Dienstag, 8. März 2011

Produkttest: Chococaps

Ich habe bei mehreren Freunden etwas von Chococaps gelesen und fand die Idee ganz lustig.

"Feinster Schokoladegenuss in Pulverform abgefüllt in 10 Portionskapseln. Kein Krümeln, keine klebrigen Finger! Chocaps befriedigen das Verlangen nach Schokolade auf innovative Art und Weise. Jede Kapsel bietet Zug für Zug ein völlig neuartiges Schokoladeerlebnis und das bei nur 3 Kalorien."

Klingt ja schon mal gut. Speziell wenn man auf die Figur achtet und trotzdem naschen mag sind nur 3 Kalorien doch echt gut.


Ich habe eine Packung mit 10 Kapseln zum testen bekommen.Man bekommt eine Hülle in der ein "Träger" mit 10 Kapseln ist und 2 "Saugröhrchen". Die Kapseln sehen aus wie normale Medizin-Kapseln, aber etwas größer.Das "Saugröhrchen" hat vorne eine scharfe Spitze und ist dann ein ganz feines, dünnes Röhrchen.Die scharfe Spitze wird in die Kapsel gepiekst und dann saugt man langsam an dem Röhrchen und das Schokoladenpulver in der Kapsel wird dadurch angesaugt.Gelegentlich soll schnippen damit sich das feste Pulver in der Kapsel lockert und man wieder welches ein saugen kann.

Ich habe mal nach dem auf stechen eine Kapsel auf ein Zettelchen entleert, damit man sieht wie viel drin ist.Wie ich am Anfang sagte sind pro Packung 10 Kapseln. Jede Kapsel hat 0,65g Schokopulver. Die Zutaten sind Zucker, fettarmer Kakao (Emulgator Sojalecithin), Traubenzucker, Schokolade (Zucker, Kakao, Kakaobutter, Kakaomasse, Aroma Vanilin), Xanthan, Calciumphosphat, Salz und Aroma. Dazu kommen immer 2 Röhrchen.

Das anpieken geht recht gut. Beim ein saugen muss man aber langsam machen, da man sonst das Pulver gleich im Hals hat und ein Hustenreiz bei rumkommt. Wenn man es langsam ansaugt legt es sich auf der Zunge fest und schmilzt sofort. Der Schokogeschmack ist ganz cremig und lecker.

Kaufen kann man die Chococaps direkt auf der Homepage im Online-Shop. Einzeln kostet sie 3,90€...im 10er Pack pro Packung 3,30€ und im 15er Pack pro Packung 2,99€. Die Preise sind immer inklusive Versand nach Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Mein Fazit - Die Idee ist ganz lustig. Der Geschmack ist super und wenn es wirklich nur 3 Kalorien sind ist das genial. Das der Versand kostenlos ist finde ich einen tollen Service. Es gibt allerdings 2 Dinge die mir zu denken geben. In meinem Fall treten diese Dinge nicht ein, aber bei vielen anderen. Wenn man Kinder im Haus hat sollte man sehr, sehr vorsichtig sein. Etwas das wie eine Tablette aussieht und nun plötzlich genommen werden darf verwirrt ein Kind wahrscheinlich. Auch das Röhrchen ist recht spitz vorne und gehört nicht in Kinderfinger. Sonst ist das ganze echt testenswert. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen