Dienstag, 11. Oktober 2011

Produkttest: Tambuisi

Ich möchte euch heute Tambuisi vorstellen. Tambuisi ist ein toller Shop mit wunderschönen Produkten aus der ganzen Welt. Was das besondere an den Produkten ist? Sie sind zum größten Teil Hand gefertigt und stammen aus Fair Trade Produktionen.

Im Shop gibt es Beauty Produkte, Spielsachen, Kleidung, Schmuck, Kochen, Deko und viel mehr. Stundenlang habe ich auf der Seite gestöbert und immer wieder schöne Sachen gefunden.

Ich durfte nun 2 Produkte von der Tambuisi Seite testen. Mein Paket kam sehr gut verpackt bei mir an und ich konnte beide Produkte nun ausführlich ausprobieren und kennenlernen.

IKOVE Açai Chocolate Shampoo
"Ikove Açai Chocolate ist ein einzigartiges ökologisches Shampoo für gestresstes und strapaziertes Haar. Die pflegende Kraft der Açai-Beere aus dem Amazonas in Kombination mit der Tiefen pflegenden Wirkung von Kakao verleihen dem Haar neuen Schwung und Schutz. Besonders für getöntes und trockenes Haar empfehlenswert."

Ich habe ja recht lange Haare und ich mag es wenn sie sich weich und schön anfühlen. Ich brauche ein gutes Shampoo und meist auch einen Conditioner danach, da ich sonst kaum die Haare kämen kann. Ich finde es auch wichtig das meine Haare gut riechen nach dem waschen.

Als ich Chocolate Shampoo las war ich erst mal von der Idee begeistert. Kennt ihr ein Schokoladen Shampoo? Ich net! Die Flasche selbst finde ich auch gut. Oben im Deckel einfach drücken und mit einem click geht sie auf. Kein Schrauben oder drehen zum aufmachen. Schön einfach auch mit der Hand voll Shampoo. Der Geruch ist erst mal garnet schokoladig, sondern eher fruchtig. Das liegt an den Acai Beeren.

Die Konsistenz ist etwas flüssiger als mein jetziges Shampoo. Im Haar schäumt es schön auf und lässt sich sehr gut verteilen. Ich habe ein bisschen rumgespielt bis ich die richtige Menge hatte und eigentlich braucht man nicht viel. Das Shampoo lässt sich ganz leicht wieder ausspülen und das Haar fühlt sich richtig gut danach an.

Nach dem trocken rubbeln mit dem Handtuch wird das Haar gekämmt und obwohl ich keinen Conditioner genutzt habe ließ es sich recht gut kämmen. Nach dem trocknen oder föhnen ist das Haar sehr weich und nun riecht man auch einen leichten Schokoladen Geruch. Es ist nicht extrem, sondern schön dezent. Finde ich ganz angenehm und gefällt mir richtig gut.

Buddha Nose - Skin Serenity Balm
"Skin Serenity Balm beruhigt sanft, wenn Körper und Geist gereizt sind. Hautirritationen werden gelindert und die beruhigenden Eigenschaften der wertvollen Essenzen verhelfen dazu, das relaxte Gefühl wiederzufinden. Skin Serenity Balm ist auch besonders für Kinder und als feuchtigkeitspendender Moisturizer zur täglichen Pflege und zur Heilung der Haut geeignet."

Das Balsam kommt in einer kleinen Metalldose und hat 28,35g Inhalt. Durch ein leichtes drehen ist die Dose auf und innen findet man ein festes Balsam aus Wildpflanzenölen, Lavendel, Rosengeranien, Teebaum und Weihrauch. Dazu kommt noch Bienenwachsöl, Hanfsamen-Öl und Jojoba-Öl.Der Geruch der aus dem Döschen kommt ist der Hammer. Sehr süß und stark. Ich habe sie immer gleich wieder zugemacht, da es mir zu stark war. Wenn man das Balsam benutzt und nur ein bisschen auf der Hand hat ist es nicht so stark, also keine Panik. :)

Es ist ein öliger Balsam, der sich gut auf der Haut verteilen lässt. Ein ganz wenig reicht schon. Einfach auf der ganzen Haut verteilen. Es bleibt ein leicht öliger Film. Die Haut ist allerdings nachher sehr schön weich und fühlt sich nach mehreren Tagen benutztens ganz toll an.

Beide Produkte haben mich sehr begeistert und ich kann sie euch nur empfehlen. Ich habe so einige tolle Produkte bei Tambuisi gefunden und werde dort auf alle Fälle bestellen. Schaut doch auch mal rein und schaut euch um.


1 Kommentar:

  1. Dein Text macht richtig Lust auf die Produkte! Allein das Buddha Nose Döschen sieht schon so einladend aus. Zu dem IKOVE Açai Chocolate Shampoo kann ich nur sagen: ich will es! wenn ich auf einen Conditioner verzichten kann und meine Haare dezent nach Schoko riechen, kann es nur mein Fall sein. Hast du noch mehr von Tambuisi getestet? Macht wirklich Spass auf der Seite zustöbern ;-) Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen