Dienstag, 23. Oktober 2012

Produkttest: Greenland

Meine Vorliebe zu tollen Kosmetik und Pflegeprodukten kennt ihr ja mittlerweile. Immer wieder bin ich auf der Suche nach etwas neuem....etwas interessanten...etwas tollen. Es gibt so viel Auswahl da draußen! Früher habe ich Jaaaaahhhreeeeeelang immer nur die selben Produkte benutzt. Jetzt habe ich ganz neue Produkte und ganz neue Firmen für mich entdeckt. Concealer z.B. hatte ich früher nie und nun hab ich immer einen im Bad stehen. Zum Pflegen habe ich früher immer nur Bodylotion genommen...nun hörte ich immer öfter das meine Freundinnen Body Butter benutzten und bin erst mal googlen gegangen. Dabei bin ich auf Greenland gestoßen. 



Greenland bietet Körperpflegeprodukte die auf natürliche und organische Inhaltsstoffe basieren. Mit Fruchtextrakten, essentiellen Ölen, Milchbestandteilen und natürlichen Buttern bietet Greenland der Haut das beste was es bekommen kann. Was vielen sehr wichtig ist und deshalb möchte ich es auch noch erwähnen ist das alle Produkte ohne Tierversuche hergestellt werden! 

Greenland war so freundlich mir vor einiger zeit ein Testpaket zukommen zu lassen, damit ich die Produkte mal kennenlernen kann. 

Aus der Pure & White Serie gab es eine Body Butter.

Pure & White Produkte sind als organisch zertifiziert. Von Duschcreme bis zu Body Öl gibt es hier viele tolle Produkte. Meines war die Body Butter mit Französischem Lavendel & Rosmarin. 

Ich bin überhaupt kein Fan von Lavendel und bin natürlich sehr skeptisch an den Geruch gegangen. Durch drücken bekommt man genau die passende Menge aus der Tube und ich habe gleich mal geschnuppert. Das Rosmarin dominiert, aber trotzdem riecht man den Lavendel noch leicht. Die Konsistenz ist etwas fester. Beim verteilen auf der Haut dauert es ein bissl länger und auch das einziehen geht net ganz so schnell wie bei einer Body Lotion. Die Haut behält einen leichten Glanz und fühlt sich sehr weich an. Mit dem Geruch bin ich trotzdem nicht warm geworden. 

Aus der Milky Serie war aber noch eine Body Butter dabei.

Alle Produkte der Milky Serie basieren auf den pflegenden Eigenschaften der Milchbestandteilen. Auch hier gibt es wieder einige verschiedene Produkte um den Körper schon beim Duschen oder danach zu pflegen. Die Body Butter enthält Reismilch & Vanille.

Diesmal war es keine Tube, sondern ein Tiegel. Auch hier ist die Konsistenz etwas fester und beim auftragen ist es gleich. Der Geruch ist allerdings fantastisch! Ich weiß net wonach Reismilch riecht, aber es ist ein leicht süßlicher Geruch mit einem Touch Vanille. Selbst nach längerer Zeit riecht man den noch dezent auf der Haut. Nachdem ich die Body Butter nun längere Zeit benutzt habe kann ich sagen das die Haut sich soooo toll anfühlt! Ganz weich und angenehm. Aus der Serie gibt es noch Produkte mit Mandelmich & Lotus, Kokosmilch & Limone und Joghurt & Gurke Geruch....das klingt so toll das ich sie mal probieren muss!

Das letzte kommt aus der Fruit Emotion Serie.

Die Produkte der Serie sind fruchtig frisch und sehen in den Metallflaschen und Metalltiegeln so genial aus! 

Ich hatte hier die Handcreme mit Limone & Vanille bekommen. Sie hat eine normale Konsistenz die sich sehr schön verteilen lässt. Sie zieht gut ein und hinterlässt einen Zitrushaltigen Geruch. Ich bin sonst kein Fan von Zitrus, aber diesen fand ich sehr toll. Dezent und angenehm. Die Haut fühlte sich noch lange wie frisch eingecremt an, was ich sehr angenehm finde. 

Zusätzlich waren auch noch einige Pröbchen dabei.

Der Geruch der Body Butter mit Kokosnuss & Mandarine ist total genial. 

Die Milky Produkte mit Reismilch & Vanille werden auf alle Fälle nachgekauft, da ich den Geruch und das Gefühl so toll fand. Von der Fruit Emotion Serie will ich mir einige wegen dem Aussehen kaufen. :P Wer nun auch mal Lust bekommen hat sollte am besten gleich welche bestellen. ;)Ich habe schon einiges auf die Wunschliste gepackt. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen