Montag, 30. Juli 2012

Produkttest: s85-Design

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Ich habe ja einige Handtaschen hier, aber irgendwie kann Frau nie genug haben. :P Ich mag es ungewöhnliche Taschen zu haben..etwas das net jeder hat. Ist doch doof wenn man in der Stadt 10 Frauen trifft die die selbe Handtasche haben. 

Ich habe mir z.B. mal eine Tasche machen lassen mit dem Blognamen drauf...ok..die Tasche ist eine die jeder haben kann, aber durch den Aufdruck ist sie wenigstens etwas individuell. Nun habe ich aber eine Möglichkeit gefunden eine zu bekommen die sonst niemand hat. s85-Design bietet Taschen und Accessoires die wirklich einzigartig sind. 


Sonntag, 29. Juli 2012

Post war da :)

Es wird doch mal wieder Zeit für einen Post-Bericht. Habe schon wieder so viele Bilder in meinem Ordner, also teile ich doch mal wieder. ;)

Es geht los mit einem Umschlag von Taft. Bei Facebook konnte man ein Haarspray gewinnen und ich hatte Glück. Ist nur ein kleines, aber irre praktisch für die Handtasche. :)

Freitag, 27. Juli 2012

Produkttest: MonsterZeug

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Ihr kennt mich - Shops mit Gadgets und originellen Geschenken ist mein Down-Fall. Ich liebe es darin zu stöbern und jedes mal könnte ich arm werden bei all den tollen Sachen die ich finde. Ich finde diese Shops einfach praktisch für Geburtstage oder wenn man mal wieder etwas braucht das garantiert noch net vorhanden ist und das niemand anderes schenkt. Solche Sachen findet man bei MonsterZeug.

Dort findet man alles was man braucht...etwas für das Kind im Mann, etwas romantisches, etwas für die Leckermäuler da draußen, etwas nützliches, was für den grünen Daumen oder etwas für die handarbeitlich begabte Frau.


Produkttest: A.Vogel

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Bei Kosmetik habe ich ja nun schon öfters Naturprodukte verwendet und war eigentlich immer begeistert. Ich fand es war nun an der Zeit auch mal Schatzi mit Naturprodukten anzufreunden und bin mal googlen gegangen. Das schwierige war das Schatzi ja net so viel Kosmetik nutzt und somit der Shop ja auch noch anderes bieten sollte. Gleich der erste Link von Ebay war ein Volltreffer. A.Vogel.


A.Vogel liefert seit 1923 Produkte aus der Naturheilkunde. Hier gibt es Produkte von Zahnpast bis zu Kakao...Bücher bis zu Müsli....BonBons bis zu Öl. Man kann also sehr gut shoppen und aus mehreren Bereich etwas finden. 


Montag, 23. Juli 2012

Produkttest: Cofain

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Jeder der mich kennt und meinen Blog öfters liest weiß das ich Energy Drinks liebe! Ich gehöre allerdings zu den Menschen die sie trinken weil ich den Geschmack mag und net weil sie mich wach halten oder mir Energy geben. Ich kann so was auch 5 Minuten vorm einschlafen trinken. :D Wenn ich wach bleiben will greife ich eher zum Kaffee. Vorteil - er hält mich wach. Nachteil - ich kann ihn net mitnehmen und er ist heiß! Es gibt doch eigentlich alles online zu finden wenn man ein bissl sucht und so bin ich bei Cofain gelandet. 

Cofain kommt aus Österreich und ist für mich mal etwas ganz neues. Wer blitzschnell und lang anhaltend wach sein will sollte es mit Cofain probieren. Das Aussehen ist eigentlich wie bei einem Energy Drink.

Sonntag, 22. Juli 2012

Produkttest: Santaverde

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Heute darf ich euch mal wieder ein Kosmetikprodukt vorstellen...diesmal aus dem Bereich Naturkosmetik. Santaverde bietet seit mehr als 20 Jahren Naturkosmetik aus Aloe Vera Pflanzen die in Andalusien angebaut werden. Seit 2007 ist auch noch die Cashewfrucht aus Brasilien dazu gekommen. Alle Produkte sind 100% reine, kontrollierte Naturkosmetik.


Die Santaverde Produkte erhält man in Bioläden, Naturkosmetikfachgeschäften, ausgewählten Parfümerien, Apotheken und natürlich im Online Shop von Santaverde. Ich durfte mich nun mal von der Qualität der Produkte überzeugen und habe ein sehr hübsches Testpaket erhalten.

Samstag, 21. Juli 2012

Produkttest: Geburtstagsgeschenke.eu

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Ich finde Männer so schwer zu beschenken. Nächsten Monat haben wir den Geburtstag meines Schwagers und mir ist irgendwie nix eingefallen. Gutscheine sind natürlich immer eine Wahl, aber irgendwie finde ich das auf die Dauer langweilig. Ich habe also mal wieder das Internet zu Rate gezogen und nach Geburtstagsgeschenken gesucht. Dabei bin ich auf Geburtstagsgeschenke.eu gelandet.


Dort gibt es ganz viele individuelle und außergewöhnliche Geschenke und das praktische ist das man nicht die ganze Seite durchsuchen muss sondern gleich die passenden Kategorien hat.


Freitag, 20. Juli 2012

Produkttest: Lares Backrahmen

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Ich bin ein absoluter Backfan, aber leicht ist es oft für mich net. Ich habe einen ganz speziellen Herd...einen etwas älteren britischen Herd nämlich. ich liebe den Herd total, aber das große Problem ist das er kleiner ist als die Standart-Herde und deshalb kann ich keine normalen Backbleche kaufen und größere Formen passen net rein. Kuchen in einer normalen Form backen geht, aber wenn ich mal einen Blechkuchen backen will wird es schwer. Ich habe so ein Blech zum zusammen schieben, aber es ist halt net gerade hoch, also gehen Kuchen die aufgehen sollen garnet.

Irgendwie hat mich das immer genervt und deshalb musste nun Hilfe gesucht werden. Die habe ich dann recht schnell gefunden bei Lares.


Mittwoch, 18. Juli 2012

Produkttest: hm-cosmetic

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Ich habe immer das Glück gehabt das ich Kosmetik-Produkte gut vertrage. Oft lese ich bei Freundinnen das sie brennen verspüren, rote Flecken bekommen, ganz trockene Haut haben, viele Pickelchen bekommen oder noch schlimmeres nachdem sie neue Beautyprodukte benutzt haben. Wer solche Probleme hat oder etwas spezielles für die Haut sucht sollte mal bei hm-cosmetic schauen. 

hm-cosmetics bietet Produkte zur Gesichtsreinigung, Gesichtspflege, Augenpflege, Körperpflege aber auch ganz spezielle Produkte. z.B. für die Haut zw. 30 und 60...für sensible und gerötete Haut oder für anspruchsvolle Frauen. So findet jeder Frau...und da es auch Produkte für Männer gibt auch jeder Mann...das passende Produkt für die Haut.


Dienstag, 17. Juli 2012

Produkttest: Spada Accessoires

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Vor vielen Jahren hatte ich mal ein Nokia an dem das Cover vorne und hinten auswechseln konnte. Ich habe da mal auf einem Flohmarkt für ein paar Markt so 20 Cover gekauft und ein Freund der Autolackierer war hat mir die lackiert. So konnte ich ständig das Cover wechseln. Fand ich echt lustig damals. 

Heutzutage kann man an den meisten Handys die Cover ja net mehr wechseln. Um mein Handy zu schützen habe ich vorne eine Folie auf dem Touchscreen und hinten einen Aufkleber, damit es anders aussieht. Mittlerweile gibt es doch andere Möglichkeiten. Cover in die man das Handy klemmt und schon sieht es anders aus und ist geschützt. Solche Cover findet man bei Spada Accessoires. 


Montag, 16. Juli 2012

Produkttest: Olaz Regenerist

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Wenn man Anti-Age Pflege hört denkt man sich ja oft - Ach so alt bin ich ja noch net das ich das brauche. Man kann aber eigentlich net früh genug damit anfangen. Ich habe mit Mitte 20 angefangen Anti-Age Produkte zu nutzen. Ich will ja mal wie meine Mama gut 10-15 Jahre jünger aussehen!

Olaz bietet das genau das richtige mit den Regenerist Produkten. Ich durfte nun mal alle 3 Produkte kennenlernen und in den letzten Wochen ausprobieren. 


Produkttest: Premiumshop321

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Wenn früher Handtücher gekauft werden mussten bin ich los und habe gekauft was mir gefiel. genauso ging es bei Bettwäsche, Tischdecken, Kissenbezügen und allem anderen was man so im Haushalt braucht. Das hat sich geändert als ich mit Schatzi zusammen gezogen bin....er hat gerne Mitspracherecht bei solchen Dingen. Finde ich recht schön, aber es macht es schon schwer einzukaufen. 

Um net von Laden zu Laden zu rennen habe ich mich mal auf die Suche nach einem Shop gemacht wo ich ganz viel auf einmal bekomme. Premiumshop321 bietet mir ganz viel und war somit perfekt.

Samstag, 14. Juli 2012

Produkttest: Philips Airfryer II

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Ich hatte euch vor einiger Zeit ja schon mal berichtet das ich den Philips Airfryer dank Die Insider testen darf. Wer den Bericht nochmal lesen mag kann das HIER tun. :)

Ich merke mittlerweile das ich immer häufiger zum Airfryer greife. Das hat neben dem testen noch ein paar Gründe mehr. Der Airfryer hat ja eine schöne Größe und steht deshalb immer in der Küche. Fritteuse und Halogen-Ofen sind in der Speise und müssen immer erst geholt werden. Der Griff zum Airfryer ist also immer praktischer. Dazu kommt das mein Ofen ja gut 25 bis 30 Jahre alt ist und somit definitiv ein Strom-Fresser. Der Airfryer ist also viel sparender. Er bietet auch Ober- und Unterhitze, was mein Ofen net hat. Die Vorteile sind also


Donnerstag, 12. Juli 2012

Produkttest: Dein Bonbon

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Heute darf ich euch mal wieder was ganz tolles vorstellen. Es herrscht Naschkatzenalarm! Jeder der Süßes und speziell Bonbons mag ist hier richtig. Ich selbst mag ja gerne mal ein Bonbon lutschen, aber irgendwie verliert man irgendwann die Lust und dann steht noch ne halbe Tüte da und gammelt vor sich hin. Das hat sich nun erledigt dank Dein Bonbon.


Dein Bonbon gehört zu den Firmen die es immer öfters gibt im Netz. Firmen wo man sich ein gewisses Produkt selbst mischen kann. Das gibt es ja für Müsli, Tierfutter, Snacks und und und. Es ist allerdings wie so oft im Leben...eine gute Idee kommt auf und viele springen auf und oft leidet die Qualität. Da Dein Bonbon so freundlich war mich mal ihre Seite testen zu lassen kann ich euch sagen das hier die Qualität und auch alles andere total passt! Ich fange aber mal vorne an. ;)

Auf der Homepage kann man sich in 3 Schritten ganz einfach die eigene Bonbon Mischung erstellen. Am Anfang steht die Verpackung und die Menge. Es geht mit 250g los und endet bei 2000g...also was für Singles und ganze Familien. Man kann die Bonbons in Kunststoff-Beuteln, Edelstahldosen oder einem Glas haben. Da es meine erste Bestellung war habe ich das Glas gewählt....ab jetzt kann ich die Beutel nehmen und immer nachfüllen. ;)

Nun geht es an die Bonbons. Es gibt ein tolle Sortiment - Frucht&Co., Kräuter&Co., Kaffee&Co., Spezial und Mischungen. Zu jedem Bonbon gibt es ein Bild und eine Beschreibung. Durch das click aufs Plus wandert das Bonbon in den Bestellkorb. 8 Sorten kann man rein tun. Da ist einem selbst überlassen ob 4 mal die selbe Sorte und dann 4 mal andere Sorten oder 8 verschiedene Sorten. Es soll ja nach dem eigenen Geschmack sein. Unter Spezial findet man z.b. Bonbons a la Cocktails oder so was wie Schoko-Chili. Lohnt sich also auf alle Fälle mal rein zuschauen. 

Wenn dann alles im Warenkorb ist geht es ans Etikett. Überschrift, Text und auch ein eigenes Bild können eingefügt werden. Man kann also ein Bild einfügen vom Geburtstagskind wenn man es verschenken will, vom Brautpaar wenn es zur Hochzeit sein soll oder vom Kind wenn es also Naschglas fürs Kind sein soll. So wird jeder Beutel, jede Dose und jedes Glas ganz individuell!

Wenn alles fertig ist kommt zu den Kosten noch 2,90€ Versand, was ich echt günstig finde. Zahlen kann man dann per Paypal, Vorkasse oder Lastschrift. Wenn man bestehender Kunde ist kommt auch noch Rechnung dazu. 

Was ich nun bei den Bonbons und später auch bei dem Paket bemerkt habe ist das Dein Bonbon doch sehr auf die Umwelt und die Menschen achtet. Viele Bonbons sind Fairtrade und das Paket wird GoGreen verschickt. Das hat mir sehr gefallen!

Jetzt aber endlich zu dem was am wichtigsten ist....die Bonbons!!! In meinem Paket war sehr gut verpackt das Glas und die Bonbons waren nicht wie erwartet da drin, sondern in einem Beutel eingeschweißt. Das Glas ist wirklich schön! Es ist von Luminarc und hat einen Metalldeckel. Beim öffnen merkt man das es net ganz so leicht geht, also sind die Bonbons sicher und gut verschlossen.
Wie man sieht ist auch das Etikett toll geworden. Natürlich kam meine Blogsignatur drauf. ;) Es ist schön klar gedruckt und gerade angebracht. Auf dem Boden ist dann auch noch ein Etikett.
Dort steht das MHD und auch nochmal die Kontaktdaten von Dein Bonbon. Da das Etikett wohl zu groß wäre mit allen Namen der Bonbons drauf und deshalb bekommt man diese als Lieferschein. Dort sieht man den genauen Namen, die Artikelnummer und auch wie viel von jeder Sorte in der Mischung ist. Zeit die Bonbons ins Glas zu kippen!

Also schön bunt sieht es da drin schon mal aus! Naja..schön sah es da drin aus...mittlerweile fehlt ganz viel. :D

Ich stell euch meine Mischung mal ein bissl genauer vor. ;)
Pfefferminz-Schoko. Die kannte ich vorher und liebe sie seit Jahren! Außen ein süßlicher Pfefferminz und wenn man dann in die Mitte kommt ein weicher Schokoladenkern. Da wusste ich ja das sie gut sind. :P
Kräuter Minis. Ich kaufe oft auf Weihnachtsmärkten Kräuterbonbons und habe deshalb diese auch mal probiert. Sie sind echt gut! Speziell die schwarzen haben es mir angetan. Sie sind schön klein und man kann schnell mal zwischen drin einen lutschen.
Erdbeer-Joghurt Herzen. Süß und frisch gemischt. Den Geschmack fand ich sehr lecker...mehr Erdbeer, als Joghurt. Was ich net so mochte war die Form. Irgendwie habe ich mir immer den Gaumen an der Spitze aufgeschrubt. :D

Landapfel. Da hat man den süßen roten Apfel und den säuerlichen grünen Apfel zusammen in einem Bonbon. Das Bonbon war lecker, aber so richtig Apfel schmecke ich da net.
Waldmeister Brause. Ich liebe Waldmeister ja total und diese prickeln richtig im Mund. Sie sind süß und man hat ein schönes kribbeln beim lutschen.

Vitaminbomben. Kennt ihr Nimm2? So schmecken die nur ohne den flüssigen Kern. So was von lecker! Richtig fruchtig und man schmeckt so ein bissl Multivitamin.
Honey Bees. Ich mochte schon immer Bonbons mit Honig und diese auch. Sie sind angenehm und man schmeckt richtig gut den Honig.
Pinacolada. Den Cocktail trinke ich so gerne und somit musste ich diese probieren. Sie sind wie ein Pina Colada mit Ananas, Kokos, aber ohne Rum. Also keine Panik wenn mal ein Kind zugreift. Sie schmecken wirklich wie ein Pina Colada und was ich am besten fand...sie haben Kokosraspel drin!!!

Ich habe etwas alt-bekanntes gefunden, aber auch viel neues kennengelernt. Immer wieder etwas anderes wenn man ins Glas greift und passend zu jedem Geschmack ist dann was dabei. Ich bin vollkommen begeistert von Dein Bonbon, da die Idee toll ist, die Bestellung so einfach, die Auswahl Klasse und das End-Ergebnis einfach nur genial! Ich glaube ich bestelle mal eine Dose nur mit Kräuter und Honig Bonbons für wenn ich erkältet bin und einen Beutel zum Glas auffüllen einfach nur zum naschen!

Wenn ihr nun auch mal Lust zum naschen bekommen habt kann ich euch gleich mal einen 5% Rabatt bieten. Bei der Bestellung in das Gutschein-Feld einfach "blog5db" eingeben. :)

Sonntag, 8. Juli 2012

OMG..schon wieder soviel Post

Schon wieder ist mein Post Ordner so voll, also gibt es mal fix einen Post dazu. :)

Bei Mini gab es auf Facebook ein Gewinnspiel und ganz überraschend kam bei mir ein kleiner Gewinn an.
Das ist ein Nautiloop...irre praktisch finde ich. Wandert nun immer zum einkaufen mit mir. :P

Produkttest: Aronia Original II

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Vor einiger Zeit habe ich euch schon mal über Aronia Original berichtet. Wer diesen Bericht nochmal lesen mag kann HIER schauen.:)

Damals durfte ich die beiden Kennenlernpakete testen und wer die Aronia Beere noch net kennt sollte sich die auf alle Fälle bestellen. So hat man gleich mehrere kleine Produkte und kann erst mal schauen ob man die Beere mag und wie einem die Produkte gefallen. Wir hatten ja einige gefunden die wir toll fanden. Nun durften wir noch 2 neue Produkte kennenlernen und 1 Produkt etwas intensiver testen. ;)


Donnerstag, 5. Juli 2012

Produkttest: Knorr Grill-Produkte

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Es ist Sommer!!!! Ich schwör!!! Ich weiß es sieht meist net danach aus aber es ist so. Eigentlich sollte jetzt Freibad-Zeit, Grill-Abende und Tage mit viel duschen und möglichst wenig Klamotten sein. Ich kann dem Regen trotzdem was abgewinnen, da der Garten echt wächst ohne Ende. Das grillen fehlt mir allerdings schon....machen wir im Sommer sonst öfters mit Freunden, aber die 3 geplanten Grill-Abende mussten wir wegen Ertrinkungsgefahr absagen. :( 

Knorr war so freundlich mir vor längerer Zeit ein tolles Testpaket zum grillen zu schicken und ich bin nie dazu gekommen es zu testen wegen dem Wetter. Gestern haben wir dann einfach mal den Test ohne grillen gemacht. So sah mein Test Paket aus...

Dienstag, 3. Juli 2012

Produkttest: Fashion5

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Ich zähle ja nun net mehr zu den jungen Eisen da draußen, aber bei niedlichen Klamotten geht mir immer wieder das Herz auf. Ich shoppe also durchaus sehr gerne in Shops für Young Fashion. Da habe ich nun einen ganz süßen entdeckt. Fashion5!


Fashion5 bietet Mode für Damen und Herren. Die Homepage ist wirklich toll aufgebaut. Mit tollen Hintergrundbildern und ganz einfacher Navigation. Neue Artikel werden gleich auf der Startseite angezeigt und wenn man ein bissl runter scrollt bekommt man auch Empfehlungen. 


Produkttest: Fashion for Home

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Wir haben 2009 an das Haupthaus angebaut und so wie das immer ist wenn man das meiste selber macht ist man Jahre später noch net fertig. :D So geht es uns. Wir haben die Mauern machen lassen und seit dem machen wir alles selbst....teilweise mit Freunden (Elektrik, Wasser). Wir haben also alles nach und nach gemacht und es gibt immer noch Teile die net fertig sein...allerdings nur kleine Sachen. Dazu gehört nun auch das im Flur, Küche, Speise und Abstellkammer noch nackte Glühbirnen hängen weil wir und einfach nicht einig werden was wir da haben wollen. Ich schaue immer mal wieder Online nach, aber so das passende finden wir einfach net. 

Nun war aber endlich mal eine dabei die mir sofort gefallen hat und Schatzi auch genug das wir sie bestellt haben. Gefunden haben wir sie bei Fashion for Home. Fashion for Home ist noch ein recht junges Unternehmen aus Berlin das Designermöbel zu erschwinglichen Preisen bietet. Egal ob Kommoden, Betten, Schreibtische oder halt Lampen....alles ist dabei. Wer also schöne Möbel und Accessoires mit Qualität und trotzdem guten Preisen wünscht sollte hier mal rein schauen! 


Montag, 2. Juli 2012

Produkttest: Lavera

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Bei mir quillen ja die Kosmetikboxen langsam über weil ich immer wieder tolle neue Produkte finde. Ich bin immer wieder überrascht welche Firmen es da draußen gibt die ich noch net kenne. Es ist nun wieder eine neue Firma dazu gekommen die mich begeistert hat....Lavera.

Lavera bietet Naturkosmetik im Bereich Kosmetik und Pflege. Eigentlich kann man sich hier komplett eindecken...die Körperpflege, die Gesichtspflege, das Make-up, die Haarpflege und sogar Baby & Kinderpflege gibt es hier.