Mittwoch, 9. März 2011

Produkttest: Müller´s Mühle

Den Namen Müller´s Mühle kannte ich ja schon, aber ich wusste es nur Reis zuzuordnen. Ganz falsch, denn Müller´s Mühle hat ja soviel mehr! Vorher aber noch etwas zu Müller´s Mühle. :)

"Müller´s Mühle ist die deutsche Qualitätsmarke für Reis und Hülsenfrüchte. Sie steht für Vertrauen, Tradition, Kompetenz und höchste Sorgfalt in Auswahl und Verarbeitung. Und das seit 1893. Für ihre herausragende, traditionelle Spitzenqualität gibt Müller´s Mühle dem Verbraucher Brief und Siegel.


Müller's Mühle gehört seit 1989 zur Unternehmensgruppe der VK Mühlen AG und ist einer der größten Reis-Veredler in Europa und als unangefochtener Marktführer bei Hülsenfrüchten damit auch größter Be- und Verarbeiter von Erbsen, Bohnen und Linsen in Nordeuropa. Im Stammsitz, dem Binnenhafen in Gelsenkirchen – Schalke, beschäftigt Müller's Mühle rund 150 Mitarbeiter. Mit einer Produktionskapazität von ca. 120 TSD Tonnen wird ein Geschäftsumsatz von rund 65 Millionen EUR getätigt.

Seit Jahren ist das Unternehmen nach der internationalen Qualitäts-Norm DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Produktion und Verpackung arbeiten nach den modernen HACCP-Richtlinien und der EU Verordnung 178/2004 für Rückverfolgbarkeit. Weitere international anerkannte und umfassende Qualitätssicherungs – Instrumentarien begleiten den gesamten Herstellungsprozess.

Müller's Mühle besitzt eine der modernsten Reismühlen Europas und bietet Spitzenreis in bester Qualität, Hülsenfrüchte in erlesenen Sorten, Getreideprodukte, Stärken und Zuckervarianten, sowie Industriemehle und vieles mehr. Die Sortimente, Qualitäten und Verpackungen orientieren sich an den Bedürfnissen inländischer und europäischer Handelspartner und Weiterverarbeiter. Das Produktangebot ist konzipiert für Genießer der klassischen oder modernen Küche zu Hause sowie für professionelle Betreiber bzw. Köche von Betrieben, die den "Außer Haus Konsum" bedienen.

Im Marken-Logo findet man weiterhin das bekannte und beliebte "Müller Männchen", welches auch heute noch für die traditionsreiche, handwerkliche und zuverlässige Müller-Kompetenz steht. Unter dem neuen Slogan "Müller`s Mühle. Weil Gutes besser schmeckt" ist der Markenartikler mit trendgerechten Produkten und seinem optimierten Reis- und Hülsenfrucht-Sortiment bestens für die Zukunft gerüstet."

Mein "kleines" Testpaket hatte auch Reis drin, aber auch ganz viele andere Dinge.Neben den Lebensmitteln waren dann auch noch so einige Rezepte dabei, damit man gleich was hatte zum machen. :) Wir haben nun alles mal durchprobiert und somit wird es Zeit für meinen Bericht. :)

Die ersten 3 Produkte im Test waren Mikrowellen Gerichte. Sie kommen in Beuteln die man einreißt und für 2 Minuten in die Mikrowelle stellt.

- Gourmet Balsamico Linsen
- Gourmet Weiße Bohnen
- Gourmet Reiskreation"Reis und Hülsenfrüchte: zwei gesunde Naturprodukte, die bisher viel zu selten im kulinarischen Rampenlicht standen. Verfeinert mit ausgesuchten Zutaten werden sie zu einem besonderen Geschmackserlebnis. So wie bei den neuen Müller’s Mühle Gourmet-Beilagen: Ausgesuchte Kreationen die Ihnen ein unvergleichliches Geschmackserlebnis bereiten.

2 Minuten erhitzen – fertig ist der Genuss.

Entdecken Sie den vollen Geschmack der neuen Müller's Mühle Gourmet-Kreationen. Schonend vorgegarte Kompositionen vereinen feinste Reis- oder Hülsenfruchtsorten mit ausge­wähl­tem Gemüse. Ob Mediterrane Reiskreation, Balsamico Linsen oder Weiße Bohnen mit mediterranem Gemüse – diesen leckeren Beilagen kann keiner widerstehen."

Den Reis fand ich sehr lecker. Mit Gemüse und einer leichten Paprikasauce. Man kann es gut zu Fleisch essen, aber ich fand es einfach so allein auch gut.

Die beiden andern sind eher als Beilage und nicht als Hauptgericht. Sie schmecken aber auch sehr gut wenn man etwas Fleisch und z.B. Kartoffeln dazu hat.

Die Idee ist sehr gut für auf der Arbeit oder wenn man nach Hause kommt und nicht viel Zeit hat zum kochen. Aufreißen und ab in die Mikro...fertig!Dann waren 2 Reis-Sorten dabei. Einmal ein 8 Minuten Reis im Kochbeutel und einmal Jasmin Reis lose. Der 8 Minuten Reis wird im Beutel ins kochende Wasser gegeben und wie der Name sagt 8 Minuten lang gekocht. Danach raus holen und aufschneiden. Etwas zu biss fest für meinen Geschmack, aber das kann man ja durch ein bisschen längeres kochen ändern. Der Jasmin Reis ist ein etwas edlerer Reis. Er wird 10 Minuten gekocht und duftet schon ganz anders. Zum Gulasch nicht so gut, aber ideal für Asiatische Gerichte.

Dann war noch eine Packung Kartoffelmehl dabei. Damit wusste ich zuerst garnix anzufangen. Nun wird es wohl immer einen Platz in meiner Küche haben. Es ist perfekt um Saucen zu binden und cremiger zu machen. Suppen und Desserts können aber auch damit gemacht werden. Was ich aber ganz toll finde ist wenn man einen Kuchen backt ersetzt man 1/3 des Mehls einfach durch Kartoffelmehl. Der Kuchen wird ganz luftig dadurch.Zum Schluss waren dann noch 2 Packungen dabei. Einmal mit roten Linsen. Ich bin nicht so der Linsen-Fan, aber meine Schwiegermutter hat sich damit eine richtig sämige Suppe gemacht. Die Linsen werden 10 Minuten gekocht und sind dann "einsatzbereit". :P

In der 2ten war Popcorn-Mais. Den habe ich in einem speziellen Beutel in der Mikrowelle gemacht. Danach etwas Salz und ein bisschen Butter dazu. Gut durch gemischt und lecker zum Film. :P

Ich weiß nun also das Müller´s Mühle mehr als nur Reis hat und werde öfters mal darauf achten beim Einkauf. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen