Freitag, 29. März 2019

Sauberkeit, Sparen und weniger Müll...das geht, denn Waschparadies24 bietet super Produkte #Schillingsgastro #Reinigungsprodukte #Putzen

*Werbung*

Wer viel putzt, braucht gutes Werkzeug. Ich habe einen guten Staubsauger, der gut mit meinen langen Haaren und dem Fell der Katzen klar kommt. Der Wischmopp ist einfach zu nutzen und kommt wegen seiner Form in jede Ecke. Schwämme und Putzlappen sind waschbar und hinterlassen keine Streifen. Waschmaschine, Spülmaschine und Trockner gehören natürlich auch dazu.

All diese Produkte nützen aber wenig, wenn man nicht auch passende Wasch- und Reinigungsmittel hat. Waschmittel, Spülmaschinen Tabs, Badreiniger, Allzweckreiniger, Glasklar, Scheuermilch und vieles mehr stehen in meinem Putzschrank und werden jede Woche genutzt, um unser Zuhause immer sauber und rein zu halten.
Meist kauft man hier ein Produkt und dann wieder da ein Produkt...je nachdem wo man gerade ist. Einfacher ist es aber doch einfach alles an einem Ort zu kaufen und genau dafür ist Waschparadies24 da. Ein Online Shop für wirklich alle Produkte die man beim Putzen, waschen und reinigen benötigt.

- Textilpflege
- Duft&Aroma
- Küche
- Badezimmer
- Autopflege
- Zubehör

Im Shop findet man sehr viele bekannte Namen an Marken, die man wahrscheinlich auch schon zuhause stehen hat. Man muss also nicht einmal die bekannte Marke wechseln, sondern kann weiterhin seine üblichen Produkte bestellen. Sich gleich den Monats-Vorrat an Putz- und Reinigungsmitteln zu bestellen lohnt sich auch gleich doppelt bei Waschparadies24. Zum einen, weil es ab 39€ Bestellwert keine Versandkosten mehr gibt und zum zweiten, weil es ab 29€ Bestellwert Prämien gibt, die man im Warenkorb zufügen kann. Spülmaschinentabs, Seifen, Kerzen und mehr findet man im Prämien Bereich. Ich mag solche Goodies ja total und finde es eine tolle Idee.

Eine Marke, die ich vorher nicht kannte, ist Schillings gastro. Die Produkte sind für die Gastronomie entwickelt worden. Sie sind also im Profi Bereich, aber genauso gut auch im privaten Hausgebrauch geeignet. In der Gastronomie gibt es viel höhere Ansprüche, spricht es sehr dafür die Produkte zu nutzen. 
Wenn ich Wäsche wasche, dann eigentlich sehr selten mit Weichspüler. Ich finde die meisten Waschmittel hinterlassen die Wäsche auch so schön weich und ich muss dann nicht noch extra etwas dazu geben. Bei der Wäsche von Schatzi´s Mama ist das allerdings anders. Sie mag gerne einen Weichspüler und so haben wir immer welchen da, da wir ihre Wäsche ja bei uns waschen.

Der Weichspüler und Textilerfrischer von Schillings gastro ist ein Kombi Produkt, da es die Wäsche nicht nur weich hinterlässt, sondern auch noch einen schönen Duft dazu gibt. Man bekommt keine kleine Flasche, sondern einen 2,5 Liter Kanister. Um das Produkt dennoch gut dosieren zu können, kommt ein Hahn dazu, den man vorne einfach drauf schraubt.
Ich habe den Kanister einfach auf die Waschmaschine gelegt und wenn ich etwas brauche, dann drehe ich den Hahn auf und schön läuft die Flüssigkeit in die Dosierkammer. Momentan gibt es Weichspüler und Textilerfrischer in 4 verschiedenen Duftrichtungen. Mit den 2,5 Litern kann man 125 Waschladungen waschen, also hat man echt lange etwas davon.

Manche Produkte mag Schatzi´s Mama aber nicht weich, wie z.B. Handtücher. Die müssen etwas kratzen...sagt sie. Trotzdem soll auch das ja schön duften und dafür ist der Wäscheduft gedacht. Diesen gibt es momentan in 10 verschiedenen Duftrichtungen. Man spritzt einfach ein paar Spritzer in die Waschmaschine oder man kann es auch auf ein Tuch spritzen und dieses zu der Wäsche in den Trockner geben. Ich fand eigentlich immer, dass der Duft vom Waschmittel ausreicht, aber bei manchen Kleidungsstücken muss dann doch etwas Intensiveres her. Schatzi´s Arbeitsklamotten müffeln z.B. auch noch oft nach dem Waschen leicht. Dank dem Wäscheduft ist das nun vorbei und alles riecht frisch.

Neben Glasreiniger nutze ich Universalreiniger am meisten. Mal schnell die Spüle sauber machen, eine Oberfläche säubern oder einen Fleck der Katzen auf dem Boden beseitigen...für all das greife ich zu einem Universalreiniger. Darum kaufe ich da sehr oft etwas nach, denn man bekommt den Reiniger im Supermarkt nur in 1 Liter Flaschen.
Schillings gastro bietet mit dem SR400Plus ein Orangenreiniger-Konzentrat, das man mit Wasser in einer Sprühflasche mischt. Das Konzentrat selber hat auch nur ein Liter, aber da man immer nur eine gewisse Menge benötigt, kommt man viel weiter damit. Die Dosierung benötigt auch keinen Messbecher, denn die Flasche hat oben eine Kammer, in die man das Konzentrat drückt.

An der Kammer ist eine Skala und so kann man exakt dosieren. Je nachdem wofür man das Konzentrat nutzen möchte, ist die Dosierung etwas anders. In der Sprühflasche ist eine Mischung, die ich für das Abwischen der Oberflächen nutze oder um normale Verschmutzung zu reinigen. Entweder direkt auf die Fläche sprühen oder auf einen der Putzlappen.
Ist die Verschmutzung stärker kann man die Dosierung des Konzentrats höher machen und weniger Wasser zufügen. Auch im Wischwasser kann man das Konzentrat nutzen und es mit 10 Liter Wasser mischen. In extremen Fällen kann man das Konzentrat auch pur auf einen Fleck geben, aber das habe ich bis jetzt noch nie gebraucht. Alles wurde auch mit der Mischung in der Sprühflasche richtig gut sauber und durch den Orangenanteil bleibt ein schöner Duft in den Räumen.

Zum Schluss noch ein Produkt, dass in die Kategorie "Sei umweltfreundlicher" passt. Ich reinige meine Spülmaschine und auch meine Waschmaschine regelmäßig. Jedes Mal fällt dabei ein Plastik Behälter an, denn man hat beides in so einmal Portionen. Mit dem Maschinen Sanierer von Schillings gastro entfällt viel Müll, denn auch hier hat man nur eine 1 Liter Flasche. 
Der Maschinen Sanierer entfernt Kalk- und Schmutzablagerungen. Die Maschinen werden komplett durch gereinigt und so Leben sie länger. Darum machen wir das wirklich regelmäßig. Bei der Spülmaschine wird der Behälter in den Besteckkorb getan und bei der Waschmaschine kommt das Pulver aus dem Behälter ins Dosierfach. Beides ist ein anderes Produkt und so kaufe ich immer 2 Produkte.

Das entfällt nun, da ich ja ein Produkt für beide Maschinen nehmen kann. Je nach Maschine drückt man eine bestimmte Menge in die Dosierkammer und kippt das dann in das Fach für das Spülmittel oder das Waschpulver. Ein normales Programm mit 60° Grad laufen lassen und das war es schon.
Man sieht speziell in der Spülmaschine, wie sauber alles wieder ist. Auch die Leitungen und alles was hinten in den Maschinen steckt, ist nun wieder gut gesäubert und alles an Dreck, Kalk und Rückständen ist raus. Bis zu 33 Anwendungen bekommt man aus dem Liter....also 33 Behälter normalerweise. Nun habe ich nur die eine Flasche. 2 Fliegen mit einer Klappe also...saubere Maschinen und weniger Müll!

Für alle Produkte gibt man ca. 60€ aus. Nachbestellen muss man sie aber nicht monatlich, denn man kommt bei einem normalen Bedarf echt lange mit allem aus. Den Maschinen Sanierer nutze ich z.B. einmal im Monat pro Maschine. Also komme ich mit der Flasche 4 Monate hin und zahle pro Anwendung weniger, als ich früher bezahlt habe. So sieht es bei allen Produkten aus und das Resultat ist das man weniger Müll hat und weniger Geld ausgibt....trotzdem aber alles sauber hat. Was will man da noch mehr?

Vielleicht noch einen Rabatt? Auch das kann ich euch bieten. Bei Registrierung und eurer Erstbestellung bekommt ihr mit dem Code Cinny2019 10% Rabatt auf das komplette Sortiment!!!

1 Kommentar:

Heike Müller hat gesagt…

Richtig guter Beitrag. Mich stört immer der Plastikmüll bei den kleinen Verpackungen. Den Orangenreiniger kenne ich aus dem Teleshopping. Der ist richtig gut.

Liebe Grüße Heike