Dienstag, 30. April 2019

Mit den Neuheiten von Tescoma ging es in der Küche wieder mal rund #Backen #Party #Duftkerze

*Werbung*

Anfang des Jahres war ja mal wieder die Ambiente und für mich ist die Messe jedes Jahr ein absolutes Muss. Ich liebe es mir die Neuheiten von Firmen anzuschauen, denn ich weiß dann ganz genau was ich mir wann kaufen will. :P

Dieses Jahr war ich das erste Mal am Stand von Tescoma und meine Liste war danach sehr lang...glaubt es mir! So viele tolle Neuheiten und praktische Küchen Helferlein. Dazu einige Produkte um dem Zuhause ein gewisses Wohlfühl-Gefühl zu verleihen.

Ich gebe zu, ich bin ein Küchenmensch. Ich liebe es eine schöne Küche zu haben und dort Zeit zu verbringen. Ich koche gerne und probiere vieles aus, aber das Backen liebe ich noch mehr. Wenn es nicht den Spaß nehmen würde, würde ich eine Bäckerei eröffnen. :D

Um meine Teige zu mischen und kneten habe ich meine Kitty, aber ich gebe zu das ich eher selten Teige mache, die ich noch ausrollen muss. Sie kleben an der Arbeitsplatte fest, reißen und dann das Reinigen der Arbeitsfläche. Nervt mich einfach zu sehr und ich greife eher zu flüssigen Teigen, welche die ich in der Form einfach fest eindrücke oder welche, die ich ausgerollt kaufen kann. Mit meiner neuen DELÌCIA Teigmatte ist das aber nun ganz anders.
Die Matte ist aus Silikon und kommt mit einigen Vorteilen. Sie selbst rutscht z.B. gar nicht, egal wie sehr man darauf einen Teig ausrollt. Die Matte bleibt immer an Ort und Stelle liegen. Durch die Oberfläche kann man den Teig auch ganz einfach herunterbekommen. Rollt man Marzipan oder Fondant aus, dann kann man es samt Matte über den Kuchen legen und dann die Matte unten ganz leicht entfernen.

Der nächste Vorteil ist die Skala auf der Matte. So kann man den Teig gleich passend ausrollen und nachher ausschneiden. Auch runde Vorlagen gibt es, so dass man für eine gewisse Kuchenform gleich den richtigen Boden hat.
Nach der Nutzung kommt die Matte einfach in die Spülmaschine und ist dann wieder komplett sauber. Man rollt sie auf und macht sie mit einem passenden Clip fest. So kann man sie in eine Schublade legen und sie verbraucht nicht viel Platz. Für mich ein absolut geniales Produkt und es wurde schon sehr oft eingesetzt.

Wo ich sie noch nicht genutzt haben, es aber könnte, wäre als Unterlage. Die Matte hält nämlich 230° Hitze aus und so könnte man die Kuchenform frisch aus dem Ofen auch mal drauf stellen. Da bei mir nach dem Nutzen immer gleich alles weggeräumt wird, stand sie noch nie rum für einen Kuchen. Passend zum Thema Kuchen aus dem Ofen holen, sind dann auch die Ofenhandschuhe FANCY HOME.
Ich habe eigentlich nur Topflappen...made by Mama..und kam damit immer gut klar. Allerdings reichen sie bei größeren Töpfen dann doch manchmal nicht und beim Grillen ist es ganz vorbei. Da kippt mal etwas nach hinten und schon hat man eine Verbrennung am Handgelenk. Die Handschuhe haben eine verlängerte Stulpe und schützen so alle Finger, die Handfläche und die Handgelenke.

Sie sind trotz der Dicke echt super zu nutzen. Ich kann alle Finger darin bewegen und alles gut greifen. Durch die Größe passen sie auch Schatzi, was beim Grillen gut ist, da er dann meist am Grill steht. Die Öse am Ende macht es einfach sie nach dem Nutzen aufzubewahren, denn man hängt sie einfach an den Grill oder in der Küche an einen Haken. So liegen sie nicht im Schmutz oder auf einer Arbeitsfläche im Durcheinander. Sind sie dann doch einmal dreckig, kommen sie einfach in die Waschmaschine und auf die Wäscheleine.

Ich backe gerne Muffins oder kleine Kuchen. Sie sind schnell im Mund und man krümelt nicht so viel. Wenn man sie auf einer Etageré hat sehen sie auch echt schön aus und machen auf einem Buffet echt was her. Damit sie nicht immer gleich aussehen habe ich mir die DELÍCIA Blümchen Backform ausgesucht.
Wie bei ganz vielen meiner Backformen ist auch diese aus Silikon. Ich finde, da bekommt man den Kuchen/die Küchlein immer schön einfach raus. Es zerkratzt auch nichts und man hat länger etwas davon. Ein bisschen Öl rein, Teig dazu, nach dem Backen leicht rausdrücken und dann ab in die Spülmaschine. Und mal ehrlich..sehen die kleinen Kuchen nicht niedlich aus?!

Niedlich sahen dann auch meine Oster-Muffins aus, denn die kamen dieses Jahr in passenden Muffin-Förmchen. Die DELÌCIA Frühlingsmotive passten einfach so gut zu uns und zu Ostern, denn auf einigen waren Hasen!
Sie haben die normale Muffingröße und in der Packung sind 60 Stück...30 pro Motiv. Sie sind schön stabil und ließen sich trotzdem leicht von dem Kuchen lösen. Die gepunkteten kann man den ganzen Frühling und Herbst durch nehmen und auch das Häschen passt auch noch nach Ostern.

Fingerfood mache ich gerne. Wenn wir einen Filme Abend mit Freunden machen, wenn man zum Grillen einlädt oder bei einer Party...einfach Teller voller kleiner Häppchen hinstellen und jeder kann zugreifen. Man benötigt keine Teller und kann überall mal zugreifen. Der einzige Nachteil ist die Verschwendung von Stäbchen. Ich kaufe da immer welche aus Bambus, aber sie landen ja doch nach einmaligen Gebrauch im Müll. Mit den PRESTO Partygabeln wollte ich das ändern.
Ich muss zugeben, dass mich die absolut begeistert haben! In einem Behälter sind 20 Gabeln in 5 verschiedenen Farben. Sie sind richtig stabil und haben unten 2 schärfere Pickser, damit man sie überall problemlos reinstecken kann. Es passt auch gut etwas drauf und so kann man auch höheres aufpicksen.

Das geniale kommt aber eigentlich erst nach der Nutzung. Die kleinen Gabeln spült man nämlich und kann sie dann immer wieder nutzen. Hier wurde dann richtig mitgedacht. Man legt die Gabeln nicht einfach in die Spülmaschine und darf dann nachher welche vom Boden fischen, sondern um den Behälter ist eine Spirale, auf die man die Gabeln auffädelt.
Die Spirale kommt dann an den oberen Korb und nach dem Spülgang hängen sie immer noch da. Sie fliegen nicht im Besteckkorb rum oder irgendwo in der ganzen Maschine. Das finde ich total genial und es klappt wirklich super. Man nimmt sie danach wieder aus der Spirale und packt sie in den Behälter. So sind sie wieder griffbereit und ich greife öfters hin. :P

Das letzte Produkt aus der Küche war etwas verfrüht. Der PRESTO Melonenschneider ist wohl eher was für den Sommer, da Wassermelonen jetzt noch schwer zu kriegen sind. Ich habe am Wochenende die ersten im Supermarkt gesehen, aber noch nicht aufgeschnitten. Ich kaufe lieber nur eine halbe, da ich sie meist allein esse und so sehe ich wie sie innen aussieht. Melonenschneider sollte dann aber doch jede Melone schneiden können und so habe ich zu einer Honigmelone gegriffen, die ich schon seit einigen Wochen regelmäßig wieder kaufe. 
Der Melonenschneider ist aus Edelstahl und hat einen stabilen Griff. Man drückt ihn in das Melonenfleisch und zieht ihn nach hinten. So schneiden die Seitenteile das Fleisch und die Stifte dazwischen machen Würfel.

Ich denke in einer Wassermelone geht es einfacher als in der Honigmelone, da diese ja größer ist und das Fruchtfleisch nicht so fest. Es hat aber trotzdem ganz gut geklappt und ich musste nicht so viel schnippeln.
Es blieb ein bisschen Fruchtfleich an der Schale, da der Melonenschneider nicht ganz in die ovale Form passte. Meist lasse ich aber immer eh etwas Fruchtfleisch dran, denn der Rand ist oft fest und nicht süß. So haben die Hühner auch immer noch schön etwas zu picken. Sobald es dann Wassermelone bei uns im Supermarkt gibt, werde ich es auch da mal probieren und euch berichten.

Zum Schluss gibt es noch eines der neuen Wohlfühl Produkte. Düftöle, Stäbchendüfte, Duftkarten und Duftkerzen bekommt man mittlerweile. Als Duftkerzen Fan musste ich da mal eine probieren und habe mich für Exotic Spice entschieden.
Es gibt kleine und große Kerzen, die in einem Glas mit einem dichten Deckel kommen. So mag ich es ja am liebsten, denn es sieht schön aus und man kann die Gläser immer wieder verwenden. 8 verschiedene Duftrichtungen werden momentan angeboten.

Der Duft ist angenehm, aber nicht so wirklich mein Fall. Ich habe sie deshalb an meinen Bruder abgegeben, der wie ich sehr gerne Duftkerzen mag. Ich selbst werde es mit einem anderen Duft probieren. Argan Blossom oder Neroli stehen da als nächste Wahl an.
Zusätzlich werde ich es auch noch mit den passenden Stäbchendüften probieren. Im Badezimmer habe die gerne stehen...speziell wenn Besuch kommt. Da werde ich dann wohl den passenden Duft zu der Kerze im Wohnzimmer nehmen.

Mich hat diese Bestellung mal wieder sehr begeistert und wie ihr mich kennt...es wird bestimmt bald die nächste folgen. Es gibt einfach noch zu viele tolle Produkte bei Tescoma die ich haben möchte.

Keine Kommentare: