Montag, 11. Januar 2021

Die perfekten Schilder kann man bei SchildDirect bestellen, denn man kann sie individuell gestalten #Schild #Aufkleber #SelbstGestalten

*Werbung*

Meine Eltern haben letztes Jahr einiges an ihrem Garten gemacht. Meine Mutter liebt ihren Garten und verbringt im Sommer viel Zeit dort. Somit ist auch Sammy, der Hund meiner Eltern, viel dort. Er darf auch jederzeit allein raus in den Garten und kann das an warmen Tagen auch gut, denn meine Mama lässt die Terrassentür einfach immer auf. 

Damit Sammy sicher ist, ist der Garten umzäunt und hat hinten ein höheres Tor. So kann er nicht rauslaufen und vor ein Auto rennen oder von jemand anderem mitgenommen werden (denn er ist ein sehr freundlicher Kerl). Damit jeder weiß, dass Sammy dort wohnt, wollte meine Mama ein Schild an der Tür anbringen, aber es war keines zu finden, dass einen Hund wie Sammy zeigt. 

Ich bin also etwas für sie suchen gegangen, aber habe auch nicht das passende Schild gefunden. Dann bin ich allerdings bei SchildDirect gelandet, wo man sich Schilder ganz individuell erstellen kann. Genau das richtige, denn so kann man genau das passende Bild hochladen und auch noch einen eigenen Text. Nur "Vorsicht vor dem Hund" fand ich bei Sammy nicht ganz passend. 

SchildDirect bietet verschiedene Arten von Schilder und Etiketten. Man findet also garantiert, das passende Schild zum Gestalten.

- Gravierte Resopalschilder
- Metallschilder
- Kabelmarkierungen aus ABS
- Typenschilder aus Edelstahl und Kunststoff
- Geprägte Metallschilder
- Industrieaufkleber
- Sicherheitskennungen & Zubehör
- Einlegeschilder
- Aluminium bedruckt
- Kunststoff bedruckt
- Eloxiertes Aluminium
- Prüfplaketten
- Adermarkierungen

In jeder Kategorie kann man dann die gewünschten Anpassungen, wie Form und Farbe, machen. Die Schilder werden direkt online gestaltet und man muss kein Programm runterladen. Einfach die passende Kategorie aussuchen und schon landet man in der Gestaltungsmaske. Ich habe mich für ein Typenschild aus Kunststoff und Edelstahl entschieden. 

In dem Drop-Down Menü sucht man sich als Erstes das passende Material aus. Dann kommt die Farbe, die Maße und die Löcher. Soll es Selbstklebend sein und rundet man die Ecken ab. Alles ganz leicht mit einem Drop-Down Menü zu beantworten und bei der Größe gibt man einfach die mm Zahlen ein. Es ist wirklich ganz simpel die Grundbasis für ein Schild zu erstellen. 
Sammys Schild habe ich hinten grün gemacht, da es schön zum Garten passt. Dann musste ich nur ein Bild von ihm hochladen und auf dem Schild positionieren. Mit dem Menü kann man leicht das Bild und Boxen für Text einfügen. Alles ist ganz simpel gehalten und selbst wenn man die Seite das erste Mal nutzt, kommt man sofort damit klar. 

Beim Text hat man wieder Drop-Down Menüs und kann damit die Größe des Textes und die Schriftart aussuchen. So kann jedes Schild sehr schön gestaltet werden und individuell angepasst werden. Ich habe 2 Löcher in das Schild machen lassen. So kann meine Mama es mit etwas Draht oder einem Kabelbinder an der Gartentür anbringen und es sitzt ganz fest. 
Die abgerundeten Ecken finde ich besonders gut, denn an solchen Ecken kann man sich schnell mal weh tun. Da sie abgerundet sind, kann man problemlos mit den Fingern entlang fahren oder dran hängen bleiben....da passiert nichts. Das Schild ist super schön geworden und hängt mittlerweile schon an der Gartentür meiner Eltern. Nun weiß jeder, dass Sammy dort wohnt! :)

Da ich nun schon dabei war, habe ich mich entschieden auch noch ein Schild für Schatzi zu machen. Wenn er im Studio fotografiert, dann ist das Spiel mit dem Licht sehr wichtig. Das Zimmer ist oft dunkel und er setzt Blitzlichter ein. So bekommt er das perfekt beleuchtete Bild. Allerdings ist es dann natürlich doof, wenn jemand gerade in dem Moment wo er abdrückt die Tür aufmacht. 
Aus diesem Grund hat er nun ein Schild für seine Studio-Tür bekommen. Wenn er ein Shooting hat und die Tür sollte nicht geöffnet werden, kann er das Schild außen anhängen und wir wissen, dass wir nicht reinkommen sollten. In diesem Fall habe ich das Bild über das ganze Schild gezogen, so das es zu dem Hintergrund wurde.

Den Text habe ich recht groß gemacht, da es ja wenige Worte sind. Ich habe mich wieder für eine eher schlichte Schriftart entschieden, damit man sie gut lesen kann. Persönlich mag ich ja verschnörkelte Schriften lieber, aber für Schatzi war diese Schrift besser. Wenn ich mal ein Schild für mich mache, dann weiß ich aber, dass ich auch verschnörkelt nehmen kann. :)
Der komplette Druck ist schön sauber und es gibt keine Stellen, die unscharf oder verwischt sind. Das Schild für Schatzi war im Sepia Ton, aber Sammy in voller Farbe und diese war sehr klar und sauber gedruckt. Da die Schilder einzeln verpackt waren, gab es auch keine Kratzer drauf und sie waren einwandfrei.

Schatzi´s Schild kommt ja an die Tür und er soll es umdrehen könne. Anschrauben kam also nicht infrage. Ich dachte daran durch die oberen 2 Löcher einfach ein Band zu ziehen und dann daran Aufzuhängen. Dann habe ich unter Form "Hängend" entdeckt. Da ist oben mittig eine Erhöhung mit einem Loch zum aufhängen. 
Das ist auch nicht angeklebt oder nachträglich dran gemacht, sondern das Schild wird gleich mit diesem Teil geschnitten und so ist es garantiert fest. An die Tür kommt nun ein Haken und da kann man das Schild mit diesem Loch einfach dran hängen. Gefällt mir total und finde ich eine super Idee. 

Die beiden Schilder sind wirklich toll geworden und waren gar nicht mal so teuer. Da SchilderDirect nicht nur Schilder bietet, sondern einiges mehr, werde ich da sicherlich öfters bestellen. Mein Kabel-Chaos nervt mich oft und ich denke ich werde einige Kabelmarkierungen bestellen, um das mal zu ordnen. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung (https://www.cinnyathome.de/p/datenschutzerklarung.html) zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage verwendet. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.