Mittwoch, 3. Juni 2020

Mit einem Patchwork-Kuchen sieht der Obstkuchen wirklich toll aus und jeder hat das passende Stück #Rezept #Biskuit #Food

Samstag stand ich vor der schweren Frage, welchen Kuchen/Torte ich für Sonntag backe. Meine Eltern waren da und es war eine vorgezogene Geburtstagsfeier für meinen Stiefvater. Sollte ich nun eine dicke Schoko-Torte machen, wie er es mag? Etwas Leichtes wie meine Mutter es vorzieht? Etwas was zu seiner Diabetes passt? Wenn man feiert, will man ja nicht so ganz nach der Diabetes essen und er hat das dank so einem Teil am Arm sehr gut unter Kontrolle.

Über eine Schoko-Torte hätte er sich natürlich gefreut, aber meine Mama hätte wohl kein Stück gegessen. Also wurde es dann doch etwas nicht ganz so schweres und ein bisschen mehr in die Obstrichtung. Ein klassischer Obstboden sollte es nicht sein. Eine Freundin hat immer einen Patchwork-Kuchen und genau den wollte ich auch mal machen, denn er sieht so hübsch aus. 

Montag, 1. Juni 2020

Mein Herr der Ringe Regal sieht nun viel mehr nach Mittelerde aus danke LARP Fashion #LARP #Rollenspiele #Mittelalter

*Werbung*

Ich war schon immer eine Leseratte. Als ich 14 Jahre alt war, war Stephen King ganz groß bei mir. An einem langen Wochenende mit viel Regen ist mir der Lesestoff ausgegangen und ich bin im Bücherregal meiner Eltern stöbern gegangen. Neben Kischon (den meine Mutter las), vielen Büchern über den Krieg und Panzern (die Vorliebe meines Stiefvaters) fand ich noch "Herr der Ringe".

Nicht in den 3 getrennten Büchern, wie man ihn heute bekommt, sondern ein dicker, fetter Wälzer. Es war das einzige, was mich so halbwegs interessierte und deshalb habe ich den zum Lesen genommen. Die ersten Seiten waren anstrengend und ich habe eine Weile überlegt aufzuhören. Doch irgendwann war ich mitten in Mittelerde und fand es schwer, das Buch zum Schlafen wegzulegen.

Freitag, 29. Mai 2020

Mit der Soft Feet Butter bekommen meine Füße alle Pflege die sie nun benötigen #Gehwol #Beauty #Fusskraft

*Werbung*

Die ersten Tage, in denen ich barfuß herumgelaufen bin, waren nun da. Sobald es warm genug ist, laufe ich fast nur noch barfuß herum. Das ist gut für die Füße...das habe ich schon als Kind gelernt. Natürlich wasche ich dadurch die Füße öfters, denn sie sind ständig schmutzig. Auch wenn ich zu Hause viel putze, hat man ja normalen Dreck am Boden. Draußen ist es eh immer staubig und in der Firma sind zwar die Büros sauber, aber das Lager...huiiii. :D

Wenn ich von der Firma nach Hause komme, geht es mit den Füßen also erst einmal in die Wanne und dann vor dem Schlafen gehen noch einmal. Man will den ganzen Dreck ja nicht mit sich ins Bett nehmen. Wichtig ist danach immer das eincremen.

Mittwoch, 27. Mai 2020

Donuts ohne Frittieren? Mein erster Versuch im Airfryer und ich bin echt happy #Rezept #Backen #Schnellundlecker

Wir mögen Donuts sehr gerne und wenn ich in einem Café bin, nehme ich Schatzi meist einen mit. Natürlich könnte ich auch welche selber machen, aber das Frittieren stoppt mich immer. Ich müsste alles dafür kaufen und dann spritzt es und die Küche ist eingesaut. Da kaufe ich sie lieber und habe eine saubere Küche. :P

Als mir dann ein Rezept für Donuts ohne frittieren in die Hände gefallen ist, musste ich doch mal welche machen. Es ist ein Rezept für einen Airfryer und da ich bis jetzt mit allem, was ich darin gemacht habe, gute Erfahrungen hatte, war klar, dass ich es probieren würde.

Dienstag, 26. Mai 2020

Auf Reisen bin ich für alles gewappnet, da ich immer alles dabei habe...sogar Besteck und eine Wäscheleine #Relags #Outdoor #Urlaub

*Werbung*

Wenn wir verreisen, nehme ich gewisse Dinge mit, die man wohl eher weniger im Gepäck erwartet. Ich mag immer alles für jeden Fall dabei haben. Mit den Jahren und vielen Urlauben habe ich immer wieder etwas Neues entdeckt, dass mir fehlte und nun ist mein Reise-Gepäck für alle Fälle gerüstet.

Alle Produkte bekommt man in Shops für Camping-, Adventure- und Outdoor-Bedarf, denn sie sind perfekt dafür. Ich habe da auf der Ambiente eine tolle Firma für entdeckt und habe uns einige Produkte neu geholt, da sie besser waren oder die alten irgendwo verschollen waren.

Freitag, 22. Mai 2020

Mit der Wildblume Serie kommen selten gewordene Blumen und Gräser auf den Tisch #Kahla #Porzellan #Geschirr

*Werbung*

In einer Woche ist es endlich so weit....meine Eltern kommen! Wir haben uns seit Weihnachten nicht mehr gesehen und ich freue mich total über den Besuch. Leider sehe ich meine Eltern zu selten, wegen der Distanz und wenn dann so etwas wie Corona dazwischen kommt, dann ist es noch seltener.

Eigentlich wollten sie erst in 2 Wochen kommen, aber da sind wir (hoffentlich) am Starnberger See. Da hat mein Stiefvater nämlich Geburtstag und wir wollten zusammen feiern. Ich erfülle ihm auch eine Woche vorher natürlich den Wunsch Spare Ribs zu grillen. Als Nachtisch kommt dann eine Obsttorte.

Mittwoch, 20. Mai 2020

Unsere Familien-Wand bekommt auch einen ganz neuen Look #DIY #StringArt #Holz

Diese Woche gibt es mal kein Rezept, sondern einen DIY Beitrag. Kleine Basteleien mache ich oft, aber etwas Größeres eher selten. Nicht weil ich keine Lust hätte oder keine Zeit, sondern weil es nichts gab, was wir benötigten. Nun wurde aber der Flur renoviert und da habe ich die Chance genutzt, etwas zu basteln, dass ich schon lange Mal ausprobieren wollte.

Ich wollte schon immer ein String-Art Bild machen. Geplant war eigentlich ein Bild, dass die Umrisse von unserem Dorf zeigt und da wo wir wohnen sollte ein Herz hin. Solche Bilder sehe ich öfters auf Pinterest und fand sie immer schön. Dann fing aber die Diskussion mit Schatzi an, der etwas anderes wollte und am Ende habe ich etwas ganz anderes gemacht, dass uns aber beiden gefällt. :P

Montag, 18. Mai 2020

Mein Home-Office ist nun organisiert und sieht viel schöner aus, seit ich Hand angelegt habe #Dremel #Gravieren #DIY

*Werbung*

Vieles bei uns im Haus ist von mir gebastelt oder etwas gepimpt worden. Ich liebe so etwas ja total und bastel gerne an Dingen rum. Wenn mir etwas optisch nicht mehr gefällt, dann kommt Klebefolie, Washi-Tape oder Klebe-Laminat ins Spiel und schon kann es weiter genutzt werden. Ich habe ein ganzes Sortiment an Türgriffen und Türknöpfen, um die Optik von Türen zu verändern.

Trotzdem komme ich öfters an gewisse Grenzen, da mir dann das korrekte Werkzeug fehlt. Schatzi hat zwar viel Werkzeug und ich habe ja mittlerweile auch schon einiges, dass mehr für kleine Hände geeignet ist, aber es ist Werkzeug für grobe Arbeiten. Ich wollte immer etwas haben, um kleine Gravierarbeiten zu machen oder um mal Kleinigkeiten anzuschleifen oder zu verschönern. 

Freitag, 15. Mai 2020

Auch unser Schlafzimmer hat einen neuen Look bekommen mit der Wandtapete Paper World #Artgeist #Renovieren #DIY

*Werbung*

Es ist nun ein Jahr her, dass ich euch die schöne Fototapete von Artgeist in DIESEM Bericht vorgestellt habe. Die sollte ins neue Gästezimmer. Wir haben damals das Dach neu decken lassen und dann war geplant 3 Dachfenster einzubauen. Danach wollte ich das kleine Zimmer oben in ein Gästezimmer umwandeln.

Die Wände mussten dringend neu tapeziert werden und an eine Wand wollte ich die schöne Fototapete von Artgeist machen. Wir hatten extra eine ausgesucht, die neutral genug ist, um jegliche Einrichtung zuzulassen, aber trotzdem interessant und der Eyecatcher des Zimmers.

Mittwoch, 13. Mai 2020

Ein Burger muss nicht immer ein Burger sein....er kann auch ein Sandwich sein! #Rezept #Copycat #FastFood

Ich habe eine ganze Liste von sogenannten Copycat Rezepten. Das sind Rezepte von Sachen die man in Fast Food Läden oder Restaurants bekommt. Die meiste sind aus Amerika und hier wohl nicht ganz so bekannt, aber ich bin mir sicher, auch wenn ihr das Original nicht kennt werden auch die Copycat Versionen schmecken.

Heute fange ich mal mit etwas an, dass man doch kennt...einem Big Mac Copycat Burger als Sandwich! Ich habe dieses Rezept irgendwann mal gefunden und in die Liste eingetragen und seit dem habe ich es schon einige male gemacht. Schatzi isst gerne einen Big Mac, da er die Sauce sehr gerne mag. Ich mache deshalb auch öfters eine Low Carb Big Mac Rolle. :P

Montag, 11. Mai 2020

Wenn das Schneidebrett nicht nur nützlich sein soll, sondern auch noch toll aussehen muss #Jack&Lucy #Holz #Food

*Werbung*

Viele haben 2-3 Schneidbretter im Haus....ich habe über 10 Stück. Viele davon allerdings nicht zum drauf schneiden, sondern zum drauf servieren. Ich finde es sieht einfach toll aus, wenn man so ein schönes Holzbrett auf dem Tisch hat und darauf Kuchen, Fingerfood, Brot oder andere Lebensmittel stehen hat. Ich habe runde Bretter und rechteckige Bretter...welche aus einer Sorte Holz und welche aus 2 verschiedenen Sorten Holz. Immer wieder werde ich darauf angesprochen, speziell wenn man mal etwas Ungewöhnliches als Brett hat. 

Auf der Ambiente hatte ich Jack & Lucy entdeckt, die wunderschöne Wohnaccessoires aus heimischen Hölzern machen. Am Stand waren einige der wunderschönen Produkte zu sehen und ich habe ein Brett entdeckt, dass genau zum Servieren perfekt wäre und das ich noch nicht in meiner Sammlung hatte. Ein schönes langes Schneidbrett, dass perfekt zum Servieren von Käse oder Kuchen ist. 
Jack & Lucy

Mittwoch, 6. Mai 2020

Aus 2 Biskuitböden wird ein tolles Schachbrett Muster in der Torte #Rezept #Food #Erdbeeren

Mir ist vor einigen Tagen aufgefallen, dass ich noch nie eine Schachbrett-Torte gemacht habe. Ich weiß gar nicht warum, denn sie sehen aufgeschnitten ja wirklich toll aus. Dieses Wochenende habe ich also meinen ersten Versuch gestartet und habe eine Schachbrett-Torte mit einem fruchtigen Touch gemacht.

Die Erdbeeren in unserem Garten haben schon Blüten, aber für Früchte ist es noch zu früh. Ich habe mir diesmal also welche gekauft, aber bald kommen dann die eigenen auf die Torte. Dazu ein bisschen Schoko-Deko und außen sah die Torte genauso toll aus wie dann innen nach dem Anschnitt.

Freitag, 1. Mai 2020

Das halbe Hähnchen holen wir nicht mehr vom Wagen, sondern machen es nun ganz einfach selber #M-Line #Grillmaster #Technik

*Werbung*

Es gibt gewissen Dinge, die man total gerne isst, aber aus bestimmten Gründen nie zu Hause macht. Wenn der Hähnchen-Wagen am Supermarkt steht, nehme ich gerne mal ein halbes Hähnchen mit, aber das in meinem Ofen machen....neeee!

Viele kleine Ofen und Mikrowellen mit Grillfunktion kommen ja mittlerweile mit einem Spieß und Halterungen für ein Hähnchen, aber allein der Gedanken an das Reinigen nachher hat mich immer abgeschreckt. Das spritzt alles voll und läuft nach unten. Da wir so etwas ja nun nicht ständig essen, war es auch OK es bei Lust drauf an dem Wagen zu holen.

Mittwoch, 29. April 2020

Die Torte, die ich am meisten backen muss wenn jemand Geburtstag hat - die Multivitamin-Torte! #Rezept #Backen #Food

Ich backe sehr oft und probiere sehr viel aus, aber wenn ich in der Familie frage, was ich zum nächsten Geburtstag mitbringen soll, lautet die Antwort immer Multivitamin-Torte. Die wird hier heiß und innig geliebt und sie schmeckt ja auch echt lecker. Frisch und fruchtig durch das Obst und die fruchtigen Komponenten.

Es ist Jahre her, seit ich sie zum ersten Mal gemacht habe und wenn ich mich recht erinnere war sie mit Pfirisch-Stücken. Die habe ich gegen Mandarinen getauscht wegen meiner Allergie. Ich bin mir sicher, dass Aprikose aber z.B. auch gut funktionieren würden.

Montag, 27. April 2020

Mit den Produkten von Kneipp kommt Sommerlaune beim Duschen und Baden auf #Beauty #Naturkosmetik #Neuheiten

*Werbung*

Draußen ist es so schön sommerlich und im Garten haben wir schon einiges angepflanzt. Die ersten kleinen grünen Blätter schauen auch schon raus. Es wurde also definitiv Zeit den Sommer auch im Badezimmer einziehen zu lassen. So sehr ich meine Winter-Badezusätze liebe....im Sommer mag ich nicht nach Nelken und Zimt riechen. :P

Kneipp hat mal wieder einige tolle Düfte neu für den Frühling und Sommer im Sortiment aufgenommen und es hat nicht lange gedauert, bis mein Favorit feststand. Sommer... Sonne... Wassermelone sag ich da nur.

Freitag, 24. April 2020

Der neue Side-by-Side Kühlschrank bietet viel Platz, also mussten neue Boxen für die Ordnung her #Tescoma #PURITY #FRESHBOX

*Werbung*

Mit dem neuen Side-by-Side Kühlschrank in der Küche, hat sich innen auch einiges getan. Nachdem ich nun so viel Platz hatte, hatte ich nicht mehr genug Boxen um alles reinzutun. Die meisten Gefrierboxen waren kleiner, denn richtig große hatten eh nie Platz in den kleinen Fächern im alten Kühlschrank. Es mussten also neue her.

Wo ich dann dabei war, habe ich auch gleich für den Kühlschrank neue Boxen für Wurst und Käse und einiges anderes geholt. Die vorhandenen Boxen waren zwar noch gut, aber durch eine Rundung oben war stapeln unmöglich und im neuen Kühlschrank ist viel Platz nach oben, der so verschwendet gewesen wäre.

Mittwoch, 22. April 2020

Lasagne muss nicht immer Italienisch sein - ich habe es mal mit einer Mexikanischen Variante probiert #Rezept #Food #Kochen

Ich habe es diese Woche mal mit einer anderen Art Lasagne probiert....einer mexikanischen Lasagne! Früher habe ich sehr gerne mexikanisch gegessen, aber leider bekomme ich oft Sodbrennen davon. Wenn ich es selber koche, kann ich wenigstens etwas variieren, damit es nachher nicht so schlimm wird. :P

Der Unterschied zwischen einer Italienischen und einer Mexikanischen Lasagne sind nicht nur die Gewürze, sondern auch das Gemüse und die Platten. In einer klassischen Lasagne sind Pasta-Platten...in der Mexikanischen werden Tortillas genutzt. Die einzige Gemeinsamkeit ist das Hackfleisch und etwas Käse. :D

Montag, 20. April 2020

Pflege für das Gesicht mit tollen Tuchmasken von Kneipp #Beauty #Neuheiten #Naturkosmetik

*Werbung*

Zu meiner Pflege gehören regelmäßig Masken und Kuren. Die Kuren für die Haare und die Maske für´s Gesicht. Normalerweise greife ich da zu Masken, die ich mit dem Pinsel auf dem Gesicht verteile. In den letzten Jahren sind Tuchmasken allerdings immer beliebter geworden und man sieht sie immer öfter in Geschäften.

Auch Kneipp hat nun Tuchmasken im Sortiment, die eine schöne Ergänzung zu den klassischen Masken ist, die Kneipp schon lange führt. So kann man zwischen den beiden Arten auswählen und sich die passende Maske für den Anlass und die eigenen Vorlieben aussuchen.

Freitag, 17. April 2020

Wenn man zu viele Backformen hat, dann ist die Wunderform von Coox die Lösung #Backen #Formen #DasDingdesJahres

*Werbung*

Wenn ich heutzutage noch einmal 10 Jahre zurückgehen könnte und den Anbau anders planen könnte, dann würde meine Küche nun doppelt so groß sein! Ich habe schon einiges an Platz, aber irgendwie ist sie trotzdem immer voll und ich wünsche mir mehr Platz. :D

Töpfe und Pfannen habe ich seit Jahren immer eine recht ähnliche Menge....auch beim Geschirr und Vorrat passt alles gut. Mein Problem sind tatsächlich die Backsachen! Da kommt immer wieder neues dazu und speziell bei den Backformen geht mir so langsam der Platz aus. Es gibt einfach so viele verschiedene Sorten und dann braucht man verschiedene Größen und irgendwann ist dann alles voll gestapelt. Mit den Wunderformen von Coox lässt sich nun aber genau dieses Problem beheben!
Die Form kennen einige von euch vielleicht aus Das Ding des Jahres, wo sie zu sehen waren. Ich habe sie auf der Ambiente kennengelernt und ich war sofort begeistert. Das Besondere an der Coox Wunderform ist nicht das sie aus Silikon ist, sondern das man sie komplett auseinander falten kann und dann ein flaches Stück Silikon hat.

Ich backe fast nur noch in Silikonformen, da ich dort alles immer problemlos und sauber rausbekomme. Bei Metallformen bleibt oft etwas dran kleben oder man beschädigt die Form mit einem Messer, wenn man dran entlang fährt. Bei 90% meiner Kuchen löst sich die Silikonform ohne Hilfe sofort vom Kuchen oder von der Creme.
Diesen Vorteil bietet Coox auch, durch das Silikon. Dazu kommen aber noch weitere Vorteile durch die Möglichkeit die komplette Form flach auseinander zu nehmen. Speziell in den Ecken bleibt ja oft etwas hängen, das man trotz Spülmaschine dann per Hand noch einmal nach arbeiten muss. Bei der Wunderform wische ich einfach drüber oder wenn es etwas hartnäckiger ist, gehe ich mit einem Schwamm oder einer Spülbürste drüber. Danach ist alles komplett sauber.

Die Wunderform bekommt man momentan in 4 verschiedenen Größen und 2 verschiedenen Formaten.

- Größe S
- Größe M
- Größe L
- halbes Blech

Die halbes Blech Form ist etwas flacher, als die klassischen Rechteckigen formen, aber natürlich schön groß und quadratisch. Perfekt für Blechkuchen, aber auch für Aufläufe oder Lasagne. Ich liebe es Lasagne zu machen, aber es ist immer eine Qual sie aus der Form zu bekommen. Das erste Stück sieht dann aus wie ein Unfall, denn man muss mit dem Heber erst einmal unter das Stück kommen und zerdrückt dabei schon einiges. Das passiert bei den Wunderformen nicht, da man ja alles runter klappt und dann mit dem Heber sauber unter das erste Stück gehen kann.
Die rechteckigen Formen bekommt man in Beere, Hellflieder und Dunkelrot. In der Sale Kategorie sind auch noch einige in Sand und Dunkelgrau, aber nur noch solange sie auf Lager sind. Die S Form fasst ca. 1 Liter und ich denke, diese werde ich mir als Nächstes holen. Von der Größe her passt sie nämlich in meinen Airfryer und so kann ich darin auch mal schnell einen kleinen Kuchen machen oder einen Auflauf. In M bekommt man ca. 1,5 Liter und in L ca. 2 Liter.

Meine Schwägerin hat schon lange eine Silikonkastenform und ich fand die immer schrecklich. Man musste sie gut einfetten, damit man den Kuchen wieder rausgestürzt bekam und am schlimmsten, war das sie sich nach außen dehnte mit dem Teig. Kuchen und speziell Brot war also nie wirklich Kastenförmig, sondern immer so halb rund an den Seiten. Das kann bei der Wunderform nicht passieren, da in den Seitenteilen eine Verstärkung ist und diese so nicht nach außen gequetscht werden können. 
Ich backe ja schon lange Brot selbst, aber mit der Wunderform ist es so viel einfacher. Das Brot ist immer perfekt und man bekommt es immer ohne Macken oder Brüche raus. Einfach alles runterklappen und das Brot von der Form heben. Speziell bei Brioche klebt das Brot ja gerne mal unten an, aber sowas kommt mit dieser Form nicht vor.

Alles was fluffiger ist...Biskuit oder Japanischer Käsekuchen...klebt auch sehr gerne an einer Backform und ist oft schwer ohne Risse oder Brüche abzubekommen. Wenn ich so etwas backe, dann gebe ich etwas Backspray in die Form, nur um ganz sicherzugehen.
Zu den Wunderformen bietet Coox noch Springformen. Ich habe solche und liebe sie....es gibt keine besseren. Unten hat man einen Porzellanboden (man bekommt sie auch mit Glasboden) und der Rand ist aus Silikon. Wieder hat man den Vorteil, dass man den Rand sauber abbekommt, ohne das etwas dran klebt. Zusätzlich hat man hier den Vorteil, dass man keine Kuchenplatte braucht, denn es ist ja schon eine Platte drunter.

Man kann den Kuchen drauf schneiden und mit der Platte auf den Tisch stellen. Das Schneiden klappt in der Wunderform nicht, denn man würde das Silikon beschädigen. Deshalb den Kuchen oder das Brot immer erst rausnehmen. Bei Lasagne oder Aufläufen vorsichtig schneiden, aber nicht bis ganz nach unten. Da lieber mit etwas stumpfen den Rest trennen.
Nachdem nun eine Wunderform hier eingezogen ist, werden noch einige folgen. Ich brauche noch je eine in S und M und das halbe Blech muss auch noch sein. So hätte ich alle passenden Größen im Schrank und könnte kleine Brote, Aufläufe, Kuchen im Airfryer und alles andere machen.

Meine Backformen sind alle in einer großen Schublade, da ich sie dort aufeinander stapeln kann und trotzdem komme ich gut ran. Nur geht mir nun langsam die Höhe genauso aus, wie die Breite. Ich habe schon alles gut ineinander gesteckt und nur noch die Formen drin, die ich auch wirklich nutze. Trotzdem ist alles voll.
Die Wunderform kann ich schön auseinander klappen und dann an der Seite in die Schublade reinrutschen. Da würden noch einige mehr reinpassen ohne das es eng werden würde. Wenn ich mehr von den Formen habe, werde ich aber wohl die Schublade darüber leer räumen und einfach alle da reinlegen und aufeinander stapeln.
Was ich noch nicht probiert habe, ist das einfrieren in der Wunderform. Das ist nämlich genauso möglich, wie sie in den Ofen, die Mikrowelle und die Geschirrspülmaschine zu geben. Jetzt wo es wärmer wird, werde ich mir mal ein Rezept für eine Eistorte raussuchen und dann geht es ab ins Gefrierfach. Ich bin aber auch so sicher, dass es genauso gut klappen wird.

Wenn ihr also gerne backt und euch ärgert, dass die Formen so empfindlich sind, dass Kuchen oft drin kleben bleibt und/oder das ihr keinen Platz dafür habt....dann solltet ihr euch Wunderformen von Coox anschaffen!

Mittwoch, 15. April 2020

Diesen Karfreitag gab es Lachs-Burger bei uns - Traditionell Fisch, aber etwas moderner #Rezept #Food #Kochen

Im Moment lassen sich viele unserer Freunde regelmäßig Essen liefern. Das unterstützt Restaurants, die es ja gerade echt schwer haben. Gerne würden wir das auch tun, aber wir wohnen so abgelegen, dass hier keiner hinliefert. :D Über Ostern ist Schatzi also zu Restaurants im Umkreis gefahren und hat vorbestelltes Essen geholt.

Meist gibt es da allerdings nur klassische Gerichte wie Schnitzel, Cordon Bleu, Sauerbraten und ähnliches. Karfreitag sollte es aber ja Fisch geben und so habe ich da den Kochlöffel selber geschwungen. Einfach nur Fisch braten war mir dann zu langweilig und ich habe mich für Lachs-Burger entschieden.

Dienstag, 14. April 2020

In meiner Duftkerzen Sammlung gibt es etwas ganz neues - eine Kerze mit Holzdocht! #CandleLite #Holz #Entspannen

*Werbung*

Ich nutze die Zeit, die ich gerade freihabe (da ich auf Kurzarbeit bin) um einiges im Haus und Garten zu machen. Nachdem wir letztes Jahr das Wohnzimmer renoviert hatten und die Küche nun auch fertig ist, kam letzte Woche das Badezimmer dran. Einmal frisch streichen und dann die Schränke raus und viele Weinkisten rein. So passt es optisch zu den anderen Zimmern, wo auch alles mit Holz ist und viel mit Weinkisten gearbeitet wird.

Gestern habe ich mich dann zum Relaxen in meine Badewanne gepackt und habe dabei mein schönes Badezimmer betrachtet. Zu so einer Stunde in der Wanne gehören bei mir immer ein Buch, eine Tasse Tee, ein tolles Schaumbad und eine Duftkerze. Ich mag den Geruch, der sich im Raum verteilt und ich genieße das Ambiente durch das sanfte Licht.

Mittwoch, 8. April 2020

Ein Hefezopf muss nicht immer schlicht sein - ich habe ihn mit Marzipan und Amaretto gepimpt #Rezept #Backen #Ostern

Ich gehöre zu den glücklichen, die Hefe besitzen! Im Moment ist das ja fast pures Gold wert. :P Da ich es liebe mit Hefe zu backen, bin ich echt froh, dass einige Würfel in meinem Kühlschrank liegen. So war es auch kein Problem, letzte Woche einen Marzipan-Amaretto-Zopf zu machen.

Zu Ostern gehören ja Hefe-Zöpfe, aber so einen ganz schlichten wollte ich einfach nicht machen. Marzipan war noch in der Speise und Amaretto ist immer im Haus...also wurde es diese Variante. Ich habe es mal mit einer etwas anderen Zubereitung probiert und es sah am Ende wirklich toll aus.

Montag, 6. April 2020

Ich verbringe nun Zeit damit kleine Steinchen zu legen und am Ende ein schönes Bild zu haben #Picmondoo #DiamondPainting #DIY

*Werbung*

Ich habe Ende letzten Jahres Diamond Painting für mich entdeckt. Diamond Painting ist im Prinzip Malen nach Zahlen, nur das man mit kleinen Acryl Diamond Steinchen arbeitet und diese auf das Bild klebt. Das gibt es schon eine Weile, aber ich habe mich nie ran getraut, da ich mir das recht kompliziert vorgestellt habe.

Im Herbst habe ich dann ein kleines Diamond Painting Bild bekommen und war überrascht, dass es ganz anders gemacht wurde, als ich mir vorgestellt hatte. Das Bild war schön zu machen, aber sah nicht wirklich gut aus. Erst nachdem ich auf der Creativeworld war und dort große Bilder gesehen habe, hat mich der Reiz gepackt doch mal eines zu machen.

Mittwoch, 1. April 2020

Süsse und klebrige Cinnamon Rolls wie aus Amerika - genau so sollen sie schmecken! #Rezept #Backen #amerikanisch

Ich werde oft gefragt, woher der Name Cinny@Home kommt. Das ist ganz einfach zu erklären...es hat etwas mit meiner Vorliebe für Zimt zu tun. Zimt heißt im englischen Cinnamon und das wurde dann auf Cinny abgekürzt und schon hatte ich meinen Spitznamen. :P

Meine Zimt-Vorliebe konnte ich damals in Amerika richtig gut ausleben, denn die Amis hatten schon immer viele Lebensmittel und sogar Beauty Produkte mit Zimt. Mein Lippenpflegestift schmeckte nach Zimt...mein Kaugummi auch und natürlich liebe ich Cinnamon Rolls! 

Montag, 30. März 2020

Schatzi braucht mittlerweile einen Fotorucksack mit sehr viel Platz und bequem muss er auch noch sein! #Tarion #Fotografie #Kamera

*Werbung*

Als Schatzi mit dem Fotografieren anfing, hatte er so eine kleine Tasche zum Umhängen für die Kamera. Mittlerweile braucht er mindestens einen Rucksack, teilweise sogar zwei...je nachdem was er alles mitnehmen will. Er hat ja nicht nur die Kamera, sondern auch noch mehrere Objektive, Filter, Blitz, etc.

Seinen alten Rucksack hatte er nun wirklich lange, aber es passt nicht mehr all das rein, was er mitnehmen möchte und es waren einige Schäden dran, nach so langer Nutzungsdauer. Er wurde also Zeit für einen neuen. Das ist allerdings gar nicht so einfach und wir haben erst einmal Videos geschaut, mit Empfehlungen von anderen Fotografen.

Freitag, 27. März 2020

Wenn man sein eigenes Bier oder Cider brauen will, dann ist BrauFässchen die beste Lösung #EigenesBier #Food #Freunde

*Werbung*

Die nächste Feier steht an und ihr möchtet etwas ganz besonderes bieten? Jemand hat Geburtstag und es soll mal etwas ganz anderes als Geschenk sein? Für genau solche Situationen habe ich auf der Ambiente etwas Passendes entdeckt...das BrauFässchen! Bier und Cider zum selber brauen und das ganz schnell und ohne komplizierte Vorgehensweise.

Ich bin ja nun wirklich kein Biertrinker, aber ich liebe es ein gutes Cider zu trinken. Schätze trinkt hin und wieder dann gerne mal mit Freunden ein Bier und speziell, wenn wir zum Grillen zusammen sitzen, kaufen wir lieber ein Fass, damit man nicht so viele Flaschen hat. Da ist doch so ein Fass mit selbst gebrauten Bier eine geniale Idee. 

Mittwoch, 25. März 2020

Zu Ostern wird es bei uns sehr schokoladig mit einer Biskuit-Torte #Rezept #Backen #Food

Ich denke Ostern werden wir dieses Jahr nicht mit der ganzen Familie verbringen, aber trotzdem habe ich mal eine Ostertorte ausprobiert....falls sich die Situation bis dahin gebessert hat und wir doch Besuch bekommen. Geht ja nicht, dass ich dann nichts auf dem Tisch stehen habe. :D

Ich habe mich für viel Schokolade entschieden, da diese ja glücklich macht und das kann doch im Moment jeder gebrauchen. Es ist also eine echte Kalorienbombe geworden, aber sie ist unglaublich lecker und wenn ich sie Ostern nicht machen kann, dann wandel ich sie ab und mache sie zu Weihnachten. :P

Montag, 23. März 2020

Es ist nicht so einfach mit dem Futter bei meinen Mädels und es muss öfters was neues her #Yarrah #Katzen #Snacks

*Werbung*

Katzen können manchmal sehr kompliziert sein. Wir haben nur noch 4 Katzen, aber alle haben verschiedene Vorlieben bei diversen Futter-Bereichen. Rumpel hat oben sein eigenes Trockenfutter, dass er nur kurz vorm Schlafen bekommt. Unten im Futterautomaten ist eine andere Sorte, die die beiden Mädels am liebsten mögen. Feuchtfutter wollen meine Damen und auch die von Schatzi´s Mama nur noch mit kleinen Fleischstücken...also nichts aus der Dose.

Futter das sie heute lieben, packen sie nächste Woche vielleicht nicht mehr an. Das hat vor einigen Jahren bekommen und ich denke, es hat mit dem hohen Alter der 3 Mädels zu tun. Ich kaufe einfach nichts mehr auf Vorrat und kaufe immer mal wieder eine neue Sorte, damit sie viel Abwechslung haben. 

Freitag, 20. März 2020

Mit etwas Hilfe habe ich dieses Jahr hoffentlich eine schöne Insektenwiese wo es summt und brummt #Buch #frechverlag #Natur

*Werbung*

Im Moment verbringen wir alle ja mehr Zeit zuhause als sonst und müssen uns irgendwie beschäftigen. Nachdem ich nun Cinnamon Rolls und eine Ostertorte gebacken habe und sogar einen Dessert gemacht habe, muss ich mit dem backen aufhören und mir etwas anderes zu tun suchen. :D

Da das Wetter so schön ist, beschäftigen wir uns etwas mit dem Garten. Den bereiten wir vor, damit dann alles eingepflanzt werden kann und im Sommer alles an Obst und Gemüse fertig ist. Letztes Jahr hatte ich es schon einmal mit etwas Hilfe für Bienen und Co. probiert, aber so ganz hat das nicht geklappt. Dieses Jahr habe ich mir Hilfe in Form eines Buches geholt und lese mich da nun ein.

Mittwoch, 18. März 2020

Der Countdown zu Ostern hat angefangen - es gibt gefüllte Schokoeier #Rezept #Food #Foodporn

Ostern kommt immer näher und es wird Zeit einige Rezepte vorab zu testen. Muss ich immer machen, damit dann an dem Tag alles einwandfrei klappt. :D Natürlich ist es im Moment noch fraglich, ob wir überhaupt als Familie dieses Jahr zusammen Ostern feiern werden. Mit einer älteren Dame mit Lungenproblemen und 2 Kindern hätten wir einige Risiko-Personen in unserer Familie.

Trotzdem werde ich zu Ostern backen, auch wenn wir vielleicht nicht alle da sein werden. Falls die ganze Familie dann nicht kommt, freuen sich Freunde...die müssen dann immer herhalten, wenn ich zu viel Kuchen oder Torte gemacht habe. Nicht das sich jemals jemand davon beschwert hätte. :D

Montag, 16. März 2020

Mit dem Perlino hat Rommelsbacher mal wieder einen Treffer gelandet - Molekularküche für Dummies! #Food #Geleeperlen #FD500

*Werbung*

Ich bin unglaublich viel auf Pinterest unterwegs, um neue Ideen für DIY oder Rezepte zu finden. Mein Ordner mit "Muss ich mal machen" Bildern platzt schon aus allen Nähten, da ich dort ständig etwas Neues sehe. Bei den Food Fotos mag ich so oft den Aufbau und probiere meine für die Rezepte auch immer toll zu gestalten.

Etwas wovor ich immer zurückgescheut bin, ist Molekularküche. Ohne die richtigen Zutaten und Geräte ist das bestimmt nicht so einfach...auch, wenn z.B. Fruchtkaviar auf einem Dessert unglaublich toll aussieht. Mit einer Spritze wird eine Masse in ein speziell angemischte Lösung getröpfelt und so entsteht der Kaviar. Da ist Fingerspitzen Gefühl gefragt, um Perlen zu bekommen. Wer dieses Fingerspitzen Gefühl nicht hat, kann nun dank dem Perlino von Rommelsbacher aus (fast) allen Flüssigkeiten Perlen machen.

Freitag, 13. März 2020

Immer mal wieder etwas Neues - diesmal habe ich mich an Pouring Bildern probiert! #MOLAX #DIY #Kreativität

*Werbung*

Ich bin als Kind sehr stark von meiner Mama und meiner Oma geprägt worden. Viele der Dinge, die ich mag, habe ich von ihnen gelernt und wollte sie lernen, weil die beiden es machten. Meine liebe zu Büchern kommt z.B. von meiner Mama, die mich schon als Knirps, der nicht lesen konnte, mit in die Bücherei genommen hat.

Dass Handarbeiten und Basteln kommt von beiden Frauen, denn beide haben es auch gemacht und es mir in früher Jahren vorgelebt und dann beigebracht. Immer gab es etwas Neues, das ich lernte...Bilder malen, Salzteig, Strumpfhosen-Blumen, Seidenmalerei, Moosgummi Bilder und etliches mehr. Ich bin immer für neues aufgeschlossen und finde mich meist sehr schnell damit zurecht.

Mittwoch, 11. März 2020

Ein Käsekuchen mit 3 Schokoladen-Schichten und das ganz ohne backen! #Rezept #Food #NoBake

Ich habe euch schon so oft ein Käsekuchen Rezept gepostet, aber irgendwie gibt es immer noch welche, die ich ausprobiere. Es gibt einfach so viele verschiedene Varianten bei Käsekuchen! Dieses Wochenende habe ich mich an eine Variante gewagt, die ich lange im "Muss ich machen" Ordner liegen hatte.

Da es ein 3-Schicht Käsekuchen ist, habe ich mit unglaublich viel Aufwand gerechnet und ihn deshalb immer wieder nach hinten verschoben. Nachdem ich ihn nun gemacht habe weiß ich, dass er eigentlich recht einfach zu machen war und es hat gar nicht so lange gedauert, wie ich befürchtet hatte. :P

Montag, 9. März 2020

Mit der Mandelblüten Hautzart Serie von Kneipp ist die Haut gepflegt und weich #Beauty #Pflege #Mandelöl

*Werbung*

Ich weiß gar nicht wann ich angefangen habe, die Produkte von Kneipp zu benutzen. In meiner Kindheit erinnere ich mich an das Erkältungsbad, was zum Einsatz kam, sobald ich das Niesen oder Husten anfing. Auch heute steht das Erkältungsbad immer im Badezimmer, denn ich schwöre noch immer drauf.

2 weitere Produktserien stehen schon seit über 20 Jahren immer in meinem Badezimmer. Die Glückliche Auszeit und die Mandelblüten Hautzart Produkte! Meine erste richtige Gesichtscreme, die nicht einfach irgendeine aus dem Supermarkt war, war die Tagescreme der Mandelblüten Hautzart Serie. Seit dem sind viele Produkte dazu gekommen und einige möchte ich euch heute vorstellen.
Mandelblüten Hautzart

Freitag, 6. März 2020

Cinny auf der Ambiente 2020 Teil 2 #Messe #Neuheiten #Wieimmertoll

*Werbung*

Tag 2 der Ambiente fing natürlich erst einmal mit einem Frühstück im Hotel und dem Check-out dort an. Heike und ihr Freund waren schon vor uns auf und während wir zum Frühstück sind, waren die 2 schon auf dem Weg zur Messe. Ich habe lieber etwas ausgeschlafen und bin später hin. :P

Die Nacht war ganz gut und als ich dann erste eingeschlafen war, hatte ich auch gut geschlafen. Morgens haben wir dann immer die gleiche Routine in einem Hotel. Wir machen uns fertig, packen dabei schon so halbwegs und gehen dann runter (oder rauf, je nachdem wo es Frühstück gibt) um in Ruhe zu Frühstücken und danach den Rest zu packen und den Check-out zu machen.

Mittwoch, 4. März 2020

Es war mal wieder very britisch auf dem Teller - Round Steak with Mash und Creamed Corn #Rezept #Schnellkochtop #Food

Vor einigen Wochen gab es bei unserem Metzger Rouladen im Angebot und ich hatte einige mitgenommen. Mir fehlte an dem Tag, dann allerdings die Zeit und die Muse um welche zu machen und mir fiel ein Rezept ein, dass ich in meinem englischen Kochbuch notiert hatte. Round Steak & Gravy mit Creamed Corn. Dafür war das Fleisch ideal.

Dieses Gericht gab es früher öfters bei uns, denn die Engländer essen es sehr gerne. Das Fleisch ist ganz zart, dazu frisch gemachtes Kartoffelpüree und dann den Mais in einer cremigen Sauce. Passt alles super zusammen und schmeckt total lecker.

Montag, 2. März 2020

Das Chaos in den Küchenschränken ist weg! Brooklyn, Canyon, Cricket und Palio sei Dank. #Metaltex #Ordnung #Copper

*Werbung*

Ordnung ist bei mir ja ein großes Thema. Das kleine Männchen in meinem Kopf liebt es, wenn alles sauber und sortiert ist. Ordnung zu halten bietet einige Vorteile...alles ist immer sauber, man findet alles schnell und einfach, man kann effektiver sein und egal wann Besuch kommt - es sieht immer frisch aufgeräumt aus. :D

Ich habe mir gerade das Thema Ordnung und Effektivität in meiner Küche vorgenommen. Da gab es noch einige Stellen, die mir nicht so ganz gefallen haben und die ich nun umgeräumt habe. Mit einigen Helferlein von Metaltex wurde mir das Ordnung schaffen auch sehr einfach gemacht. 

Freitag, 28. Februar 2020

Mit den TimeWise Repair Produkten ist die Gesichtspflege komplett abgedeckt #MaryKay #Pflege #Beauty

*Werbung*

Früher bestand meine Gesichtspflege aus einer Creme, die ich genutzt habe, wann immer ich dran gedacht habe. Mittlerweile bin ich um einiges älter und meine Gesichtspflege (und Körperpflege) haben sich verändert. Morgens nach dem Waschen nehme ich eine Creme und Abends vor dem Schlafen-gehen eine andere...dazwischen kommen Augencremes, für die Tage wo mal mehr Augenringe da sind und auch Masken gehören dazu.

Ich habe das Glück, dass ich gute Gene von meiner Mama geerbt habe und wie sie jünger aussehe, als ich eigentlich bin. Die Pflege wird da allerdings auch ihren Teil tun. Die Haut hat ja gewisse Ansprüche und wenn man diese ignoriert, dann geht es der Haut meist nicht gut.  Ich habe ja schon Ende 20 mit Anti-Age Produkten angefangen, um der Haut etwas Gutes zu tun.

Mittwoch, 26. Februar 2020

Draußen ist es kalt und windig - der perfekte Tag für Waffeln!!! #Rezept #Schokolade #Food

Draußen stürmt es und es sieht aus wie April. So ein richtiger "Tag-auf-der-Couch" Tag! Ein Film im Fernsehen, eine kuschelige Decke, Schatzi, die Katzen und ich....so sah es bei uns dann am Sonntag aus. Wir haben den Tag einfach an uns vorbeiziehen lassen und haben ihn  zusammen genossen.

Dazu passt dann eine schöner Eintopf zum Mittagessen und Kuchen am Nachmittag. Auf Kuchen hatten wir allerdings keine Lust, aber zu Waffeln sagt man doch nie nein! Warm und lecker frisch aus dem Waffeleisen. Dazu eine leckere Creme und etwas Obst.

Montag, 24. Februar 2020

Cinny auf der Ambiente 2020 Teil 1 #Messe #Neuheiten #Wieimmertoll

*Werbung*

Und schon sind wieder 2 Wochen um, seit ich auf der Ambiente war. Dieses Jahr war ich das erste Mal 2 Tage hintereinander da. Die Ambiente ist einfach eine sehr große Messe und auch wenn wir uns jedes Jahr vornehmen, nicht von einer Halle in die nächste zu hetzten, bleibt es nicht aus, wenn man nur einige Stunden Zeit hat.

Darum haben wir diesmal ein Hotel gebucht und sind einfach Samstag und Sonntag auf die Messe. So war es um einiges entspannter und wir konnten alles erledigen, wozu wir Lust hatten und sogar noch ein bisschen sinnlos rumstöbern. So hat die Messe viel mehr Spaß gemacht, als sie es sowieso schon macht. 

Mittwoch, 19. Februar 2020

Ein Klassiker mal anders - Wie aus einer Cinnamon Roll eine Strawberry Roll wird #Rezept #Backen #Erdbeeren

Wenn es zum Backen kommt, liebe ich gewisse Klassiker, aber es ist auch toll diese mal abzuwandeln. Käsekuchen und Tiramisu sind die beiden Klassiker, die ich am häufigsten abwandele und in einer anderen Art mache. Warum macht man so etwas?

Naja...man genießt zwar einen Klassiker, aber möchte ja auch mal etwas anderes essen. Dazu kommt, dass nicht jeder das mag, was vielleicht in so einem Klassiker ist. Bei einer Tiramisu hat man das Problem, dann nicht jeder Kaffee mag oder Kinder mitessen wollen. Meine geliebten Cinnamon-Rolls habe ich nun das erste Mal abgewandelt, da Schatzi nicht ein so riesiger Zimt-Fan ist wie ich.