Montag, 8. August 2011

Deutschland testet!

Und Cinny@Home testet mit! :P Seit letzten Monat gibt es eine tolle Aktion. Deutschland testet! Ich bin leider etwas zu spät zu meinem Paket gekommen (die Post muss man einfach lieben oder?!) und deshalb hinke ich etwas hinterher. :)

Erstmal aber zu der Aktion. Auf der Seite von Deutschland testet! heißt es "Testen Sie mit!". Jeden Monat gibt es ein Thema und dazu gibt es dann ganz viele Coupons. Diese kann man runter laden und damit viel Geld beim einkaufen sparen. Dann einfach die Produkte testen und auf der Seite bewerten. Es gibt sogar etwas zu gewinnen.


Was ist nun der Sinn dieser ganzen Sache? Das wir sparen und etwas gewinnen können ist natürlich sehr super, aber eigentlich geht es darum das viele Firmen garnet wissen was wir als Nutzer von den Produkten halten und was wir ändern würden. Und genau um das heraus zu finden gibt es Deutschland testet! Wir sparen beim Einkauf und durch die Bewertungen lernen die Firmen was wir über ihre Produkte denken. Macht also alle mit!

Das Paket was mich eigentlich schon letzten Monat erreichen sollte war ein Putzpaket und ich mit meinem Putzfimmel war im Himmel!Ich habe nun alle Produkte getested und kann euch deshalb ein bisschen was zu jedem erzählen. Vielleicht lernt ihr so ja mal eines näher kennen das ihr noch net benutzt habt. :)

Antikal
Der Anti-Kalk-Schutz für Bad und Küche. Hab ich schon oft im Geschäft gesehen, aber irgendwie nie gekauft. Unser Bad ist ja erst ein Jahr alt und somit hat es noch schöne glänzende Armaturen..warum also so was kaufen? Das es die Armaturen schützt habe ich net bedacht.

Die Benutzung ist ganz einfach. Auf sprühen und etwas einwirken lassen. Danach etwas mit einem Tuch über wischen und mit Wasser abspülen. Wenn es härtere Verschmutzung gibt einfach mal 5 Min drauf lassen und dann abspülen.Also ich finde der sieht echt schön aus und ist nun gegen Verkalkung etwas geschützt. Ich finde auch den Geruch nicht so beißend in der Nase und das macht das putzen einfacher. :) Wird definitiv wieder gekauft!

Meister Proper
Also Meister Proper kennt man doch. Das es den aber nun mit Febreze gibt war mir neu. der Allzweckreiniger lässt sich pur zum putzen nutzen, aber auch verdünnt zum putzen oder wischen. Wenn man ihn pur nutzt muss man nachher gut abspülen. Verdünnst ist das nicht notwendig. Ich habe es erst mal auf meiner Spüle pur benutzt.

Einen guten Schuss drauf und dann mit einem Schwamm gerubbelt.Es schäumt leicht und ist auch gut zu nutzen. Der Geruch ist angenehm, erinnert mich aber sehr an einen Badreiniger. :D Nach dem putzen mit einem Schwamm abgewaschen und es glänzt bei mir!Reinigen kann er also und ich denke ich werde ihn auch dafür nutzen bis er leer ist. Nachkaufen bin ich mir unsicher, da ich den Geruch nicht gut finde.

Febreze Duftdepot
Das Duftdepot ist eine kleine Duftspenderin. Man steckt die Duftkartusche rein und stellt es irgendwo auf. Da es keinen Strom oder Batterien braucht ist es ganz flexibel und man kann es überall nutzen.

Es soll 30 Tage halten. Da ich es schon mal intensiv testen konnte weiß ich das es so lange etwas drin hat, aber der Duft doch schwacher wird. Ich habe hier Zuhause auch ein Profi-Duftgerät stehen und bin deshalb doch sehr verwöhnt was solche Dinge angeht.

Ich finde es toll für einen direkten Duft an einem kleinen Ort, aber einen ganzen Raum kann man damit net beduften.

Ariel Compact mit Actilift
Dies ist ein Pulver-Waschpulver für Buntwäsche. Es soll helfen das festsetzten von Flecken zu verhindern. Den Geruch finde ich ganz toll, aber das geht mir bei vielen Waschmitteln so. Ich mag Waschmittelduft einfach. :P Was ich sehr gut finde ist das auf der Verpackung genau steht wie viel Pulver man für welche Wäsche und welche Wasser härte braucht. Außerdem viele Waschtipps, was auch praktisch ist...spezielle wenn man frisch ausgezogen ist und das erste mal alleine wäscht. :PDas Pulver reicht für 18 Wäschen bei normaler Verschmutzung und mittlerem Wasserhärtegrad. Man kommt also eine Weile mit hin und ich finde es echt toll. Kann ich nur empfehlen.

Ariel Excel Gel mit Actilift
Das Excel Gel ist sehr praktisch finde ich. Man hat eine Kappe die man einfach mit dem Gel befüllt und diese tut man direkt zu der Wäsche in die Trommel.Das Gel sorgt für strahlende Reinheit und ich nutze es für weiße Wäsche hauptsächlich. Es riecht sehr intensiv als Gel. Nach der Wäsche bleibt davon dann ein angenehmer Duft auf der Wäsche. Ich fand meine Wäsche nach dem waschen schön sauber und nach dem trocknen sogar schön einfach zu bügeln. Auch hier hält eine Packung für 18 Wäscheladung bei durchschnittlicher Wasser härte.

Ariel Fleckenentferner
Dieses Produkt kannte ich aus dem Regal im Laden, aber gekauft habe ich es noch nie. Wir haben Zuhause ein Fleckenspray und eigentlich reicht das. Nun da ich es aber hatte habe ich gleich mal getestet. Es soll 99,99% der Bakterien entfernen...was ich nun nicht nachweisen kann und somit glauben wir es einfach ohne Test. :P Außerdem entfernt es alle gängigen Flecken wie Blut, Essen, Schweiß, etc.Ich habe nun 3 verschiedene Fleckentypen damit gewaschen. Einmal Schatzis Arbeitskleidung. Da sind Schweißflecken und Geruch drauf, Dreck, Kragenschmutz und auch einige härtere Flecken. Bis auf die härteren Flecken ist alles raus gegangen. Ich habe aber auch nichts anderes erwartet, da Öl und solche harten Flecken schwer raus zu bekommen sind. Sie sind allerdings blasser geworden. :P

Dann eine Ladung ganz normale Flecken. Essen oder Trinken, Schweiß, Blut...was man sich so im Alltag auf die Kleidung schmiert. :P Da war wirklich alles weg. Die letzte Ladung war eine Katzenladung. Decken, Tücher zum wegputzen von Pipi oder Kotze, Lappen zum ausputzen der Klos, etc. Auch hier kam alles sauber raus.

Was ich ganz toll finde ist der Geruch. Selbst bei den Tüchern der Katzen war der Geruch von Pipi weg und alles hat frisch geduftet. Definitiv zu empfehlen und wird nochmal gekauft!

Lenor Mystery Maya
Lenor gehört ja wieder zu den Produkten die eigentlich jeder kennt. Da Lenor aber immer mal wieder neue Düfte raus bringt kannte ich diesen noch nicht. Das mag ich ja so an Lenor...man hat immer wieder was neues zum probieren und findet jedes mal garantiert einen Duft der gefällt.Mystery Maya riecht Klasse sag ich euch. ich kann es nicht genau zuordnen, aber das ist wohl das mysteriöse daran. :D Mir hat es auf alle Fälle gefallen. Wie gewohnt 1 Kappe zur Wäsche und schon ist sie schön weich und duftet herrlich. Was soll ich da noch groß sagen? Kaufen und schnuppern!!!

Leider kann ich euch für diese Produkte keine Coupons anbieten, da es ja das Paket für Juli war. :( ich hoffe aber bald das mein August-Paket kommt und dann kann ich euch tolle Beauty Produkte erklären und euch Coupons anbieten damit ihr beim kaufen sparen könnt! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen