Mittwoch, 12. Januar 2011

Produkttest: Torquato


Anfang Dezember bekam ich ein nettes Mail von Torquato das ein Päckchen mit 2 Produkten zu mir auf dem weg ist. Darin sollten 2 Produkte zum testen sein...einen Kalender und einmal Dominosteine. Das Päckchen kam einige Tage später...ohne Dominosteine, aber mit einer Orangen Sauce. :P

Ich fange mit dem Kalender an. Der stammt aus dem Hause Leuchtturm1917, das eine Marke der Muttergesellschaft von Torquato stammt.

Der Kalender ist im DIN A5 Format und ein schwarzes Leder ähnliches Material. Sehr edel vom aussehen her. Schließen kann man es mit einem festgemachten Gummiverschluss.

Der Kalender hat so einiges zu bieten. Die Seiten sind schön stabil und aus festerem Papier. Außerdem ist es Tinten sicheres Papier, was ich klasse finde, da ich unglaublich gerne mit dem Füllfederhalter schreibe.

Ganz vorne kommen Name und Adresse rein. Dann hat meine eine Monatsübersicht für 2010, 2011 und 2012. Feiertagskalender Weltweit. Ein Projekt Plan. Und dann geht es los. :)

Er ist nicht 12 Monate, sondern 18 Monate gültig. Vom 01.09.2010 bis zum 29.02.2012. So hat man noch teile des alten Jahres dabei und kann dann auch schon ins neue Jahr planen.

Er eine ganze Woche auf einer Doppelseite. So hat man viel Platz für Notizen. Ab 7 Uhr morgens bis abends um 22 Uhr kann man stündlich etwas eintragen und darunter ist noch viel Platz für Notizen.

Ganz hinten sind viele leere Seiten und passend dazu ist ein liniertes/kariertes Blatt das man dahinter legen kann um zu schreiben oder zu zeichnen.

Falls man seine Kalender archiviert sind auch noch Aufkleber dabei die man außen aufkleben kann um Datum und Namen drauf zu schreiben.

Was dieser Kalender außerdem hat, was ich ganz super finde ist hinten im Einband ist eine Falttasche. Da ist viel Platz für alles was man gerne bei sich hat oder was man unterwegs sammelt. :)

Ich finde ihn super und kann ihn nur empfehlen.

Nun zu dem Dominosteine Ersatz. Es handelt sich um die Orangen Frucht Sauce von Belberry.Die Sauce kommt in einer schönen Glasflasche mit einem Metalldeckel. Inhalt ist 250ml. Die Sauce ist dickflüssig und man sieht eindeutig die Orange drinnen. Ich habe sie zu Fleisch und Fisch gegessen und muss sagen sie passt echt gut dazu. Ich bin eigentlich nicht so der Fan von süß und herben Mischungen, aber in diesem Fall...da die Sauce etwas säuerliches hat durch die Orange passt es super. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen