Freitag, 30. Oktober 2020

Cinny im LOGINN Hotel bei ACHAT in Leipzig - Tag 1 #Reisen #Kurzurlaub #ReisentrotzCorona

 *Werbung*

Wir beide lieben es in Zoos und Tierparks zu gehen und mittlerweile haben wir schon recht viele in Deutschland besucht. Von der richtig großen Zoos sind nur noch wenige auf der Liste und dazu zählte Leipzig. Ich habe eine Freundin, die original aus Leipzig kommt und mir immer wieder sagte, dass wir da mal hinmüssen. Außerdem habe ich den Zoo oft in der Sendung im TV gesehen und wusste deshalb, was er alles Schönes zu bieten hatte. 

Als ich dann vor kurzem einen Reisedeal nach Leipzig mit Eintritt in den Zoo gefunden hatte, stand fest, dass wir endlich diesen auch besuchen würde. Es ist nun schon wieder eine Weile her, dass wir da waren, aber ich wollte euch natürlich noch davon erzählen und euch das Hotel und den Zoo vorstellen. Wir hatten uns diesmal für einen Besuch unter der Woche entschieden, da wir so hofften, dass es nicht ganz so voll im Zoo sein würde. Gerade zu Corona Zeiten war es uns lieber etwas leerer. ;)

Mittwoch, 28. Oktober 2020

Trotz Sodbrennen musste ich heute mal wieder etwas anderes als Schonkost essen!!! #Rezept #Food #LeichtAsiatisch

Im Moment fällt es mir schwer euch Rezepte zu posten, da ich immer noch mit meinem Sodbrennen kämpfe und somit recht vorsichtig essen...viel Kartoffeln mit Joghurt oder Müsli mit Obst. Selbst beim Essen gehen mit der Familie habe ich mir nur Kartoffeln und ein Stück Fleisch ohne Sauce bringen lassen und am Wochenende, wenn wir alle Pizza bestellen wollen, werde ich wohl Salat essen, da alles entweder zu gut gewürzt, zu fettig oder Sahne enthält. :(

Heute hatte ich aber mal die Nase voll von immer dem gleichen Essen und habe mich das erste Mal seit Wochen an etwas Würze und Zucker gewagt. Natürlich habe ich nicht gleich in die vollen gehauen und habe noch etwas auf alles geachtet, aber es war schön mal wieder etwas zu Essen, dass nicht so öde und einheitlich schmeckt. 

Montag, 26. Oktober 2020

Man kann nie genug Ordnung haben und mit den Organizern aus Bambus ist mein Schreibtisch top aufgeräumt #DeinBambuswald #Aufräumen #Organisieren

 *Werbung*

Jeder, der mich kennt, weiß von meinem Ordnungstick und immer wieder höre ich "Wie gerne ich das auch wäre" und ähnliches. Natürlich hat es viele Vorteile so zu sein, aber auch viele Nachteile. Ich räume ständig auf, weil ich nicht ruhig schlafen kann, wenn ich weiß das unten noch Geschirr rumsteht oder die Couchdecke nicht sauber gefaltet ist.

Auch bei Papierkram und auf dem PC ist alles sortiert und sauber in Ordnern verstaut. Jedes Bild, jedes Dokument...alles ist mit passendem Namen versehen und in Ordner nach Jahren, Monaten und Themen sortiert. Dementsprechend ist auch alles an Bastelkram in Kisten sortiert, alles in meiner Küche sortiert und alles auf meinem Schreibtisch passend zusammen geräumt. 

Montag, 19. Oktober 2020

Zu einer Siebträger-Maschine gehoert richtiges Barista Zubehör #Vienesso #Kaffee #Espresso

 *Werbung*

Ich habe lange gesucht bis ich die richtige Kaffeemaschine hatte. Kapseln, Pads, Vollautomaten....ich habe immer wieder neue bestellt und dann nach einigen Wochen gemerkt, dass es nicht das richtige ist und dann wieder zurückgeschickt und eine neue bestellt. Ich wollte einfach die perfekte Maschine für mich und am Anfang hatte ich eine klare Anforderung, was sie haben sollte.

Die Maschine, die es dann geworden ist, ist nun doch etwas anders als eigentlich gedacht, aber sie war die richtige Lösung. Ich bin bei einer Siebträger-Maschine mit Milchaufschäumer gelandet. Woran ich beim Kauf nicht gedacht hatte, ist das man gewisse Zusatz-Produkte für eine Siebträger-Maschine benötigt...wie eine Abschlag-Box oder einen Pinsel. 

Freitag, 16. Oktober 2020

Ich habe ein neues Hobby gefunden und bastel nun Miniatur-Zimmer #Creative-Discount #DIY #BastelShop

 *Werbung*

Ich habe es schon immer geliebt zu basteln und jetzt wo der Herbst da ist, habe ich auch wieder mehr Zeit dafür. Überall im Wohnzimmer sind Kisten und Schubkästen voll mit Wolle, Papier und anderen Bastelartikeln. Online-Shops mit Bastelbedarf sind bei mir natürlich in der Favoritenliste mehr als gut vertreten. 

Sehr gerne stöber und bestelle ich bei Creative-Discount.de, denn hier finde ich immer wieder tolle Sachen, mit denen ich etwas Kreatives anstellen kann. Der Nachteil beim Stöbern ist das man immer wieder etwas Neues findet und ich immer mehr Ideen habe, was ich machen könnte. :P Der Vorteil ist aber, dass man auch mal etwas entdeckt, wonach man nie gesucht hätte und dann plötzlich eine neues Hobby hat. 

 

Montag, 12. Oktober 2020

Cinny im Grand Hotel in Suhl - Tag 3 #Reisen #Kurzurlaub #Bayern

 *Werbung*

Nach dem Tag im Meeresaquarium und dem tollen Abendessen in Suhl, sind wir wieder zurück ins Hotel und ich habe es mir nach einer heißen Dusche im Bett bequem gemacht. Ich wollte noch etwas lesen, einen Tee trinken und vielleicht noch ein bisschen TV schauen. Ich genieße die Abende in Hotels immer sehr.

Schatzi ist natürlich los um zu fotografieren. Er war früh morgens, während ich noch am Schlafen war, schon unterwegs, aber Abends und Nachts macht er oft so tolle Bilder. Gerne möchte ich euch natürlich auch einige der Bilder zeigen, die an dem Tag entstanden sind. :)

Freitag, 9. Oktober 2020

Das Badezimmer ist nun perfekt mit dem neuen WC-Sitz von Luvett #Renovieren #SoftClose #HolzOptik

*Werbung*

Verändert man nur eine Sache in einem Zimmer passt alles nicht mehr und man verändert einfach alles. Geht das nur mir so oder ist das bei euch auch so? :P Der Boden in unserem Badezimmer gefiel mir schon lange nicht mehr. Die Fliesen waren dunkelblau und die Fugen sahen immer schmutzig aus und bröckelten überall. Wir haben uns also Anfang des Jahres für einen neuen Boden entschieden. 

Im Fliesen-Geschäft haben wir uns beide schnell in Fliesen verliebt, die wie Holzbohlen aussehen. Nun passt aber alles andere im Badezimmer nicht mehr, denn das war alles auf Maritim und Blau gemacht. Ich habe also Schränke, Regale und Deko angepasst und alles auf Holz gemacht, mit Weinkisten als Regalen und Deko die zu Holz passte. Das letzte, was nicht passte, war nun der Toilettendeckel. 

Mittwoch, 7. Oktober 2020

Mal schnell Kekse machen und das ganz ohne Zucker - Bananen Cookies #Rezept #Vegan #Food

Nachdem ich die erste Test-Torte für die Weihnachtszeit gebacken hatte, blieb es natürlich nicht aus, dass ich davon auch etwas gegessen habe. Das war dann wohl ein Fehler, denn mein Sodbrennen hat sich sofort wieder bemerkbar gemacht. Das war einfach viel zu viel Zucker für mich. 

Ich habe die letzte Woche komplett ohne Zucker gelebt und auch auf viel Fleisch und Fett verzichtet. Das ist mir gar nicht mal so schwer gefallen, wie ich dachte und ich bin ganz stolz auf mich. Heute nach dem Mittagessen bekam ich dann aber doch Lust auf etwas Süßes und wollte nicht zu fertigen Keksen greifen. 

Montag, 5. Oktober 2020

Cinny im Grand Hotel in Suhl - Tag 2 #Reisen #Kurzurlaub #Bayern

*Werbung*

Die Nacht im Grand Hotel Suhl war sehr gut. Das Bett war sehr bequem, es war angenehm ruhig und die Gardinen haben das Zimmer etwas abgedunkelt. Obwohl es wohl gut gebucht war, war es im Gang ruhig, da die Zimmer in kleinen Armen vom Gang abgingen. Wir hatten ein Appartement neben uns und 1 weiteres Zimmer auf der anderen Seite. Durch diese Art der Zimmerverteilung hatte man wenig Geräusche von außen, was ich sehr gut fand. 

Das Frühstück war wie das Abendessen ein Buffet und man konnte sich alles holen, was man wollte. Für die Heiß-Getränke gab es keinen Automaten zum Selber bedienen, sondern man musste diese bei einer Servicekraft bestellen. Es hat etwas gedauert, bis jemand kam und danach sind wir zum Buffet und haben uns geholt, was wir wollten.  

Samstag, 3. Oktober 2020

Cinny im Grand Hotel in Suhl - Tag 1 #Reisen #Kurzurlaub #Bayern

*Werbung*

Zu meinem Geburtstag habe ich von Schatzi einen Kurztrip in einem Hotel mit einem schönen Wellness-Bereich bekommen. Ich muss zugeben, ich habe das Hotel rein anhand des Bildes vom Pool ausgesucht. :D Der sah so toll aus und als ich mir dann den Rest vom Hotel angeschaut habe, war ich echt begeistert. Das Grand Hotel Suhl sah einfach wirklich edel und toll aus.

Suhl war für uns interessant, da wir vor vielen (viiieellen) Jahren unseren ersten Urlaub dort verbracht haben. Es war also ein bisschen ein Trip down Memorylane für uns. Suhl ist nicht ganz so weit, also sind wir zu Hause erst Mittags los und hatten keine Eile um vor dem Check-in anzukommen.