Montag, 18. Juli 2011

Produkttest: American Candy

Ich snacke und nasche gerne mal und Schatzi auch. Somit habe ich in der Speise ein Regal wo immer was Süßes und Chips stehen. Ist ja auch praktisch wenn mal Besuch kommt so was im Haus zu haben. Die Auswahl um Geschäft ist ja net gerade klein, aber trotzdem finde ich selten etwas das mir zusagt. Ich habe da so 3 oder 4 Lieblinge und kaufe immer wieder die. Ich habe ja nun viel im Ausland gewohnt und weiß somit was es dort alles gibt und wünsche mir oft solche Produkte.

Heutzutage hat man ja dank Google dann doch viele Möglichkeiten und so habe ich mal nach meinen geliebten Crackern gegoogelt. Cracker sind hier in Deutschland TUC. In England und Amerika sind die aber flacher und knackiger. Ich habe die immer gerne in Suppe gegessen oder einfach in Frischkäse gedippt oder wenn ich krank war einfach blank. Ich bin dank Google in ganz vielen Shops gelandet und einer davon war American Candy.


American Candy ist wie der Name schon verrät ein Amerikanischer Shop, der Süßigkeiten verkauft. Aber nicht nur das sondern auch Snacks, Getränke und vieles mehr. Erstmal ein paar Worte von American Candy selbst:

"Typische amerikanische Lebensmittel, Softdrinks und generell Produkte aus den USA erfreuen sich auch in Deutschland großer Beliebtheit, sind allerdings nicht an jeder Ecke zu finden – genau deswegen gibt es unseren USA Shop. Amerikanische Lebensmittel in ihrer ganzen Bandbreite finden Sie in unserem American Shop. Ob Chips, Drinks, Frühstück oder Süssigkeiten– wenn Sie amerikanische Produkte suchen, werden Sie bei uns sicherlich fündig. Wie wäre es zum Beispiel mit ein paar Chips aus den USA in außergewöhnlichen Geschmacksrichtungen - auch sehr scharfe Chips aus USA bieten wir an - oder typisch amerikanische Drinks für eine Party? Typische amerikanische Lebensmittel, das sind natürlich auch Barbecuezutaten, BBQ Saucen und Saucen jeder Art oder die allseits beliebte Erdnussbutter. Aber auch Erfrischungsgetränke finden Sie in unserem American Shop – und was wären amerikanische Lebensmittel ohne Root Beer, Mountain Dew, Welchs Grape Soda oder ähnlichen typischen Drinks? Unser amerikanischer Shop bietet unter dieser Rubrik aber auch eine spannende Auswahl an Eisteevariationen wie z.B. Snapple und Energy Drinks wie der Ed Hardy Energydrink.

Wir informieren uns ständig über aktuelle Produkte aus den USA und geben uns Mühe, unseren USA Shop ständig um neue amerikanische Lebensmittel zu erweitern. Natürlich finden Sie in unserem American Shop viele typische amerikanische Lebensmittel wie Marshmallows oder Cookies – aber auch die ein oder andere neue Entdeckung können Sie bei uns machen. Schauen Sie sich einfach einmal in Ruhe in unserem USA Shop um, Sie werden sicher die ein oder andere Köstlichkeit oder amerikanische Trends entdecken. Und übrigens: In unserem American Shop finden Sie nicht nur amerikanische Lebensmittel, sondern zum Beispiel auch California Scents. Hierbei handelt es sich um Lufterfrischer in vielen verschiedenen Duftvariationen, sehr intensiv und lang anhaltend, mit Düften, die es in Deutschland nicht gibt."

Meine Cracker habe ich dort zwar net gefunden, aber soviel anderes tolles. Ich habe rumgestöbert und hätte am liebsten überall auf kaufen geclickt. :D American Candy macht das einkaufen schön einfach, da alles in Kategorien eingeteilt ist.

Die Zahl hinter der Kategorie zeigt an wie viele Produkt dort zu finden sind. Wie man sieht net gerade wenige. Einige Kategorien haben dann noch Unterkategorien um es noch übersichtlicher zu machen falls viele Produkte vorhanden sind.

Es gibt unglaublich viel zu finden und für jeden dürfte etwas dabei sein. Was ich dann noch gefunden habe und mir auch sehr gut gefällt sind die Versandkosten. In den meisten Shops gibt es da ein Päckchen oder ein Paket und Ende. Was aber wenn man nur wenig oder kleines bestellt? Dann muss man ja immer noch ein Päckchen zahlen. American Candy hat das ganz anders gemacht.

Wer im Raum Berlin wohnt kann sich den Versand ganz sparen und einfach abholen gehen und für alle andere gelten folgende kosten:

"Kleinstbestellungen: 2,50 Euro
Kleinbestellungen: 3,80 Euro
Bestellungen bis 1,5 kg: 4,50 Euro
Bestellungen bis 2,0 kg: 5,50 Euro
Bestellungen bis 4,0 kg: 6,50 Euro
Bestellungen bis 7,5 kg: 8,00 Euro
Bestellungen bis 18,0 kg: 10,00 Euro
Bestellungen bis 31,5 kg: 12,00 Euro
Bestellungen bis 60,00 kg: 16,00 Euro
Bestellungen bis 90,00 kg: 24,00 Euro
Bestellungen bis 120,00 kg: 30,00 Euro
Höhere Gewichte auf Anfrage"

Für Österreich, Schweiz und alle anderen Länder einfach mal HIER schauen wegen den Kosten. :)

Nun aber genug harte Fakten! Kommen wir zum wirklich interessanten Teil. Mein Testpaket. :P American Candy war so freundlich mir einige Dinge zusammen zu stellen und zu schicken. Sehr gut verpackt kam es bei mir an. Chips sind ja immer so eine Sache. Verpackt man die zu fest gibt es nur noch Krümel. Meine kamen aber ohne jeglichen Schaden hier an. :)Zusammen mit Schatz und meiner Familie haben wir nun alles probiert und übrig sind nur noch die leeren Packungen. :D

Reese war mir eine bekannte Marke. In Amerika liebt man Erdnussbutter und Reese ist eine Firma die süßes mit Erdnussbutter herstellt. Ist garnet mein Fall, aber Schatzi mag so was, also durfte er testen.

Reese´s Peanut Butter Cups

Das sind kleine Schokoladenhüllen die innen mit einer Erdnussbutter-Creme gefüllt sind. Es sind immer 3 Stück in einer Packung. Die Teile sind für Schatzi mundgerecht, aber einmal rein beißen lohnt sich doch mehr da man dann erst richtig genießen kann.Jedes Teil ist in einer Papierhülle die man einfach nach unten abzieht und dann rein beißen. :P Das Foto ist zwar etwas unscharf, aber man sieht schön die Creme zwischen der Schokolade. Ruck Zuck waren die weg und Schatzi ganz begeistert!

Da ich schon mal bei Reese bin mache ich da weiter, da noch ein zweites Produkt dabei war.

Reese's Whipps

Das ist ein Riegel der von außen wie ein Mars oder Snickers aussieht. Innen verbirgt sich dann Ernussbutter-Creme und Nougatcreme. Das ganze sah auch etwas fester aus.Schatzi sagt das viel Schokolade drumherum ist und diese schön knackig war. Innen war der Riegel nicht ganz so süß wie die Teile vorher, aber trotzdem fand er ihn lecker.

Beim letzten Schokoteil kam mir wieder ein bekannter Name entgegen. Hershey´s ist wohl die bekannteste Schokomarke in Amerika nach Mars, Snickers und Co. Es gibt so Schokotropfen die in Silber verpackt sind. Hershey´s Kisses heißen die und die kenn ich noch aus meiner Amerika-Zeit.

Hershey's Cookies 'n' Cream

Das die nun auch Schokoriegel machen war mir neu. Dieser hier ist aus weißer Schokolade und hat innen Oreo-Keks-Stückchen. Eine Kombination die schon perfekt für uns klang.Wir haben uns hier fast drum gestritten. Die weiße Schokolade ist schön cremig und net ganz so süß und dann die knackigen Keksstückchen da drin. Hmmmmmm. Also das muss jeder mal probieren!!!

Dr. Pepper

Als ich damals nach Amerika gezogen bin kannte man hier in Deutschland Dr. Pepper noch net. Man dachte immer das der Getränke-Krieg zwischen Cola und Pepsi läuft da drüben. In meiner ersten Woche waren wir dann in einem Schnell-Restaurant und ich stand vor der Getränkeausgabe und wunderte mich was denn Dr. Pepper sei. In Amerika ist man entweder Cola-Fan, Pepsi-Fan oder Dr. Pepper-Fan. ich wurde zum Dr. Pepper-Fan.

Geschmacklich vergleicht man es ein bissl mit Cherry-Coke, aber es ist doch was eigenes. Man muss es einfach probieren um es genau zu wissen. Ich fand es Klasse als plötzlich Dr. Pepper an Tankstellen verkauft wurde und mittlerweile bekommt man es in vielen großen Supermärkten.

Es ist wie so oft bei Dingen die net zum Standard gehören, etwas teurer aber ich gönne es mir trotzdem gern. Ich werde es mir aber ab jetzt bei American Candy gönnen, da es dort günstiger ist als sonst wo. Wenn man es im 24er Tray kauft sogar noch günstiger. Es kommt natürlich pro Dose noch 25cent Pfand drauf. Die Dosen kann man nachher aber überall ganz normal in den Einwegflaschen-Automaten geben.

Walkers Chips

Walker Chips sind eigentlich aus England und da die besten Chips und auch die beliebtesten. Es gibt unglaublich viele Sorten und American Candy hat einige davon. Ich habe die Chips schon einige male online bestellt, allerdings noch nie so günstig wie bei American Candy.

Ich habe zum testen Worcester Sauce, Prawn Cocktail, BBQ Ribs und Cheese&Onion bekommen. Alle 4 waren so schnell weg das ich garkein Foto mehr machen konnte. :D

Schatzi kennt so ungewöhnliche Sorten von Chips net und ist deshalb den sicheren Weg gegangen mit Cheese&Onion. Er fand sie recht gut. Die Zwiebel ist nicht zu dominant und es ist ein angenehm käsiger Geschmack.

Ich hab gleich Prawn Cocktail genommen. Die kannte ich noch aus meiner Kindheit und habe diesen Geschmack geliebt. Prawn Cocktail ist ein Shrimp Cocktail und deshalb haben die Chips einen recht dominanten Geschmack, aber nicht fischig. Ich liebe sie total und kann sie nur empfehlen.

BBQ Ribs ging an meinen Stiefvater, der als Engländer ja mit Walker´s Chips aufgewachsen ist und sich sehr gefreut hat mal wieder welche zu bekommen. Sie sind rauchig und schmecken wie gegrilltes Steak. Er war ganz happy.

Über blieben Worcester Sauce, die ich meiner Schwiegermutter gegeben habe. Auch sie kannte nur die Paprika-Chips und fand die Idee solche Geschmäcker zu machen ganz lustig. Sie ist etwas skeptisch rangegangen, aber dann war die Tüte doch leer. :P

Der große Vorteil bei diesen Chips ist nicht das es viele Geschmacksrichtungen gibt, sondern die Größe. Es sind 25g Packungen. Das finde ich erst mal recht ideal, da man dann net eine große Packung rumliegen hat wenn man den Geschmack net mag. Super zum testen also. Außerdem mag ich die Größe weil man sie ideal mitnehmen kann und man nie zu viel hat. Bei einer großen Tüte isst man doch immer mehr als man will und dann muss man die Reste wieder gut einpacken damit sie net weich werden. Hier hat man 25g Genuss und dann ist die Tüte leer.

Nun zum letzten Produkt und meinem absoluten Favoriten!

Tesi Bon Tasty Cheese Ballz

Diese "Dinger" gehören in die Kategorie Chips würde ich sagen. Es sind runde Maisbällchen mit Cheddar Cheese Geschmack.Der Käse-Geschmack ist sooooo toll. Schön intensiv. Die Finger sind sogar orange von anfassen. LOL. Das ganze kommt in einer Metalldose mit einem Plastikdeckel. So kann man welche entnehmen und den Rest wieder Luftdicht verschließen. Ich habe sie mir eingeteilt um länger was von zu haben, aber leicht fiel das net. Wer Chips mag oder Käse muss diese Dinger mal probieren. Ich werde auf alle Fälle Nachschub bestellen!

Wie ich beim testen und stöbern raus gefunden habe hat American Candy nicht nur Amerikanische Sachen sondern auch so einiges aus England. Also schaut euch mal um wenn ich von dort etwas sucht. Die Auswahl ist echt riesig und ich muss zugeben das die Preise meist günstiger sind als woanders. Auf alle Fälle ein Shop der sich lohnt!


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen