Mittwoch, 14. März 2012

Produkttest: Kneipp Aroma-Pflegeschaumbad

Muss ich großartig was zu Kneipp sagen? Ich liebe die Produkte schon seit vielen Jahren und finde immer wieder neue die mich begeistern. Die Mandelblüten-Serie gehört immer in mein Badezimmer und bei den Badewannen-Produkten gibt es auch 2 oder 3 die immer da sind.

Im Programm von Kneipp gibt es Aroma-Pflegeschaumbäder. 7 verschiedene gibt es. Alle kommen in einer 400ml Plastikflasche. Ich mag zwar die kleinen Flaschen mit den Badeölen auch sehr, aber diese finde ich vorteilhafter für mich, da meine Katzen doch öfters mal eine Flasche umkippen.

Ich durfte nun mal einen Bade-Entspannungs-Genuss Vergleich machen und 2 Aroma-Pflegeschaumbäder miteinander vergleichen.

Seelentröster VS Gute Laune hieß es hier in der Wanne nun in letzter Zeit.

Fangen wir mit dem Seelentröster an. Stress? Streit? Einfach nur ein doofer Tag gewesen? Normalerweise greift die Frau nun zur Schokolade. Da geht es einem doch immer besser. Später dann net mehr weil man nun dran denkt das man gesündigt hat und morgen die Schokolade wieder ab trainieren muss. Ich greife zur Schokolade, allerdings geht sie mir net auf die Hüften....ich nehme den Seelentröster.

Seelentröster ist aus natürlichem Kakaoextrakt und es riecht soooo gut nach Schokolade! Eine Kappe voll ab ins laufende Wasser...Sofort verteilt sich das ganze im Wasser und es entsteht ein toller Schaum...Schatzi sagt immer scherzhaft zu mir das ich ja echt schmutzig war wenn das Wasser so braun ist, da es wirklich deftig braun ist. Wenn man nun drin liegt riecht es aber so toll. Einfach Augen zu und den Duft genießen. Nach 15 bis 20 Minuten ist man dann locker und der Seelen geht es wieder besser.

Als Gegenspieler gibt es die Gute Laune. Wenn man einfach mal einen harten Tag hatte und etwas Glücksgefühle braucht muss ein Bad mit Gute Laune her. Dank Maracuja und Grapefruit gibt es einen frischen, fruchtigen und exotischen Duft. Ich bin kein Fan von Zitrusgerüchen, aber muss sagen das Gute Laune so toll riecht! Mehr Maracuja als alles andere und so lecker.

Farblich ist er quietsch Orange...Auch hier wieder eine Kappe voll ins laufende Wasser...Das orange verteilt sich auch hier sehr angenehm im Wasser, aber blasst dadurch ab. Das Wasser ist also net total orange. ;) Auch hier bildet sich ein toller fester Schaum.Auch hier einfach zurück lehnen und Augen schließen und 15 bis 20 Minuten entspannen. Das fruchtig exotische lässt in einem einfach gute Laune aufkommen. Man fühlt sich wohl und es hebt richtig die Stimmung.

Wenn sich 2 Gegner gegenüber stehen muss immer ein Sieger hervortreten. Hier ist das anders. Beide finde ich Klasse!!! Jeder passt einfach zu einer anderen Art von Bad. Was das ganze noch besser macht ist das ja noch 5 Sorten da sind und so wirklich alles abgedeckt ist. Kuschelbad für die Momente zu zweit, Glückliche Auszeit für sinnliche Entspannung und Erkältungszeit für die kranken Momente. Am besten stellt man sich alle 7 ins Bad und hat immer das passende...egal wie schlecht der Tag war, wie down man ist, wie krank man ist oder wie sehr man Entspannung braucht. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen