Dienstag, 29. Oktober 2019

Die kalten Tage sind da und es macht mir nichts aus, denn bei mir ist die Wohlfühl-Zeit ausgebrochen #Kneipp #Beauty #Naturkosmetik

*Werbung*

Beim rausschauen sehe ich die Sonne, aber heute früh musste ich das erste Mal die Scheiben am Auto kratzen. Der Herbst ist also definitiv da! Für mich die Zeit wo ich mehr backe, einmal die Woche Suppe koche, öfters bade als duschen, den Kamin anmache und meine kuscheligen Hausschuhe trage.

Ich liebe diese Jahreszeit total...wenn ich nicht raus muss. Drinnen ist es warm und kuschelig, denn ich habe neben dem Kamin auch oft Duftkerzen an und trage warme Kuschelklamotten. Ich bade mehr...lese mehr...trinke viel Tee und genieße diese Zeit. Rumpel ist mehr drinnen und wir kuscheln viel. Schatzi und ich haben auch mehr Zeit füreinander. Dazu kommt das ich ein absoluter Weihnachtsfreak bin und diese Zeit davor liebe ich eh.

Wer mich kennt, weiß das bei mir viel Kneipp steht und jetzt nutze ich wieder ganz viele Badeprodukte von denen. Passend zu dieser Jahreszeit gibt es natürlich viele Neuheiten und auch wieder eine neue Serie, die mit dem Namen Wohlfühl-Zeit genau richtig ist. Baden, Duchen, Cremen und passende Wohlfühl-Produkte umfasst die Serie und ich bin richtig begeistert.

Mit Macadamia und süßer Orange ist eine wohlig, warme Basis im Duft. Das winterlich-weihnachtliche kommt für mich mit dem Sternanis dazu. In vielen Weihnachtsplätzchen oder Kuchen in der Winterzeit nutze ich Sternanis. Der Geruch ist generell etwas dominanter und in den Produkten riecht man ihn sehr gut raus. Trotzdem gehen Macadamia und Orange nicht verloren und man hat eine schöne Duft-Mischung. 
Zu der Serie gehören

- Cremedusche
- Cremebad
- Körpermilch
- Repair-Handcreme
- Duftkerze
- Bio Kräutertee

Man bekommt auch ein schönes Geschenkset, dass sich als Geschenk total eignet. Die Duftkerze habe ich schon bei mir stehen, aber die anderen Produkte noch nicht. Der Tee war zu der Zeit als ich bestellt habe noch nicht verfügbar, aber jetzt ist er im Shop auch drin.

Die Cremedusche kommt in einer großen Flasche, aus der man es gut in das Badewasser kippen kann. Da die Konsistenz nicht flüssig ist, sondern cremig-dickflüssig ist das Dosieren sehr einfach. Ein kleiner Spritzer ins Badewasser reicht vollkommen aus und es entsteht ein weiches Gefühl im Wasser mit schön viel Schaum. 
Die Cremedusche ist genauso cremig und auch hier muss man nicht viel nehmen, um einen schönen Schaum auf der Haut zu haben. Die Cremedusche kommt in einer Tube mit Clickdeckel, der sich auch mit nassen Fingern einfach öffnen lässt. Leicht drücken und schon hat man genug auf der Hand um alles einzuseifen.

Bei beiden Produkten bleibt ein dezenter Duft auf der Haut nach dem Abtrocknen und meine Haut fühlt sich weich und angenehm an. Die Cremedusche bietet der Haut 24 Stunden Feuchtigkeit und pflegt sie auch noch. Eincremen gehört bei mir aber trotzdem immer dazu. 
In der Körpermilch findet man Zell-schützendes Vitamin E, eine reichhaltige Sheabutter und haut-beruhigendes Panthenol. Dadurch hat man eine langanhaltende Pflege, die sehr Intensiv ist und auch bei...oder vielleicht gerade bei...strapazierter Haut wirklich toll ist. Nach dem Eincremen zieht alles schnell ein und man kann sich recht schnell wieder anziehen. Dazu bleibt kein fettiges Gefühl auf der Haut, sondern nur ein weiches und wohlriechendes.

Neben meinen Lippenpflegestiften gibt es noch ein Produkt, dass ich sehr viel nutze....Handcreme! Ich mag trockene Hände nicht und sobald meine Hände nass wurden, muss ich sie eincremen und immer mal wieder im Laufe des Tages. Die Repair-Handcreme ist also genau das richtige Produkt für mich. 
Die Konsistenz ist hier etwas fester, aber lässt sich genauso wie alle anderen sehr gut verteilen. Speziell bei einer Handcreme finde ich es wichtig, dass sie schnell einzieht, denn ich möchte ja nicht erst 30 Minuten warten müssen, bis ich wieder etwas anfassen kann. Bei der Wohlfühl-Zeit Handcreme kann man sofort weiter machen und hat trotzdem schöne weiche Hände.

Zusätzlich zu der Wohlfühl-Zeit Serie gibt es noch ein paar andere Neuheiten. Es würde auch an die Herren gedacht, an die Frostbeulen und ein kleines Beutelchen gibt es auch wieder neu dabei. Diese sind immer sehr praktisch, speziell, wenn man ein kleines Geschenk braucht. 
Die Frostbeulen-Dusche ist vom Design sehr niedlich und farbenfroh. Passend zu dem Inhalt ist die Tube Orange mit einem kleinen Pinguin. Innen findet man Ingwer und Yuzu, die dem Körper ein warmes, wohliges Gefühl bieten. So wird einem durch die warme Dusche und dem Frostbeulen Produkt gleich ganz warm und man kann sich ins Bett oder auf die Couch kuscheln.

Ich esse Ingwer, aber lieber in kleinen Dosen. Yuzu kenne ich als Duft und finde ihn etwas zu stark, weshalb ich ihn bis jetzt vermieden habe. In der Frostbeulen-Dusche sind beide Düfte aber so gut dosiert, dass es total angenehm ist. Man riecht beides gut, aber es ist nicht so extrem.
Die Farbe der Duschcreme ist natürlich auch orange, damit alles gut zusammen passt. Es lässt sich gut dosieren und wenn man es auf der Haut verreibt, entsteht ein leichter Schaum und man fühlt ein leichtes Prickeln. Die Duschcreme lässt sich richtig gut verteilen und nachher auch wieder gut abspülen. Zurück bleibt eine weiche Haut, ein warmes Gefühl und ein ganz feiner Duft, den man noch lange wahrnimmt.

Für die Herren ist die 2 in 1 Dusche Kraftvoll neu im Sortiment. Die Männerprodukte sind meist etwas herber, etwas frischer, etwas holziger und das ist auch hier der Fall. Zedernuss und Eiche geben dem ganzen einen leicht herben und schön holzigen Duft, denn ich wundervoll finde! Ich rieche ihn gern an Schatzi, aber habe auch schon mal selbst damit geduscht, nur um den Duft zu genießen.   
Nach dem Duschen fühl sich die Haut angenehm an und man spürt, dass sie gut gepflegt ist. Man wird hier nicht nur sauber, sondern schützt die Haut auch vor Feuchtigkeitsverlust. Männer denken ja öfters mal nicht ans eincremen....meiner jedenfalls...und nun muss er sich darüber nicht jedes Mal Gedanken machen, denn seine Haut ist durch die Dusche ja gut gepflegt.

Der kleine Beutel mit Badekristalle heißt Danke und riecht nach Sonnenblume und Palmarosa. Damit kann man sich schnell bei jemanden bedanken und ihm einen Blumenstrauß in Form von Badekristallen überreichen. Man liegt in der Badewanne und hat das Gefühl, dass der Sommer wieder da ist, denn es riecht schön blumig und nach Sommer.
Da freut sich jeder an einem tristen, verregneten Tag drüber. Ich habe mir einen Fruchtcocktail gemacht, ein Buch geschnappt und habe etwas Zeit in der Wanne genossen. Das ganze Badezimmer und der Flur haben noch lange nach Blumen gerochen und das habe ich richtig genossen. Natürlich musste ich beim letzten Kneipp-Shop Besuch gleich aufstocken und mehrere hiervon mitnehmen. Die kommen in Zukunft an kleine Geschenke.

Mich haben die Neuheiten mal wieder total begeistert. Ich liebte die Winterserie letztes Jahr und hätte sie am liebsten das ganze Jahr genutzt. Die neue ist aber auch ganz toll und wird mich bis in den Frühling begleiten. Im Laufe des Novembers ist ja der Kneipp Lagerverkauf und da werde ich dann wieder groß shoppen für Weihnachten. Da werde ich dann im Shop noch vorbeigehen und einiges aus der Winterserie und von den Danke Badekristallen kaufen. ;)

Keine Kommentare: