Montag, 2. Mai 2011

Produkttest: Koziol Glücksfabrik

*sponsored mit einem Schuss Werbung*

In meinem Haus sind die Männer ja in der Unterzahl. 4 Männer zu 8 Frauen... ich und Schwiegermama gegen Schatzi und 6 Kätzinnen gegen 3 Kater. :P

Nun ist ein neuer Mann bei uns eingezogen. Oliver! Koziol Glücksfabrik war so freundlich mir Oliver zu schicken und ich habe viel mit ihm gespielt. ;)

Koziol war mir schon bekannt, aber erst als ich im Shop stöbern ging wurde mir bewusst wie viel Koziol hat. Küchenprodukte waren mir bekannt, aber es gibt auch Koziol fürs Bad und für so vieles!

Ich finde so vieles niedlich! Wenn ich ein Produkt wählen müsste wäre ich wohl verloren. LOL. Koziol Glücksfabrik hat mir die Entscheidung Gott sei Dank abgenommen und ich habe Oliver bekommen.Oliver ist ein Kochlöffel. Durch das Gesicht hat er auch Löcher in der Rührfläche was ja z.B. beim unter heben sehr wichtig ist.Putzig sieht es dazu ja nun auch noch aus, aber das kennt man ja nun von Koziol. :P

Praktisch ist das Oliver gleich mit Aufhänger kommt. Einfach mit dem Saugnapf an einer glatten Fläche befestigen und Oliver dran hängen.Was man vielleicht net so sieht auf die Entfernung ist das der Halter eigentlich eine Zunge ist und wenn man Oliver dran hängt bekommt man einen frechen Zungenrausstrecker!Ist das net irre lustig und niedlich?

Oliver ist hat die Maße 40 mm x 52 mm x H: 313 mm und ist in orange, weiß, grün, schwarz und rot zu bekommen.

Er liegt gut in der Hand und ist auch schön stabil. Egal ob Pudding, Suppe oder Gehacktes....Oliver hat nie schlapp gemacht!

Ich finde Oliver echt Klasse und wer ein niedliches und außergewöhnliches Geschenk sucht sollte Oliver in Betracht ziehen...oder einen seiner Brüder und Schwestern aus dem Shop. :P