Montag, 15. November 2010

Produkttest: Olaz Regenerist

Ich bin gerade mitten in meinem Olaz Regenerist Test den ich bei Bopki mitmachen darf.

Das Paket kam schon vor einiger Zeit.

Darin war für mich 1 x Olaz Regenerist Pflege für makellose Haut mit LSF 30, ein Olaz Gästehandtuch und natürlich alles an Papierkram den ich zur Info und Weitergabe benötige. Zum weitergeben waren 20 Pröbchen dabei.
Ich habe nun die Pröbchen an Freundinnen, Familie und Kolleginnen verteilt und benutze mein Olaz auch schon ein Weilchen.

Erstmal natürlich etwas Information :P

"Tägliche UV-Strahlung verursacht bis zu 80 % der Hautalterung! Wie schützen Sie Ihre Haut? Die Regenerist Pflege mit LSF 30 hat eine bewiesene Anti-Ageing Wirkung. Sie sorgt für makelloser aussehende Haut und bietet optimalen Schutz vor sonnen bedingten Schäden:

- Das Erscheinungsbild von Falten wird bereits nach vier Wochen reduziert. Gleichzeitig beugt der LSF 30 der Entstehung neuer Fältchen vor.
- LSF 30 schützt die Haut vor Altersflecken. Nach vier Wochen ist der Hautton gleichmäßiger.
- Sofort-Effekt: Die nicht fettende Pflege zieht schnell ein, spendet intensive Feuchtigkeit und bringt die Haut zum Strahlen.

Kombinieren Sie das Produkt am besten mit dem 3 Zone Serum oder der 3 Zone Treatment Cream."

In der Flasche sind 50ml enthalten und wie immer bei Olaz sieht sie echt schick aus. Es ist ein leicht zu nutzender Pumpspender, was ich sehr vorteilhaft finde. Nach dem waschen wird die Creme jeden Morgen auf Gesicht und Hals aufgetragen. Man muss das erstemal öfters pumpen bis die Creme rauskommt. Danach reicht einmal vollkommen aus.

Die Creme ist weiß und hat eine festere Konsistenz. Sie lässt sich sehr gut verteilen und zieht gut ein. Nach dem eincremen habe ich ca. 1 Minute gewartet und danach konnte man sich ohne Probleme schminken.

Was mir sehr an der Creme gefällt ist der Geruch. Der ist unglaublich angenehm und hält auch sehr lange an. Gefällt mir sehr gut!

Die Creme spendet Feuchtigkeit, während sie hilft vor Hautalterung durch sonnen bedingte Schäden zu schützen.

Nach 4 Wochen soll das Erscheinungsbild von Falten reduziert sein und die Creme hilft einen gleichmäßigen Hautton wieder zu erlangen.

Feuchtigkeit spendet sie auf alle Fälle. Wie es in 3 Wochen aussieht (dann sind die 4 Wochen um) werde ich dann berichten. :P

1 Kommentar:

  1. Huhu, ich habe deine Verfolgung und dein Blog in meine Sidebar aufgenommen. Würd mich freuen, dich auch meiner Leserschaft beiwohnen wissen zu dürfen ;-)

    Auf meinem Blog läuft gerade die große Mitmach-Aktion. Lade dich und deine Leser herzlich dazu ein. Es gibt natürlich auch viele tolle Belohnungen.

    LG, Die Familienmanagerin

    AntwortenLöschen