Montag, 29. Juni 2020

Endlich der perfekte Latte Macchiato! Die Kaffeemühle von Rommelsbacher tut ihren Teil dazu #Technik #Küche #EKM 500

*Werbung*

Das Thema Kaffee ist so eine Sache für sich. Einige brauchen mehrere Tassen am Tag davon, andere nur eine....einige trinken nur schwarzen Kaffee, andere ziehen Latte oder Cappuccino vor...einige schwören auf einen Vollautomat und andere auf eine French Press. Auch bei mir war es nicht so einfach, die richtige Maschine zu finden.

Schatzi trinkt keinen Kaffee und ich maximal 2 Tassen am Tag....ich trinke nur Latte Macchiato, aber man bekommt ja auch mal Besuch, also wäre es schön, wenn man auch andere Sorten machen kann. Viele, viele Jahre hatte ich eine Senseo mit Latte Funktion. Als die Senseo kaputtging, fing meine große Suche nach der perfekten Maschine an....und die Erkenntnis, dass es diese nicht gibt. :D  

Mittwoch, 24. Juni 2020

Sauerbraten gehört bei uns zur Weihnachtstradition und ich habe ihn nun das erste mal selber gemacht #Rezept #Food #MeinHanskanns

Gewisse Lebensmittel oder Gerichte möchte man nicht Essen, da sie nicht wirklich gut aussehen oder irgendwie komisch klingen. Schaue ich mir einen Tintenfisch an, dann ist der Gedanke so etwas zu essen nicht wirklich in meinem Kopf. Calamari liebe ich aber total!

Genauso was es früher mit Sauerbraten. Ich mag Braten wirklich gerne, aber das klang irgendwie nicht appetitlich. Sauer sollte ein Braten doch nicht sein. Dazu kam dann das Wissen, dass der Braten tagelang in einem Sud liegt und dann grau aussieht. Damit war es für mich vorbei und ich habe nie einen gegessen....tja...bis ich dann mit Schatzi zusammenkam und es bei ihm Tradition ist Sauerbraten zu Weihnachten zu essen.

Montag, 22. Juni 2020

Die Tage werden immer sonniger und das Haus ohne Schutz zu verlassen geht nicht mehr #MaryKay #Beauty #Sonnencreme

*Werbung*

Gestern habe ich das erste Mal dieses Jahr gemerkt, dass ich mich wohl mit Sonnenschutz eincremen sollte, bevor ich rausgehe. Wir haben hinter dem Haus noch einiges an Land und auf einem Teil direkt am Haus ist eine Grünfläche. Dort wächst einfach alles wild, denn wir nutzen diesen Bereich nicht wirklich.

Einige Jahre hatten Bekannte im Sommer ihre Pferde dort stehen. Seit 2 Jahren kommt jemand und mäht alles ab und macht Bündel draus, für ihren Reiterhof. Gestern früh war es dann wieder so weit und es würde gemäht. Mit dem Bulldog gibt es allerdings Grenzen und so waren Schatzi und ich 3 oder 4 Stunden hinten und haben den Rest abgemäht und dorthin gepackt, wo der Bulldog hinkommt. Ich hatte danach einen schönen Sonnenbrand...speziell im Gesicht.

Freitag, 19. Juni 2020

Der Umbau im Dach geht weiter und dank unserer neuen Sackkarre bekommen wir alles einfach nach oben #AthlonTools #Werkzeug #Dachboden

*Werbung*

Seit einer Weile sind wir wieder viel im Dachboden und arbeiten weiter an dem Ausbau. Eine der ersten Dinge, die wir nun machen mussten, war den Spalt zwischen dem alten Haus und dem Anbau aufzufüllen und eine ebene Fläche zu gestalten. Den unteren Teil des Spaltes hatten wir bereits vor einigen Wochen aufgefüllt und danach wurde im alten Teil des Hauses ein neuer Estrich gegossen.

Nun konnten wir wieder hoch und den Spalt zu Ende auffüllen und dann Beton obendrauf machen und alles eben streichen. Neben Beton hatten wir viele Beutel mit Ausgleichsschüttung. Die sind zwar nicht unglaublich schwer, aber unhandlich und nach 10 Stück fingen sie auch an schwer zu werden. Eine Lösung sie nach oben zu bringen musste also her.

Mittwoch, 17. Juni 2020

Wenn man Käsekuchen und Waffeln liebt, macht man Cheesecake Waffeln #Rezept #Food #Backen

Sonntagnachmittag und kein Kuchen im Haus...die Lösung ist dann meist Waffeln zu machen. Meist werden es Belgische Waffeln, für die ich ein tolles Rezept habe. Manchmal möchte man aber doch etwas anderes machen und Waffeln bieten so viele Möglichkeiten. Man kann so viel in den Teig tun und den Teig abwandeln.

Obst passt nicht nur oben auf die Waffel, sondern ich gebe oft Beeren in den Teig und auch Apfelstücke, sowie Ananasstücke passen richtig toll. Man kann sie schlicht machen und dann mit Eis, Sahne, Pudding oder Joghurtcreme servieren. Was ich allerdings am meisten an Waffeln mag, ist das man sie heiß und kalt essen kann. Ich mache deshalb gerne einige mehr und am Tag danach, haben wir noch einmal einen leckeren Snack.

Montag, 15. Juni 2020

Cinny am Starnberger See - Tag 2 #Reisen #Kurzurlaub #VierJahreszeitenHotel

*Werbung*

Am nächsten Morgen bin ich überraschenderweise neben Schatzi aufgewacht. Meist steht er sehr früh auf und geht wieder Fotografieren, aber er war wohl so müde, dass er verschlafen hatte. Da ich generell eine Langschläferin bin, passiert es selten, dass wir zusammen aufstehen. :D

Wir haben uns fertig gemacht und sind runter zum Frühstück. Ich habe mich gefragt, wie das ganze sein würde. Jedes Hotel hat ja zum Frühstück ein Buffet und es sollte Live-Cooking geben. Bei jedem Gang zum Buffet wieder die Maske aufsetzten? Viel Schlange stehen? Immer nur nach Anmeldung zum Buffet? Ich hatte keine Ahnung, was uns erwarten würde und wie das Frühstück nun sein würde. 

Freitag, 12. Juni 2020

Cinny am Starnberger See - Tag 1 #Reisen #Kurzurlaub #VierJahreszeitenHotel

*Werbung*

Vor vielen Jahren war Schatzi mal mit der Firma am Starnberger See. Leider hatte er damals wenig Zeit zum Fotografieren. Ich habe ihm zum Valentinstag dieses Jahr also ein Wochenende am Starnberger See geschenkt. Genau da hatte er aber eine Rippenfell-Entzündung und es war unmöglich zu verreisen.

Wir haben die Reise auf April verschoben, wo dann aber Corona im Weg war. Wir mussten also erneut verschieben und haben letztes Wochenende endlich die Reise nachholen können. Uns war klar, dass es noch gewisse Einschränkungen gibt, aber mal wieder raus zu kommen, war einfach schöner. Es kam dann allerdings alles ganz anders als geplant. :P

Mittwoch, 10. Juni 2020

Heute ist es mal wieder ein Klassiker geworden....Oma´s Apfel Streuselkuchen #Rezept #Food #Backen

Ich bin gerade nicht so ganz auf dem Damm. Wer mir auf Facebook oder Instagram folgt, wird mitbekommen haben, dass ich am Wochenende eine schlimme Panikattacke hatte. Die hat einiges an Stress bei mir ausgelöst und ich reagiere auf Stress meist mit Sodbrennen....extremem Sodbrennen momentan.

Ich habe mich gestern beim Arzt durchchecken lassen und er hat mir Medikamente für das Sodbrennen und für die Panikattacken (falls noch einmal eine kommt) gegeben. Da ich mich nicht nur auf Medikamente verlassen will, ernähre ich mich gerade auch wieder etwas anders. Ich kenne das ja! Da einfache Kartoffeln mit Quark langweilig sind und große Torten gerade nicht drin sind, wollte ich zuerst die Rezepte auslassen, aber dann habe ich mich heute doch entschlossen einen Kuchen für Schatzi und euch zu backen. :P

Montag, 8. Juni 2020

Die Waschmaschine optimal unterzubringen ist nicht so einfach. Ich habe mich für einen Waschturm entschieden #Badezimmer #Ordnung #Renovieren

*Werbung*

Wo steht bei euch die Waschmaschine? Viele haben sie im Badezimmer oder Keller stehen. Einige haben sie in die Küche integriert und wer viel Glück hat, hat einen Haushaltsraum, wo sie steht. Als wir den Anbau gemacht haben, haben wir zwar einen kleinen Raum eingeplant, wo Putzmittel, Wisch-Sachen, Staubsauger und all so etwas steht, aber da war kein Platz für eine Waschmaschine.

In die Küche kam für mich nie infrage und in den Keller wollte ich nicht immer gehen, um Wäsche zu waschen. Wir haben ein recht großes Badezimmer, also haben wir den Anschluss dort machen lassen und haben genug Platz daneben gelassen für einen Trockner (falls wir mal einen wollen).

Mittwoch, 3. Juni 2020

Mit einem Patchwork-Kuchen sieht der Obstkuchen wirklich toll aus und jeder hat das passende Stück #Rezept #Biskuit #Food

Samstag stand ich vor der schweren Frage, welchen Kuchen/Torte ich für Sonntag backe. Meine Eltern waren da und es war eine vorgezogene Geburtstagsfeier für meinen Stiefvater. Sollte ich nun eine dicke Schoko-Torte machen, wie er es mag? Etwas Leichtes wie meine Mutter es vorzieht? Etwas was zu seiner Diabetes passt? Wenn man feiert, will man ja nicht so ganz nach der Diabetes essen und er hat das dank so einem Teil am Arm sehr gut unter Kontrolle.

Über eine Schoko-Torte hätte er sich natürlich gefreut, aber meine Mama hätte wohl kein Stück gegessen. Also wurde es dann doch etwas nicht ganz so schweres und ein bisschen mehr in die Obstrichtung. Ein klassischer Obstboden sollte es nicht sein. Eine Freundin hat immer einen Patchwork-Kuchen und genau den wollte ich auch mal machen, denn er sieht so hübsch aus. 

Montag, 1. Juni 2020

Mein Herr der Ringe Regal sieht nun viel mehr nach Mittelerde aus danke LARP Fashion #LARP #Rollenspiele #Mittelalter

*Werbung*

Ich war schon immer eine Leseratte. Als ich 14 Jahre alt war, war Stephen King ganz groß bei mir. An einem langen Wochenende mit viel Regen ist mir der Lesestoff ausgegangen und ich bin im Bücherregal meiner Eltern stöbern gegangen. Neben Kischon (den meine Mutter las), vielen Büchern über den Krieg und Panzern (die Vorliebe meines Stiefvaters) fand ich noch "Herr der Ringe".

Nicht in den 3 getrennten Büchern, wie man ihn heute bekommt, sondern ein dicker, fetter Wälzer. Es war das einzige, was mich so halbwegs interessierte und deshalb habe ich den zum Lesen genommen. Die ersten Seiten waren anstrengend und ich habe eine Weile überlegt aufzuhören. Doch irgendwann war ich mitten in Mittelerde und fand es schwer, das Buch zum Schlafen wegzulegen.