Samstag, 6. April 2013

Produkttest: Nailista

Früher habe ich mir jede Woche die Nägel neu gemacht und immer mit viel Muster oder Mehrfarbig. Das war mein Samstags-Ritual und viele meiner Freunde fanden die Designs immer ganz toll. Irgendwie ist das aber immer weniger geworden. Auf der Arbeit wasche ich öfters die Hände und schon splittert der Lack und Zuhause habe ich ja auch öfters auf dem Hof was zu tun und auch da sind die Nägel schnell hin. Ein Blick in meine Nagellack-Schublade hat mir dann vor einiger Zeit gezeigt wie sehr sich mein Nagellack Geschmack doch verändert hat. Wo früher etliche Farben und Stifte waren, waren nun nur noch wenige Farben und sonst nix. Im Urlaub oder an bestimmten Festen möchte ich aber doch schöne Nägel haben und es wurde Zeit mal wieder aufzustocken. Da kam mir Nailista genau richtig. 




Hier findet man alles was man braucht ums ich die Nägel zu machen. Nagellack, künstliche Fingernägel, Gelnägel, UV Gel und alles für Nailart. Auch aus dem Beauty und Schmuck Bereich gibt es Artikel. Profi Nail Products war so freundlich mir ein Testpaket zukommen zu lassen, damit ich mich mal von der Qualität der Produkte überzeugen konnte. 

Das Paket das ankam sah von außen ganz normal aus....innen allerdings war meine Bestellung richtig schön in Seidenpapier eingeschlagen.
Unter dem Seidenpapier war dann alles nochmal gut in Beutel und Blasenpapier gewickelt, damit nicht kaputt gehen konnte.

5 Produkte waren in den Paket für mich zum testen.
Ich habe nun in dem letzten Monat mehrfach zu den Produkten gegriffen und es wird Zeit euch darüber zu berichten. :)

Das erste war ein Nagellack. Dies ist ein French Nagellack, den ich allerdings perfekt für einen dezenten Lack auf dem ganzen Nagel fand. :P

Auf dem Bild habe ich 2 Schichten drauf, weshalb er so deckend ist. Normalerweise ist er eher klar mit einem leichten Perlmut-Glanz. für den Alltag wirklich perfekt, da er net so ganz auffällt, aber die Nägel schon schöner damit aussehen. 

Wenn ich nur für ein oder zwei Tage die Nägel schön haben will finde ich es immer sehr aufwändig sie mit einem Muster zu lackieren, aber immer nur so schlicht ist auch langweilig. Da helfen  Nail Sticker wirklich super!  Nägel normal lackieren und trocknen lassen....den gewünschten Nail Sticker abziehen und auf den Nagel kleben...danach mit einem Klarlack drüber und fertig.
Sogar passend zu Feiertagen gibt es Nail Sticker. In meinem Fall passend zu den Ostertagen.
Um mal eben schnell die Nägel zu machen sind so kleine Aufkleber wirklich niedlich und es geht ganz einfach. So ein bissl edler geht es aber doch noch und immer noch ganz schnell. Es gibt noch Glitzer den man ganz leicht auf den Nagel bekommt. Nagel lackieren und dann gleich in den Glitzer tauchen. Dann etwas trocknen lassen und danach den überschüssigen Glitzer vorsichtig abmachen.
Ich finde das sieht echt toll aus! Und im Gegensatz zu so Glitzerlacks ließ es sich ganz leicht wieder abmachen. 

Alle 3 Varianten waren ganz einfach zu machen und sahen gut aus. Also auch mal nur für einen Tag eine ganz praktische Sache. Speziell der Glitzer hat mich begeistert und ich werde ihn mir in noch ein paar Farben mehr bestellen. 

Zusätzlich zu den Nagelprodukten war auch noch etwas aus dem Beauty Bereich darin. Von der Firma Boutique eine Body Butter. Die kommt in einer sehr edlen Verpackung in Weiß, Silber und Schwarz. Innen eine 200ml "Dose" aus Glas. Das macht schon echt etwas her! Die Body Butter ist mit Weißer Nektarine und Birne.
Eine ganz kleine Menge der Body Butter reicht schon aus. Sie lässt sich schön verteilen und zieht gut ein. Die fühlt sich nach dem eincremen wirklich toll an und sie riecht so gut! Leicht fruchtig und süßlich. 

Ich finde die Testprodukte wirklich Klasse und freuen mich schon darauf meine Nagellack Design Schublade wieder aufzufüllen. Wenn ihr auch gerne eure Nägel macht und dafür die passenden Produkte sucht solltet ihr definitiv bei Profi Nail Products rein schauen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen