Dienstag, 22. Januar 2019

Nach dem Franken Bloggertreffen hatte der Niffler vieles zu verstecken #Schmuck #melovely #JojoSinara

*Werbung*

Diamonds are a Girls best Friend heißt es und irgendwie stimmt das schon ein bisschen. Schöner Schmuck wird doch immer gerne getragen...egal ob nun mit oder ohne Diamanten. Ich verlasse das Haus selten ohne wenigstens eine schöne Kette am Hals.

Vor einigen Jahren bin ich von Gold zu Silber gewechselt und habe nun fast nur noch silbernen Schmuck. Gerne gönne ich mir aber immer mal wieder etwas Neues, denn man möchte nicht immer das gleiche tragen.
melovely ist da die perfekte Seite für mich, denn dort findet man wunderschönen Schmuck und auch Accessoires. Die Produkte sind allerdings nicht alle von melovely, sondern es ist auch eine Plattform für Designer, die entweder keinen eigenen Shop haben oder zusätzlich zum eigenen Shop die Produkte noch woanders anbieten möchten.

Das shoppen wird einem schön einfach gemacht, denn es gibt viele Kategorien, durch die man ganz genau das passende angezeigt bekommt.
- Schmuck
- Uhren
- Accessoires
- Designer
- Geschenke
- Styles
- Lovely Box

Im Schmuck Bereich kann man dann noch nach Frauen, Männer oder Kinder sortieren und dann noch nach Art des Schmuckes, nach Preis oder nach Farbe. So sucht man nicht stundenlang durch Produkte, die man sowieso nicht möchte, sondern kann sich nur das Anschauen was man auch wirklich möchte.
Auch im Accessoires Bereich kann man nach Mann oder Frau sortieren und sich dann z.B. nach Gürtel, Taschen, Handyhüllen oder Sonnenbrillen umschauen. Dort gibt es wirklich eine schöne Auswahl und ich denke, dass ich beim Schmuck kaufen gerne da noch reinschaue und noch ein Extra mit einkaufe.

Im Designer Bereich findet man momentan 65 verschiedene Designer. 4 davon kenne ich wirklich und habe Schmuck von ihnen Zuhause. Durch melovely kann ich nun zeitgleich Schmuck bei Ihnen kaufen und zahle nur einmal Versand, im Gegensatz dazu, wenn ich in deren eigenen Shops einzeln bestelle. Das finde ich natürlich richtig gut, denn Geld sparen wir doch alle gerne.
Mein erstes Schmuckstück von melovey ist eine süße kleine Kette von der Designerin Jojo Sinara. Das ist ein Label aus Berlin mit vielen filigranen Ketten, süßen Anhängern und tollem Mehrfach Layer Ketten. Die Produkte sind in Gold, Silver und Rosévergoldet erhältlich. Dazu kommen sehr süße Mützen mit Fellbommeln und noch einige andere Accessoires.

Meine Kette ist eine Edelstahlkette mit einem feinen Herz. Das Herz kann man sogar gravieren lassen. Da es allerdings recht klein ist, finde ich es ohne Gravur schöner. Die Kette ist durch das Herz gezogen und schön filigran. Die Länge ist insgesamt 45 cm, aber man kann sie durch kleine Ringe auch auf 43 cm oder 40 cm kürzen.
Alle 3 Längen sind für mich zu kurz. Das Herz würde mir sehr nah am Hals hängen und das mag ich persönlich nicht so gerne. Ich ziehe Ketten ab 60 cm vor....am liebsten 80 cm. Das habe ich mir vor ca. 2 Jahren angewöhnt und mag das sehr gerne so.

Wenn man sich eine Kategorie oder einen Designer aussucht, kann man auch noch durch Filter alles etwas einschränken. Welches Material, welche Farbe oder auch den Preis. Leider gibt es einen Filter für die Länge nicht und so muss ich immer alle Ketten die mir gefallen öffnen und dann in der Beschreibung schauen. Das wäre für mich ein Wunsch...den Filter Kettenlänge. :)
Was ich richtig toll finde, sind die Lovely Boxen. Das sind Boxen, die man sich bestellen kann oder verschenken kann und damit eine Überraschung hat. Die Surprise Box z.B. kostet 29,90€ und hat einen Wert von Mind. 70€. Ganz süß ist auch die Hochzeits Box, denn da ist für jeden der 7 Tage vor der Hochzeit ein Geschenk drin. So kann man seiner Schwester, Freundin oder sich selbst die letzte Woche vor der Hochzeit immer einen schönen Tag machen.

Ich finde melovely echt schön und besonders die Boxen dürften mal in meinem Warenkorb landen. Als Geschenk oder für mich selber sind die super schön.

Keine Kommentare: