Montag, 24. Oktober 2011

Produkttest: Pixopolis II

Von Pixopolis hatte ich euch schon mal vor einigen Tagen berichtet. Wer den Bericht noch net kennt kann ihn HIER lesen. :)

Ich hatte euch ja angekündigt das ich noch ein zweites Fotobuch bestellen durfte zum testen. Ein Scrapbook. Viele kennen so was vielleicht net..ich schon da ich so was als Kind und Jugendliche selbst geführt habe. Um es euch korrekt zu erklären habe ich Wikipedia um Hilfe gebeten:

"Scrapbooking bezeichnet ein in den USA und Kanada entstandenes Bastelhobby, welches seit Anfang der 2000er Jahre auch in Europa verbreitet ist. Fotos werden in sogenannte „Scrapbooks“ eingeklebt und mit Aufklebern und anderen zu den Fotos passenden Dingen verziert. Im Gegensatz zu herkömmlichen Fotoalben werden in Scrapbooks Geschichten erzählt und die Fotos durch Texte und künstlerische Gestaltung der Seiten besonders präsentiert. Je nach Ereignis werden auch Eintrittskarten und Ähnliches in das Scrapbook geklebt."


Man nimmt also ein leeres Heft und dort klebt man eigentlich alles ein was man will. Man macht einen Ausflug also gehören auf die Seite Bilder des Tages, Eintrittskarten, Blätter, etc. Ich habe meine alten noch oben im Dachboden und die Dinger sind echt dick, da ich etliches eingeklebt habe. So was als Fotobuch habe ich mir echt schön vorgestellt.

Das Programm hatte ich ja schon runter geladen und installiert, also musste ich nur wie beim letzten mal die passenden Designs von der Pixopolis Homepage runter laden und schon konnte ich aussuchen. Ich wollte das Scrapbook für mich und Schatzi..also keine Bilder die wir gemacht habe, sondern Bilder von uns. Also sollte das Thema Liebe sein.

Auf der Downloadseite sieht man ein Vorschaubild des Covers und es gab eins das Liebe hieß. Außerdem Hochzeit und Paris. Die anderen Vorlagen sahen nicht passend aus. Ich habe also die 3 runter geladen und installiert. Nachdem ich mir alle 3 genauer angeschaut habe gefiel mir Liebe am besten. Nun konnte man den Assistenten wählen oder das Buch selbst gestalten. Ich gestalte ja lieber selbst und bin damit weiter.

Im Normalfall wird nun Hintergrund und Layout gesucht und gestaltet und dann Bilder eingefügt. Das ist hier anders. Der Hintergrund und das Layout stehen fest...es ist wie in einem echten Scrapbook...jede Seite sieht anders aus. Ich musste nur noch die Bilder da einfügen wo ich sie wollte. Auf einiges Seiten 1 Bild und auf anderen 4 Bilder. Gerade und schiefe Bilder. Mit Herzrahmen und oval. Das ganze Buch ist total unterschiedlich. Ich habe Bilder von uns und unseren Katzen eingefügt...also unsere kleine Familie.

Als es fertig war ab in den Warenkorb und ich musste ich diesmal nur mit meinen Daten anmelden...registriert hatte ich mich ja schon. Das hoch laden der Bilder ließ ich wieder nachts machen und morgens fand ich schon eine Auftragsbestätigung in meinem Email-Fach. Bis das Buch bei mir ankam dauerte es etwas länger, also bestellt es etwas zeitiger als sonst. Was dann kam hat die Wartezeit aber wieder wettgemacht.Das Cover ist fest und stabil und glänzend. Das sehr kräftige Bordeaux im Hintergrund hebt die Bilder schön hervor.Innen ist jede Seite anders gestaltet. Mal sind Sprüche wie "Liebe in die Schönheit der Seele" drauf, es sieht aus als ob Liebesbriefe eingeklebt sind, als ob die Bilder eingenäht, mit Klammern oder Tesa angebracht wurden, Büroklammern, Ketten und Knöpfe sind dabei, hier und da konnte man etwas reinschreiben...es ist ein ganz kreatives durcheinander das dem Buch einen wunderschönen Charme verleiht.Am liebsten würde ich euch jede Seite zeigen da ich sie so toll finde. :) Die Qualität des ganzen Buches ist sehr schön. Die Seiten sind fest eingeklebt und obwohl ich es nun öfters in der Hand hatte und drin rum blätter sind sie noch fest verklebt. Die einzelnen Seiten sind etwas dicker und somit net so anfällig für knicke oder Risse. Innen sind die Seiten eher matt gehalten, was ich sehr gut finde. Nicht nur der Druck der Bilder, sondern des ganzen Hintergrundes finde ich sehr fein und ohne verpixelungen.Ich habe früher schon Scrapbooks geliebt und finde die Idee fantastisch. Habe ich sonst noch bei keinem Anbieter gesehen. Egal ob Schulabschluss, Hochzeit, Reise oder einfach nur so...es gibt genau die passende Vorlage und ich sag euch das Buch ist mal was ganz anderes! ich werde garantiert noch ein paar andere erstellen und bestellen. Wenn wir aus Dubai zurück kommen gibt es ein Scrapbook mit der Vorlage Reise und auf die Seiten kann man ja noch Eintrittskarten und sonstiges kleben.

Ich finde jeder sollte mal so ein Scrapbook machen...da man es nachher noch bearbeiten kann durch einkleben von Erinnerungsstücken wird jedes sehr individuell und ist ein schönes Buch für klein und groß.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen