Mittwoch, 28. April 2010

Wäsche mit Perwoll für Farbiges und Feines waschen

Am Tag meines Umzuges kam ja mein Paket von trnd mit den Perwoll für Farbiges und Feines Sachen.
Ich habe natürlich die Proben fleißig im Familien und Freundeskreis verteilt und mittlerweile auch eifrig selber getested.

Mein Fazit ist das Perwoll für Farbiges und Feines total geil ist. Es ersetzt meinen Weichspüler, weil es einen super Geruch hat den ich total mag. Mein Waschpulver reduziere ich um die Hälfte und Feinwaschmittel habe ich ganz weggelassen. Ich trage viel rot und die Farben sind echt schön geblieben, auch nach mehrmaligem waschen.

Mit etwas forschen habe ich herausgefunden das der Preis je nach Laden um die 4€ liegt. Das finde ich ganz ok. Waschmittel und Weichspüler kosten ja auch wenn man gutes nimmt. Ich denke also das wenn diese Flasche leer ist das ich gleich eine neue kaufen und es nun einen festen Platz auf meiner Waschmaschine hat.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen