Sonntag, 30. März 2014

Schmecken Cocktails aus der Dose?

Gestern Abend war meine Freundin und ihr Mann mal wieder bei uns und wir haben uns einen gemütlichen auf der Couch gemacht, Fotobücher angeschaut, gequatscht und nebenbei einen alten Schinken im TV geschaut. Wenn Freunde zu Besuch sind trinken wir gerne mal einen Cocktail und da keiner von uns die wirklich selbst machen kann nehme ich dann gerne Fertig-Cocktails. Da haben wir ja schon einiges ausprobiert, aber man weiß ja nie ob es net evtl. etwas besseres gibt. Aus diesem Grund haben wir gestern dann mal die Cocktails von Canco ausprobiert. 

Canco ist ein junges Unternehmen das sich vorgenommen hat Cocktails anzubieten die man überall mit hin nehmen kann, die ohne künstliche Farbstoffe und Aromen sind und sie sollten trotzt Säfte und Sahne lange haltbar sein. 2 Jahre haben sie daran gearbeitet und raus gekommen sind 3 Cocktails die jeder kennt. 

 
Sex on the Beach, Mai Tai und Pina Colada kann man nun bekommen. Sie sollen schmecken wie in einer Cocktail Bar. Jeder Cocktail enthält 10% Alkohol. 
Die Cocktails kommen in einer Dose. Ich habe ja nun schon welche aus der Flasche gehabt, aus einer PET Packung und aus der Dose. Welche die man schütteln muss, die man erst mit den Säften mischen muss, wo man noch den Saft separat kaufen und zufügen muss. Es war schon alles mögliche dabei. Geschmeckt haben die meisten doch recht gut, aber war mir persönlich bis auf eine Marke immer zu stark mit dem Alkohol. Das ist allerdings eine absolute Geschmackssache.

Was bei allen aber gleich ist...sie müssen erst mal in den Kühlschrank um gut kalt zu werden. Ausserdem gehört Eis dazu. Am besten ist Crushed Ice, aber das habe ich net immer da, also Eiswürfel machen. ;)
Der Mai Tai ist ein Cocktail aus hellem und dunklem Jamaika-Rum, Apricot Brandy, Limesaft, Zitronensaft und einem Schuss Mandelsirup. Er soll der beliebteste Cocktail der Welt zu sein. Ich bin net so der Fan, aber meine Freundin mag ihn richtig gerne. 

Durch den Zitronensaft und den Limesaft kommt eine gewisse Säure rein, trotzdem hat man einen angenehmen Mandelgeschmack durch den Sirup. Ein sehr gelungener Cocktail!
Sex on the Beach ist aus Pfirsichlikör, Grenadine, Orangensaft, Wodka und Zitronensaft. So gerne ich ihn trinken würde muss ich leider passen, da ich gegen Pfirsiche allergisch bin. Der Mann meiner Freundin hingegen ist es net und hat ihn sehr gerne probiert. 

Er ist etwas süßlicher mit einem ganz dezent säuerlichen Nachgeschmack. Er soll recht heftig sein und ein Schuss Orangensaft musste her um ihn ein bissl abzumildern. :)
Zum Schluss nun der Pina Colada. Mein Lieblings-Cocktail! Ananassaft, Coconut Cream, hellem Jamaika Rum und Sahne. Wie man sieht ist er im Glas absolut perfekt cremig weiß.
Er ist cremig, schmeckt nach Ananas und Kokos, ist süßlich und lecker.....und mir mal wieder zu hart. :D Ich bin einfach net der Alkohol-Trinker. Da ich echt kaum mal etwas mit Alkohol trinke haut so was bei mir immer gleich total rein. Vorteil ist das ich 1 Dose einfach auf 2 Gläser aufteile und etwas mehr Ananassaft dazu gebe und mehr trinken kann als andere. :D 

Für mich ist der Pina Colada perfekt im Geschmack. So schmeckt ein Pina Colada in einer Cocktail Bar! Ja..ich strecke ihn mit Saft, aber das tu ich auch in einer Cocktail Bar. :D 

Canco bietet viele Vorteile. Mit 250ml pro Dose ist mehr drin als bei anderen Anbietern. Die Dosen haben Pfand drauf, also wird auch ans Recycling gedacht. Sie sind bis zu 2 Jahren haltbar, also kann man locker auf Vorrat kaufen. Das lohnt sich denn im Online-Shop ist ab 50€ der Versand kostenfrei. Es sind keinerlei künstliche Aromen oder Farbstoffe drin und bis zu 40% Fruchtgehalt. Man muss nichts mehr mischen, denn alles ist in der Dose und man muss nichts mehr schütteln. Dose auf und fertig zum trinken! Der Geschmack ist wirklich Klasse! Wenn man wie ich das ganze etwas zu hart findet dann einfach etwas Saft dazu, ansonsten wirklich perfekt. 

Nachteil habe ich eigentlich nur einen gefunden. Es gibt nur die 3 Sorten. Das heißt ja aber net das es für immer so bleibt. Es lohnt sich also auch immer mal wieder einen Blick in den Shop zu werfen, selbst wenn man die 3 Sorten die es jetzt gibt net das ist was man mag. 

Wir verschenken sehr gerne Cocktails zu Geburtstagen und haben auch immer selbst welche im Kühlschrank für wenn Besuch kommt, man grillt oder man am Wochenende einfach mal zum Film einen Cocktail trinken will. Ganz wird Canco unseren jetzigen bevorzugten Lieferanten net ersetzen weil ich dort mehr Sorten bekomme und auch Alkoholfreie Cocktails, aber ich glaube die 3 Canco Cocktails werde ich Zukunft bestellen und dann bei den anderen Lieferanten diese auslassen....speziell den Pina Colada finde ich nämlich von Canco besser. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen