Dienstag, 21. Mai 2013

Produkttest: Wonnewerk

Das Jahr ist fast halb vorbei und es stehen noch so einige Geburtstage, eine Hochzeit und eine Taufe an. Innerhalb der Familie ist das schenken recht einfach. Jeder wünscht sich etwas und alle anderen legen zusammen und kaufen es. Wenn dann Freunde dran sind oder nun die Hochzeit dann wird es schon schwieriger. Ich schenke gerne etwas ungewöhnliches, aber es sollte nicht zu teuer sein. Man macht ja vorher immer aus sich nur etwas "kleines" zu schenken. Früher bin ich dann los in die Stadt und habe süße Sachen gesucht, hübsch verpackt und dann war ich happy mit dem Geschenk. Jetzt lebe ich ja auf dem Land und um mal in Geschäften zu bummeln muss ich schon recht weit fahren. Darum ist mir das Internet lieber. Da muss es dann aber so sein das ich einen Shop finde der viele süße kleine Sachen hat oder einen der gleich mehr bietet das passt. Durch eine Freundin hab ich nun einen Shop entdeckt der Geschenkboxen mit schönem Inhalt bietet....Wonnewerk.



Die Idee hinter Wonnewerk ist wirklich perfekt. Man hat das Thema und sucht sich einfach die passende Box dazu aus. Man will seinem Schatz etwas schenken? Dann nimmt man die Liebeskiste. Es gibt ein neues Baby im Freundeskreis? Dann ist die Nachwuchskiste richtig. Die kleine Schwester ist krank? Dann passt die Besserunskiste. Natürlich gibt es noch einige mehr und es werden immer wieder passende geboten. Gerade ist die Muttertagskiste noch zu haben, aber zu Weihnachten gibt es dann bestimmt eine passende und zum Valentinstag bestimmt auch.

Da wir ja die Hochzeit eines Freundespaars nächsten Monat vor uns haben, habe im mich mal in diese Richtung umgeschaut und habe die Flitterwochenkiste entdeckt. Die perfekte Kiste für Frisch-Verheiratete, aber auch für alle Verliebten die sich mal etwas nettes zu zweit gönnen wollen. Die Kiste kostet 34,95€ plus 6,90€ Versand. Innerhalb von 1-3 Werktagen kommt ein Karton in der die Kiste gut verpackt enthalten ist. Passend zum Thema ist noch eine Karte dabei.

Das ganze kommt in einer Metallbox, was mal etwas ganz anderes ist. Normalerweise sind es ja Pappkartons.

Das Logo von Wonnewerk ist nach außen eingeprägt in den Deckel der Box.

Alle Teile innen lagen gut und sicher drin. Es ist nichts umher geflogen, sondern es sah noch sauber aus. Kaputt ist auch nichts gewesen und das obwohl Glasflaschen drin waren.

Um das ganze zu schützen waren unten Papierkrissel drin. Das sieht nett aus und ich auch noch Umweltfreundlicher als Blasenfolie.

Nun aber zum Inhalt. :) Alles hat natürlich mit Liebe, Paaren und Hochzeit zu tun und passt somit perfekt zum Thema.

Zum naschen sind 6 kleine Herzen von Storz dabei. Ich bin ein bissl komisch was Schokolade angeht. Billige mag ich net wirklich und wenn ich sie verschenke mag ich es auch lieber eine Marken-Schokolade zu nehmen anstatt No Name Produkte. Storz kennt man ja schon und sie schmeckte auch richtig schön cremig.

Um sich die Flitterwochen zu versüßen ist eine Kamasutra Box dabei mit 52 Karten, die einem Stellungen aus dem Kamasutra beschreiben. So kann man sich neue Ideen holen und die Flitterwochen einfach komplett im Bett und drumherum verbringen. :P

Schön passend zum Thema ist dann auch noch ein Massage-Öl Set von Kneipp dabei. Als Kneipp Bloggerin weiß ich ja wie gut die Produkte sind und deshalb war ich sehr begeistert von diesen Massage-Ölen.

Für mich gehört zu einem romantischen Abend ein Bad und dafür ist dann Bade-Confetti dabei. Ganz viele kleine Herzchen die man einfach ins Bad gibt. Man kommt mit dem Confetti im Herzen sogar länger als ein Vollbad aus, da man nur 1 Esslöffel voll rein tun muss.

Zum Schluss noch 3 kleine Helferlein für die Flitterwochen. 1 "Bitte nicht stören" Schild für die Zimmertür mit der Aufschrift Honeymoon Suite und 2 Kofferanhänger mit Just Married auf einer Seite und Mr & Mrs auf der anderen Seite. Speziell die Kofferanhänger finde ich richtig niedlich.

Als Geschenk finde ich die Box wirklich sehr schön. Es ist etwas anderes und es kommt bestimmt gut an. Qualitativ ist die Box wirklich hochwertig und hat tolle Produkte drin. Preislich liegen die Produkte in der Box zwischen 15€ und 18€. Dazu kommt dann noch die schöne Metallbox. Persönlich wäre mir der Preis von etwas über 40€ inkl. Versand etwas zu viel für diese Box.

Empfehlen kann ich Wonnewerk trotzdem jedem, da die Idee einfach total schön ist und man hier wirklich ein ungewöhnliches Geschenk bestellen kann. Jede Box ist ja anders und somit kann ich nur etwas zu der Flitterwochenkiste und meinen persönlichen Gedanken dazu sagen. Bestellt euch am besten mal selbst eine und dann seht ihr selbst wie sehr sie euch zusagt. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen