Montag, 10. Januar 2011

Cinny´s Musik

Heute gibt es mal eine etwas andere Version. Heute gibt es nicht 1 Lied, sondern 10!

Warum 10 auf einmal? Weil ich euch heute mal an meinem "Popstars" Leben teilnehmen lasse. :P

Ich schaue Popstars ja echt gerne und habe die meisten Staffeln gesehen. Einige mehr und andere gar nicht. Ich merke aber das ich noch viele Lieder habe und oft welche auf dem USB Stick im Auto habe bei denen ich noch lautstark mitsinge.


2000 fing es das erste mal an. Alles war noch ganz neu und ich habe mit Begeisterung zugeschaut. Man hatte Favoriten und mit der Band am Ende war ich ganz happy. Es entstanden die No Angels. Die hatten wohl den meisten Erfolg und ich habe so einige CD´s von ihnen. Mein Lieblingslied war immer "Let´s go to Bed"



2001 kam dann Bro´Sis. Die Staffel habe ich teilweise geschaut...hauptsächlich wegen Ross Anthoney denn ich so lustig fand und Meiko, der es leider net in die Band schaffte. Ich habe am Anfang wie alle Lieder im Radio gehört...habe allerdings keine CD oder MP3´s. 2006 war ja dann wieder Schluss. Das Lied was mir am besten gefiel war "Do you".


BroSis - Do you - MyVideo

2002 war dann pause und 2003 gab es dann einen Battel zwischen einer Girlband und einer Boyband. Diesmal schaute ich wieder regelmäßig. Als Meiko wieder auftauche war ich wieder Fan und diesmal schaffte er es ja auch. Overground entstand und gewann den Battel. 2006 wurde es dann ruhig um die Jungs und 2008 kam das offizielle Ende. Mein Lieblingslied ist immer "Tanz mit mir" gewesen und auch das ist heute noch oft im Auto dabei. Leider habe ich kein Video dazu gefunden da es nie offiziell als Single veröffentlicht wurde. Als Ersatz gibt es "Schick mir nen Engel".



Die Mädels hatten den Battel zwar net gewonnen, aber waren auch recht erfolgreich. 2006 war auch hier aus für die Band. Ich mochte einige der Lieder und habe viele als MP3. Am liebsten mag ich "I tattoo you". Da auch das nur ein Lied vom Album war habe ich es net gefunden und zeige euch "Everyday Girl", das ich auch sehr gerne mochte.


Preluders-everyday girl
 

2004 wurde es dann heavier. Es sollte die letzte Staffel sein und ich fand sie echt super. Es herrschte net Luxus pur, sondern es wurde in einer Bundeswehr-Kaserne gewohnt. LOL. Es hatten auch mal Leute eine Chance die net der ideale Schwiegersohn/tochter sein würden und es war klar das es net die übliche Popmusik sein würde. Mein Liebling, der Schweizer Richard, schaffte es leider net. Ende 2004 war dann Nu Pagadi geboren. Nach 4 Monaten stieg das erste Mädel aus und nach 9 Monaten das zweite. Leider das aus. "Sweetest Poison" wird auch heute noch sehr laut aufgedreht und mitgesungen.



2006 kehrte Popstars dann doch wieder zurück und suchte Neue Engel. Ich schaute es wieder regelmäßig und mein Liebling flog leider in der Finalshow raus, nachdem ihre Schwester schon früher geflogen war. Monrose waren nach den No Angels die erste Popstarsband die richtig Erfolg hatte. Letztes Jahr kam dann aber doch eine Trennung. Hier und da hatten sie ein Lied das ich mochte, aber "Strike the Match" ist das einzige was ich als MP3 habe.



2007 ging es dann weiter und ich weiß net warum, aber ich habe nur 3 oder 4 Sendungen gesehen. Es entstand Room2012. Sie hatten 2 erfolgreiche Singles und dann wurde es ruhig. 2008 war es dann wieder vorbei. "Haunted" war trotzdem immer ein echt klasse Lied.



2008 waren dann mal wieder nur Girls am Start. Ich bin auch hier seltener zum schauen gekommen. Leo, die ja schon einmal davor dabei war, schaffte es diesmal weiter und dann sogar in die Band. Queensberry war geboren. Heutzutage ist es leider etwas ruhiger um sie, aber mal sehen ob noch was kommt. "No Smoke" höre ich auch heute noch echt gerne.



2009 wurde dann zur Abwechslung ein Duo gesucht und ich habe nicht eine Sendung gesehen. Ich weiß garnet warum. LOL. Das Duo das entstand hieß Some & Any. Ich kenne keines der Lieder und so ging es wohl so einigen, da sie sich dieses Jahr wieder trennten. Das erste Lied war "Last Man Standing" und als ich mir das Video anschaute kam es mir schon ein bissl bekannt vor.



2010 hieß es Girls forever und diesmal habe ich wieder jede Sendung geschaut. Ich war von Anfang an von Sarah begeistert. Endlich mal ein Mädel das anders ist. LaVive gibt es nun schon eine Weile und mal sehen wie es mit ihnen weitergeht. "No time for sleeping" ist das erste Lied und es gefällt mir echt gut.


LaVive -- No Time For Sleeping - MyVideo

Heute war mein Beitrag zwar ohne Texte, aber ich hoffe ihr hattet trotzdem Spaß. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen