Mittwoch, 10. November 2010

Produkttest: Market Grounds

Ich bin vor einer Weile dank einer Freundin über die Firma Market Grounds gestolpert. Eigentlich ging es um ein Getränk, was exklusiv über Market Grounds in Deutschland vertrieben wird. Sie boten mir allerdings noch 2 andere Produkte zum Test an und ich habe natürlich zugesagt.

Taste of Nature

"Sehr lecker sind die Taste of Nature Müsliriegel. Die Taste of Nature Müsliriegel werden in einem kanadischen Familienbetrieb in Ontario unter Verwendung bester Zutaten aus nachhaltiger Landwirtschaft produziert. Die Riegel sind Bio-, Vegan- und koscher zertifiziert und enthalten keine künstlichen Zusatz- oder Konservierungsstoffe. Ob nigerianische Äpfel, kanadische Cranberries, argentinische Erdnüsse, chilenische Blaubeeren oder brasilianische Nüsse, in den Taste of Nature Bars sind die besten Zutaten aus aller Welt vereint."

Ich bekam Québec Cranberry Carnival und Argentina Peanut Plains zum testen. Mit Cranberrys habe ich es nicht so, aber Schatzi sagt da niemals nein. :P Ich habe mir eher den Peanut Riegel vorgenommen.

Der Peanut Plains ist aus 82% Argentinischen Erdnüssen die mit Agavensirup gesüßt sind. Ich war ganz scharf auf diesen Riegel, da ich ein riesiger Mr Tom Fan bin. Dieser Riegel ist unglaublich und viiiiiiiel besser als Mr Tom. Mr Tom ist sehr dünn und sehr fest durch en harten Karamel. Der Taste of Nature Riegel ist schön weich und unglaublich lecker. Süß und knackig zugleich. Ich bin total begeistert.

Der Cranberry Carnival besteht aus fruchtigen Cranberries, Sesam, knackigen Erdnüssen, Mandeln, Rosinen, Kürbiskernen und Agavensirup. Echt viel für einen Müsliriegel. Man sieht auch genau was drin ist, da von allem viel dabei ist. Er riecht echt klasse und Schatzi hatte ihn ruck zuck verputzt. Er ist recht weich und durch die Nüsse darin auch knackig. Ein gesunder und doch sehr leckerer Snack.

Broderick´s Kuchenriegel
"Die zwei verrückten Brüder Barry und Bernard Broderick produzieren köstliche Kuchen an einem malerischen Ort in Irland. Sie haben in den kleinen Riegeln alles zusammen gemischt, was ihrer Meinung nach einen leckeren Riegel ausmacht – das heißt vor allem große, saftige Schokoladenstückchen, viele knackige Nüsse und Flakes oder cremige Glasuren. Es werden ausschließlich die besten Zutaten verwendet, wie irische Butter, belgische Schokolade oder handgemachter Karamell. Die zwei Iren haben sich selbst auf den Riegeln verewigt. Ihre Karikaturen tragen Hasen- oder Supermannkostüme, sind als Mexikaner verkleidet und haben immer einen flotten Spruch auf der Lippe. Auf ihrer Homepage www.brodericksbrothers.com können alle Kuchenfans in ihrem Zimmer oder in ihrer Küche stöbern und mehr über die Brüder erfahren."

Ich bekam 2 Riegel Tiffin Slice zum testen. Schokoriegel aus belgischer Schokolade mit Keksstückchen. Die Riegel sind echt groß. Ein Snickers mal 2 in der Höhehöhe. Ganz fest und knackig beim reinbeissen und dann schmilzt es zart und süß im Mund. Die Keksstücke sind knackig und das ganze ist unglaublich. Nach einem halben musste ich Pause machen damit ich länger was von den Riegeln habe. Die sind so lecker.

Ich bin von beiden total begeistert und werde mir auf alle Fälle Nachschub besorgen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen