Sonntag, 26. Januar 2014

Mehr trinken dank Citrus Zinger

Trinken ist wichtig und was man trinkt natürlich auch. 3 Liter Cola am Tag sind net gerade gesund, aber 3 Liter Wasser am Tag sind so langweilig. Ich muss mich dann immer zwingen zu trinken und dann trinke ich natürlich net genug. Für alles im Leben gibt es aber Helferlein und für mein Trinkproblem habe ich den Citrus Zinger von zinganything gefunden.

Das zinganything Team hat eine Trinkflasche entwickelt die so simpel, aber total fantastisch ist. Sie schlägt sogar 2 Fliegen mit einer Klappe, denn man trinkt dann mehr und hat auch noch Vitamine. Die Idee ist nämlich Wasser mit Fruchtsaft zu mischen....allerdings net mit fertigem, gezuckertem und meist mit wenig wirklichem Fruchtsaft enthaltenen. 

 
Wenn man die Flasche anschaut sieht sie schick aus, aber nach nichts besonderem oder? In die Flasche passen 800ml und durch den Griff am Deckel lässt sie sich super mitnehmen. Das wirklich clever am Zinger ist aber unten und aus dem Winkel in dem ich das Bild gemacht habe net zu sehen.
Der Zinger lässt sich in 4 Teile auseinander nehmen. Der Hauptteil, der Deckel, eine Zitruspresse und der Boden. Was einem sofort auffällt ist das die Flasche wirklich stabil ist. Das hat 2 Vorteile. 1. Geht sie net so schnell kaputt und 2. Dellt sie net ein wie eine PET Flasche. 

Die Zitruspresse schraubt man unten auf die Flasche. Mit einem Dreh ist sie fest drauf. Nun ist das ganze Einsatzbereit.
Bevor man loslegt nun erst mal den Deckel drauf. ;) Dann einfach eine Hälfte Zitrusfrucht leicht auspressen... nicht ganz! Die Frucht auf der Presse lassen und den Boden drauf schrauben. Man kann nun auch noch Scheiben von anderen Früchten in den Boden geben
Nun kann man bei Wunsch auch noch Eis zufügen. An heißen Tagen ist das bestimmt echt toll. Wenn man normale Eiswürfel hat passen die gut durch die Öffnung. Wenn man größere hat sollte man sie vor dem anbringen der Zitruspresse durch den offenen Boden zufügen. 
Zum Schluss einfach noch Wasser zugeben und gut schütteln. Am besten stellt man das ganze nun in den Kühlschrank, denn so zieht das ganze durch und es kommt mehr Geschmack ins Wasser. Natürlich kann man auch sofort raus trinken und hat dann einen leichten, angenehmen Zitrusgeschmack im Wasser.

Jetzt sagen bestimmt einige "Ich kann mir aber auch einfach eine Zitrone ins Wasser pressen". Klar kann man das, aber man tut es meist net weil man Durst hat und nur zur Flasche greifen will und trinken will. Außerdem hat das Wasser im Zinger die Chance sich von den Zitrusaromen und dem Geschmack richtig "durchtränken" zu lassen.
Das tolle ist das man ganz nach Geschmack alles ausprobieren kann. 1/2 Orange leicht ausgepresst und dann im Zinger gelassen ergibt ein mildes Wasser, 1/2 Orange ganz ausgepresst und dann eine weiter 1/2 drin gelassen ergibt ein intensiveres Wasser. Nach und nach haben wir einiges ausprobiert.

- 1/2 Orange angepresst und drin gelassen und dazu 1/4 Limone und 1/4 Zitrone.
- 1/2 Zitrone ausgepresst und dann 1/2 Limone angepresst und drin gelassen. 
- 1/2 Orange ausgepresst, 1/2 Limone angepresst und drin gelassen und Grapefruitstücke dazu. 

Natürlich kann man auch andere Früchte dazu geben. Erdbeeren, Ananas und auch Minzblätter sind bei uns schon drin gelandet. Wichtig ist bei diesem ganzen natürlich das man ungespritzes Obst nimmt! Zuerst haben wir es auch nur mit Stillem Wasser genutzt, aber dann habe ich angefangen Medium Mineralwasser rein zu tun. Das klappt genauso gut!

Jetzt im Winter habe ich noch etwas gefunden wofür der Zinger wirklich toll ist. 1 Zitrone auspressen, davon 1/2 drin lassen. 1 TL Honig rein geben und dann heißes Wasser. Bei dem Wetter da draußen perfekt! Es tut der Stimme gut, gibt dem Körper Vitaminen und man hat was warmes im Bauch. :P

Wie man lesen kann bin ich ganz begeistert und ich finde den Citrus Zinger eine geniale Idee. Es gibt auch noch einen Aqua Zinger, der für alle anderen Früchte ist und somit perfekt für mich, denn ich trinke gerne Apfel- und Beerensäfte. Ich glaube der muss als nächstes her. :)

Ich kann euch zinganything und den Citrus Zinger nur wärmstens empfehlen. Speziell wenn ihr zu wenig trinkt ist das ein Helferlein das ihr haben solltet. :)


Kommentare:

  1. Hallo Cinny!

    Das ist ja mal eine tolle Flasche, die finde ich genial, ich presse mir immer in der kalten Jahreszeit Tee mit Zitrone oder Orangen, voll lecker, aber die Flasche ist ja auch total super im Sommer, finde ich gut. LG

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja mal ne klasse idee!
    liebe montagsgruesse!

    AntwortenLöschen