Dienstag, 7. August 2018

Ich habe endlich wieder sexy Stiefel die super passen #HighheelsBoutique #Schuhe #Demonia

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

Bei schönen Schuhen kann ich einfach nicht nein sagen. Ich ziehe gerne High Heels an und genieße es sie zu tragen. Es ist also kein Wunder, dass ich sehr viele High Heels habe. Der eine Schrank unten im Flur reicht schon lange nicht mehr und zeigt eigentlich nur meine Favoriten.

Was ich allerdings schon seit Jahren nicht mehr besitze, sind schöne Stiefel als High Heels. Früher hatte ich da immer mindestens ein Paar und habe diese auch sehr oft getragen. Es wurde Zeit, das ich mir mal wieder ein Paar zulege.
Als ich anfing in Geschäften nach Stiefeln zu schauen, fiel mir wieder ein, warum ich so lange keine mehr hatte. Ich habe breite Waden und finde deshalb schlecht welche. Nimmt man welche zum einfachen hochziehen, dann komme ich entweder nicht über die Wade oder es sieht alles total gequetscht aus. Bei denen, die man schnürt, reicht der Schnürsenkel nicht und vorne steht dann einiges offen.

Ich bin also mal wieder online suchen gegangen, da man dort einfach eine größere Auswahl hat und ich so vielleicht das richtige finden würde. Bei der Highheels Boutique habe ich dann wirklich ein Paar Stiefel gefunden, in die ich mich sofort verliebt habe.

Die Highheels Boutique bietet Schuhe für alle Frauen, die es gerne mit Absatz mögen, aber auch flache Schuhe für den Alltag. Der Shop bietet jeden Typ von Schuh und jedes Mal mit einer großen Auswahl. Stöbern kann man in den Kategorien

- Pumps
- Sandaletten
- Pantoletten
- Stiefeletten
- Stiefel
- Overknees
- Ballerinas

Unter Sonstiges sind dann noch Ballet Boots, Sneakers, Accessoires und auch einige Herrenschuhe. Man kann also stöbern ohne Ende und findet bestimmt das passende. Ich habe die Stiefel Kategorie durchsucht und bin bei einem Paar von Demonia hängen geblieben. Demonia Schuhe sind so ein bissl aus dem Gothic Bereich...schwarz, Nieten, Schnallen und einfach nur sexy!
 Die Glam Stiefel haben eine Schafthöhe von 41cm und einen Absatz von 9,5 cm. Bei mir gehen sie also bis genau unter das Knie und sind somit schön hoch. Wenn schon Stiefel dann auch so hohe. Overknees finde ich eigentlich noch schöner, aber ich mag nicht, dass sie meist rutschen beim Gehen. :P

Warum ich nun diese Stiefel genommen habe? Ganz abgesehen von dem Aussehen, haben die Glam Stiefel neben der Schnürung vorne auch noch einen durchgehenden Reißverschluss an der Seite. So komme ich viel besser in den Stiefel und kann ihn gut und einfach öffnen und schließen.
Der Schnürsenkel ist sehr lang und dadurch konnte ich vorne alles noch weiter öffnen und dann an die Breite meiner Wade anpassen. So sitzt der Stiefel gut und mein Bein passt gut rein. Nichts wird zusammen gedrückt und es wird nichts nach oben gedrückt.

Wichtig war mir auch der Absatz. Nicht nur wollte ich einen höheren Absatz, sondern auch keinen Pfennigabsatz. Ich habe einige Schuhe mit Pfennigabsatz und merke immer wieder, dass ich darauf etwas wackelig laufe.
Der Glam Stiefel hat einen etwas breiteren Absatz, der mir mehr halt gibt und ich somit sicherer darauf laufen kann. Ich gebe zu das ein Blockabsatz am besten gewesen wäre, aber das hier ist ein guter Mittelweg.

Der Stiefel ist komplett in Schwarz gehalten. Vorne wo die Schnürung ist und hinten über dem Absatz hat man ein festeres Material. Der Rest des Stiefels ist mit Spitze überzogen. Dadurch wirkt der Stiefel sehr sexy und es sieht echt gut aus.
Vorne ist er abgerundet, was ich auch wieder sehr gerne mag. Viele High Heels haben ja diese klassische Spitze vorne, aber das finde ich weder bequem zu tragen, noch schön im Aussehen. So sitzt mein Fuß sehr gut in dem Schuh und die Zehen werden beim Laufen nicht gequetscht.

Um dem Stiefel dann doch etwas Verspieltes und einen Touch Gothic zu verleihen, gibt es an der Außenseite eine große Schleife, die mit einem kleinen Metall Totenkopf verziert ist. Die Mischung passt sehr gut zusammen und ist ein schöner Eyecatcher.
Alle Elemente passen sehr gut zusammen und verleihen dem Stiefel einen echt tollen Look. Die Schnürung muss man eigentlich nur einmal machen, denn sobald sie passt ist sie ja richtig. Danach öffnet man nur den Reißverschluss, um den Stiefel anzuziehen. So kommt man sehr schnell rein und auch immer wieder sehr schnell raus. Das war mich auch wichtig, denn ich wollte nicht jedesmal erst anfangen müssen die Schnürung zu lösen, wenn ich aus dem Stiefel rauswill.

Mit den Glam Stiefeln von Demonia habe ich echt das perfekte Paar für mich gefunden. Sie passen sehr schön zu einem Jeans-Rock, aber auch zu Hosen und am besten zu einem romantischen Abend zu zweit. ;)
Dies wird nicht das letzte Paar Schuhe sein, dass ich bei Highheels Boutique nehmen werde. Es gibt tolle Rockabily Schuhe, sehr ausgefallene High Heels, tolle Ballerinas und etwas das ich mir schon seit vielen Jahren wünsche...Ballet Boots!

Wenn ihr gerne schöne Schuhe mögt, dann solltet ihr definitiv einen Blick in den Shop von der Highheels Boutique werfen. Ihr werdet nicht enttäuscht sein. ;)
Kommentar veröffentlichen