Montag, 4. Februar 2019

Zauber der Gewürze bietet das passende Gewürz für jede Gelegenheit #Food #Gewürze #FrBT18

*Werbung*

Vor einigen Tagen habe ich mal wieder Kuchen mit auf die Arbeit genommen. Wir hatten etwas Kleines zu feiern und das geht einfach nicht ohne Kuchen. :P Da es noch sehr winterlich ist und bei uns immer mal wieder Schnee liegt, passte ein Bratapfel Kuchen doch super.

Äpfel hatte ich noch und auch alle anderen Zutaten zum Backen sind bei mir ja immer im Haus. Das passende Gewürz gab es auch, denn ich habe ein Bratapfel Gewürz von Zauber der Gewürze im Küchenschrank.
2017 hatte ich den Adventskalender von Zauber der Gewürze und da war das Bratapfel Gewürz mit dabei. Danach musste ich es einfach in Original Größe haben, denn ich fand es richtig lecker. Alles was mit Zimt zu tun hat, ist bei mir immer sehr beliebt. :P

Zauber der Gewürze mag ich als Shop total, da ich ja mittlerweile einen ganzen Schrank voller Gewürze habe. Meinen Nachschub bekomme ich dann hier und finde jedes Mal noch etwas Neues, das ich gerne ausprobieren würde. Ich bestelle also immer ein mir neues Gewürz dazu. Durch den Adventskalender habe ich ja einige Gewürze neu entdeckt.
Was ich ganz besonders toll bei Zauber der Gewürze finde, ist die Geschenkset Möglichkeiten. Jedes Gewürz kann man in einer kleinen Geschenkschachtel bestellen. Das kostet nur ein kleines bisschen mehr und das Gewürz ist schön in einer edlen Schachtel. Das geht mit einem Gewürz aber auch mit 2, 3 oder 4. Teilweise in den weißen Schachteln und teilweise in klaren Schachteln. Zum Verschenken absolut perfekt.

Gewürze sind ja recht empfindlich und vor einigen Jahren habe ich gelernt, dass man sie nicht in klaren Gläsern lagern soll. Ich habe also meine Gewürzgläser weggetan und die Gewürze in Metalldosen umgefüllt. Genau in diesen Dosen kommen die Gewürze von Zauber der Gewürze.
Die Gewürze sind so in einer Licht geschützten Dose und werden nicht der Sonne ausgesetzt. Speziell an einigen Kräutern die drüben bei Schatzi´s Mama in Gläsern stehen, sehe ich sehr stark den Unterschied. Die sind sehr blass geworden, wo die Sonne hinkommt.

Damit man doch noch in die Dosen schauen kann, ohne sie jedes Mal zu öffnen ist im Deckel eine klare Folie. So sieht man den Inhalt und ob noch genug da ist. Viele stapeln die Gewürze ja und so sind dann auch die Deckel abgedeckt.
In dem Bratapfel Gewürz ist neben Zimt noch Bourbon-Vanille, aber auch Nelken und brauner Rohrzucker zu finden. Man kann also etwas weniger Zucker in den Kuchen tun, da in dem Gewürz ja auch ein bisschen ist. Es ist aber auch das perfekte Topping für Pfannkuchen oder auf Waffeln.

In dem Apfelkuchen hat es sich perfekt gemacht. Ich habe einfach einen simplen Kuchenteig gemacht und 2 Äpfel in Stücken dazu gegeben. Dann kam ein Esslöffel von dem Bratapfel Gewürz und das war es schon.
Nach dem Backen habe ich dann oben noch etwas drauf gestreut und fertig war der Bratapfel Kuchen. Egal ob so oder mit etwas Sahne...er war total saftig und schmeckte wie ein leckerer Bratapfel.

Es gibt noch einige andere Gewürzzucker bei Zauber der Gewürze und ich werde davon noch einige ausprobieren. Speziell beim Backen und für meine geliebten Waffeln sind die einfach super. :)

Keine Kommentare: