Sonntag, 9. Januar 2011

Produkttest: Drinks & More

Im Dezember bin ich auf Drinks & More gestoßen und habe mal nett nachgefragt ob ich einige Produkte testen darf. Ich bekam eine Zusage und das man mir ein kleines Überraschungspäckchen schickt. Was dann kam hatte nichts mit klein zu tun!Es war einfach unglaublich was da alles drin war und wir haben ein bisschen Zeit gebraucht alles durchzuprobieren. :)

Das erste war Quick Energy.

Quick Energy ist ein Energydrink in Konzentrierter Form. Ein Fläschchen enthält 59ml und schmeckt nach Orange. Das Fläschchen wird in einem geleert und gibt Energie für den ganzen Tag. Der Geschmack ist sehr intensiv und nicht ganz mein Fall. Sehr gut finde ich aber das es zuckerfrei ist. Man soll 1 Fläschchen pro Tag trinken.

Vita Coco ist das nächste.

Vita Coco ist ein Kokoswasser und ich hatte es in 3 verschiedenen Sorten. Pur, mit Ananas und mit Pfirsich&Mango. Es kommt in 330ml Tetra Packs und ist somit Pfandfrei und gut im Gelben Sack zu entsorgen. Vita Coco besteht aus 100% aus Kokoswasser und hat kein Fett. Glutenfrei ist es auch, also auch für Allergiker geeignet. Es ist wie ein Wasser dünn und hat einen sehr natürlichen, fruchtigen Geschmack. Pur schmeckt es nach Kokos...nicht so intensiv sondern ganz angenehm und leicht. Bei den beiden Sorten mit Frucht schmeckt man zwar Kokos, aber der Fruchtteil schmeckt etwas stärker. Sehr angenehm und erfrischend. Am besten mit etwas Eis zu trinken.

Dann kamen 2 Dosen und 2 Flaschen von AriZona.

AriZona ist eine Eistee den es in Dosen und Flaschen gibt und das in diversen Geschmacksrichtungen.

Die Dosen haben 568ml Inhalt und sind in Green Tea und Lemon Ice Tea erhältlich. Der Lemon Ice Tea schmeckt wie ein frischer Zitronentee. Nicht so süß, klebrig wie der bekannte Zitronentee den man als Granulat bekommt, sondern sehr angenehm. Der Green Tea ist ein grüner Tee mit Ginseng und Honig. Ein ganz eigener Geschmack der durch den Honig leicht süßlich schmeckt.

Die Flaschen enthalten 473ml und sind als Lemon Ice Tea, Peach Ice Tea, Green Tea, Pomegranate Green Tea, Blueberry White Tea und Mandarin Orange Ice Tea erhältlich. ich hatte auch hier den Green Tea mit Ginseng und Honig und dann den Pomegranate Green Tea. Der Pomegranate (Granatapfel) Tee ist einfach unglaublich lecker! Süßlich durch den Granatapfel mit einem säuerlichen Teil durch den Apfel und die Zitronensäure. Voll von Vitamin A, C und E. Nicht nur lecker sondern auch noch sehr gesund.

Nun zu Vöslauer Biolimo

Die Biolimo kommt in 500ml PET Flaschen und ist komplett ohne Konservierungsstoffe. Das Mineralwasser ist aus natürlichen Quellen, die Früchte aus 100% biologischer Landwirtschaft und der Zucker aus 100% Bio-Zuckerrübe. Ich habe Apfel-Kräuter und Himbeere gehabt. Beides echt lecker. Eine leichte Schorle, ohne Sprudel. Die Früchte sind sehr lecker und es ist gut zu wissen das es Bio ist. Aus dem Kühlschrank gut zu genießen, aber auch Zimmertemperatur schmeckt es sehr gut. Sehr toll finde ich den etwas breiteren, geriffelten Deckel. Der war sehr griffig und super zu öffnen.

Machen wir mit Vöslauer weiter...Vöslauer Balance.

Balance gibt es in 750ml PET Flaschen und ich hatte Apfel-Cranberry, Mango-Orangenblüte und Erdbeer-Pfeffer. Was mir sehr gut an diesen Wassern gefällt ist das sie immer einen "normalen" Geschmack mit etwas ungewöhnlichem mischen.

Das Wasser ist ein stilles Wasser und dazu ein ganz angenehmer Geschmack und als Bonus das ganze noch Kalorienarm ohne Süßstoff. Apfel-Cranberry fand ich echt lecker...der etwas säuerliche Apfel mit der leichten süße der Cranberry. Mango-Orangenblüte ist ein süßlicher Zitrusgeschmack. Die Erdbeer-Pfeffer hat Schatz probiert da ich Pfeffer nicht sehr gut vertrage. Skeptisch waren wir beide. Er sagt aber das man den Pfeffer nicht sehr intensiv schmeckt und es eigentlich sehr Beerig war. :)

Dann kam Vöslauer Sport.

Ein natürliches Mineralwasser ohne Kohlensäure in einer 750ml PET Flasche mit Trinkverschluss. Praktisch um beim Sport dabei zu habe, da mal nicht drehen muss um es zu öffnen. Einfach den Verschluss hochziehen und beim Radfahren, Joggen oder Wandern ein gutes Wasser trinken.

Bleiben wir bei Vöslauer Mineralwasser.

Das gibt es in prickelnd und ohne und in 500ml und 1000ml. Ein echt tolles Wasser mit 13,30 mg Natrium pro Liter. Passt zum Essen, Kaffee und auch zum Wein. Durch den sehr praktischen Pocket-Ring-Verschluss kann man es überall hin mitnehmen. Das prickelnd mochte ich sogar, obwohl ich sonst nicht so auf Wasser mit Kohlensäure stehe. Es ist aber nicht so extrem prickelnd, sondern noch sehr angenehm.

Vöslauer die letzte. Vöslauer Junior.

Eigentlich nur ein stilles Mineralwasser...aber trotzdem etwas ganz besonderes. Es sind 330ml PET Flaschen mit Trinkverschluss. Die Flaschen gibt es in fünf verschiedenen Farben. Auf jedem Etikett ist ein Sticker mit einem lustigen Tierchen und ganz lustig ist das man nachher den Trinkverschluss abschrauben kann und dann eine tröte hat. Fand die Tochter meiner Freundin irrsinnig lustig. Da sie die Tröte erst haben durfte als die Flasche leer war, hat das ganze auch noch zum trinken animiert. ;)

Den Abschluss macht FIJI Wasser.

"Im hintersten Yaqara Tal von Viti Levu, am abgelegensten Ort eines uralten Regenwaldes, liegt ein riesiges unterirdisches artesisches Wasservorkommen. Eine unterirdische Vulkangesteinsschicht hält dieses reine Wasser von Verschmutzungen frei. Dies ist die Quelle des natürlichen Mineralwassers FIJI. Laut der Definition kommt natürliches Mineralwasser aus einer Quelle unter der Erdoberfläche, die durch Gesteinsschichten geschützt ist.

In der Quelle von FIJI gibt es nicht die geringste, noch so kleine Öffnung zur Erdoberfläche mit der von Menschen verschmutzten Luft, so dass alle Verschmutzungen von dort ausgeschlossen werden können. Folglich ist FIJI ein echtes natürliches Mineralwasser."

FIJI gehört zu den Premium Wassern und obwohl es immer heißt Wasser ist Wasser schmeckt es anders. Es ist schwer zu beschreiben warum, aber ich fand es einfach reiner und mit einem klaren Geschmack. FIJI gibt es in der 500ml und 1000ml PET Flasche.

Ich bin von allen Getränken echt begeistert und habe so einige gefunden die ich bestimmt öfters kaufen werde. Nach all den Sorten bleibt eigentlich nur noch ein Wasser das mich reizt... VOSS. Wenn ich also mal bei Drinks & More bestelle dann bestelle ich das mal mit und berichte euch darüber auch noch. :)

Kommentare:

  1. wow da hast du ja einige getestet.
    welche sind deine favoriten?

    AntwortenLöschen
  2. Ich mochte sehr gerne den Granatapfel Tee. Ich liebe Granatapfel und dieser Eistee schmeckte so toll danach. Das Balance Wasser von Vöslauer war aber auch sehr sehr gut.

    AntwortenLöschen